You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

21

Sunday, October 5th 2014, 10:28pm

Hallo Marco,

steht das Becken nicht erst seit wenigen Wochen?

Grüße
Ingrid

Vanles

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,191

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

22

Sunday, October 5th 2014, 10:30pm

Mein 400L steht seit dem 19.06..... Chromis sind 10 Tage später eingezogen.

gruß
marco

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

23

Sunday, October 5th 2014, 10:36pm

Na, dann wart's mal ab. Nach so kurzer Zeit kannst du noch keine Schlüsse ziehen.

Die Probleme treten auch in doppelt so großen Becken auf.

Vanles

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,191

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

24

Sunday, October 5th 2014, 10:38pm

Ich kenne ein 3m Becken, da sind sehr sehr viele Chromis drin und das nicht seit 4 Monaten (Fragt mal Oliver P.) Vielleicht kommt es auch immer drauf an wie sich die Fische verstecken können. Wie gesagt, im Würfel gab es bei mir sehr schnell Probleme, im neuen Becken is das verhalten der Jungs ganz anders.

Gruß
Marco

This post has been edited 2 times, last edit by "Vanles" (Oct 5th 2014, 10:40pm)


cubicus

Moderator

  • "cubicus" started this thread

Posts: 4,564

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1052

  • Send private message

25

Monday, October 13th 2014, 7:18pm

Hallo,

ich wollte nur kurz Bescheid geben, dass der Fisch mittlerweile leider verstorben ist.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich auch nochmals darauf hinweisen, dass das Schwarmverhalten des Chromis viridis, welches er in der Natur zu zeigen scheint, in einem Aquarium nur bedingt möglich ist. In einem kleinen Becken, wie in meinem, klappt wohl eine Haltung von 5 Stück definitiv nicht. Die Paarbildung und die daraus entstehenden Rivalitäten, sind hier als Grund anzusehen. Sogar bei einem Bekannten sind von den ursprünglich 10 eingesetzten Fischen, schlussendlich zwei(!) übriggeblieben. Sein Aquarium fasst 1200Liter.

Was zu beobachten war ist, dass sich sofort nach Ableben des Fisches 6-7 kleine Einsiedler auf ihn gestürzt haben, um die sterblichen Reste zu fressen. Das ist zwar nicht "schön" zu sehen, aber so funktioniert halt die Natur als Kreislauf. Ich wollte da aber nicht bis ins Detail zusehen, und habe den toten Fisch rausgenommen und ihm eine Feuerbestattung im Kaminofen als letzte Ruhestätte zukommen lassen.

Danke nochmals für Eure Tipps, Hinweise und Ratschläge!

Gruß,
Matthias

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 9,899 Clicks today: 26,413
Average hits: 20,415.65 Clicks avarage: 49,298.91