You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Kissofdragon

Intermediate

  • "Kissofdragon" started this thread

Posts: 265

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

1

Tuesday, January 14th 2014, 4:20pm

korallen empfehlung

Servus zusamnen
Ich bräuchte eine Empfehlung für eine koralle
Sie sollte relativ wenig licht (boden nähe so 10 cm drüber) vertragen und viel Strömung !
Grus alex

Guido

Unregistered

2

Tuesday, January 14th 2014, 5:46pm

Hallo Alex,

nichts leichter als das:

http://www.ebay.de/sch/Dekorationen-/667…che%2520Koralle

Duck und weg...

Nee im ernst, bei mir stehen z.B. alle Bartkorallen nahezu in Bodennähe und gedeihen dort prima.

Auch meine Catalaphylia steht fast auf dem Boden und ist ein Monster...

Leider geht beides nicht mit viel Strömung, lichttechnisch wäre es aber gut machbar.

Gruß Guido

Kissofdragon

Intermediate

  • "Kissofdragon" started this thread

Posts: 265

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

3

Tuesday, January 14th 2014, 6:04pm

Servus
Die zwei würden gehen wenn die Strömung nicht wäre :-(
Ich habe da auch eine pilzleder dtehen und die polypen werden sehr gut bewegt
Also weiter gehts
Danke guido

Idrassil

Trainee

Posts: 255

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 96

  • Send private message

4

Tuesday, January 14th 2014, 6:30pm

Hallo Alex,

Wenn keine empfindlichen Korallen in direkter Nachbarschaft stehen würde ich dir zu Hirnkorallen raten (Favites, Goniastrea).

Meine steht auch am nah am Boden in starker Strömung.

Gruß
Thomas
Mein Becken: SPS Shallow Reef
Meine Becken auf Instagram: www.instagram.com/idrassil/

Guido

Unregistered

5

Tuesday, January 14th 2014, 7:56pm

Hallo Alex,

was verstehst du denn unter starker Strömung und ist diese immer gleich oder wechselnd?

Acanthastrea könnte gehen, kommt aber auch auf die Strömung an, ansonsten z.B. Echinophyllias oder Echinoporas in flacher Wuchsform.

Gruß Guido

Kissofdragon

Intermediate

  • "Kissofdragon" started this thread

Posts: 265

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

6

Tuesday, January 14th 2014, 8:07pm

Abend
Also acans gehen nicht zu starke Strömung !
Hirnkorallen könnte ich msl probieren!
Was gäbe es den noch so ?
Danke schon mal
Ach ja ist keine wechselnde Strömung ist ne blöde stelle irgendwie
Gruß alex

Guido

Unregistered

7

Tuesday, January 14th 2014, 8:41pm

Mach doch mal ein, zwei Bilder. damit wir wissen um welche Stelle es geht und was sonst so in der Nachbarschaft steht.

Gruß Guido

Kissofdragon

Intermediate

  • "Kissofdragon" started this thread

Posts: 265

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

8

Tuesday, January 14th 2014, 8:51pm

Abend
Also auf dem bild die rechte Säule in Richtung mitte
Grus alex
Kissofdragon has attached the following image:
  • 2014011420505000.jpg

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

9

Tuesday, January 14th 2014, 10:08pm

Hi Alex!
Eine Galaxea oder Alveopora könnte passen.
Da an der von dir erwähnten Stelle immer noch Sand liegt, scheint die Strömung ja nicht zu stark zu sein! :D
Ansonsten vielleicht einen Stein vor die zu besetzende Stelle stellen, um die Strömung etwas zu entschärfen/verwirbeln...

Kissofdragon

Intermediate

  • "Kissofdragon" started this thread

Posts: 265

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

10

Tuesday, January 14th 2014, 11:04pm

Abend
Gehen leider beide nicht habe ich schon versucht
Danke versuch es demnachs mit ner Hirn koralle und fals jemandem noch was einfallen sollte einfach vorschlagen
Des mit dem stein ist doof
Grus alex

Guido

Unregistered

11

Wednesday, January 15th 2014, 5:17pm

Hallo Alex,

Galaxea würde ich von abraten, die hat lange Kampftentakeln und braucht daher viel Platz.

...oder sie schafft sich diesen!

Alveopora geht vom Licht her, aber ist halt die Frage wie stark die Strömung ist.

Probier es man mit der Hirnkoralle, da spricht nichts dagegen und es gibt durchaus schöne Exemplare.

...und etwas Hirn kann ja nie schaden. :whistling:

Gruß Guido

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 43,707 Clicks today: 74,626
Average hits: 21,687.43 Clicks avarage: 51,040.46