You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • "L4rs" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Sunday, January 12th 2014, 1:49pm

Korallenbesatzempfehlung Diskusion

Hier darf diskutiert werden.


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Stef

Sage

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,545

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 221

  • Send private message

2

Sunday, January 12th 2014, 2:42pm

Prima Idee! :thumbsup:

An Gorgonien gibt es noch die orangefarbene Muricea sp., die ist auch gut haltbar.





Und die Purpurrose geht ab 40 Litern auch. ich halte sie in meinem umgeheizten Felsengarnelenbecken und sie macht sich gut. Hat sich nur einen dusseligen Platz ausgesucht, genau dort, wo ich immer das Futter reinwerfe. Ganz oben an der Wasseroberfläche :rolleyes:
Grüße,
Stef

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • "L4rs" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Sunday, January 12th 2014, 2:47pm

Stimmt Purpurrosen gehen auch die werden nicht allzu groß, allerdings muss man die erstmal bekommen.

Mit Gorgonien muss ich passen da kenne ich mich nicht so sehr gut aus...


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Stef

Sage

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,545

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 221

  • Send private message

4

Sunday, January 12th 2014, 3:10pm

Elena Theys hat die Purpurrosen eigentlich immer da ^^
Grüße,
Stef

amcc

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,257

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

5

Sunday, January 12th 2014, 3:31pm

Im Großen und Ganzen bin ich bei dir.
Allerdings finde ich, das Röhrenkorallen sehr schöne Tiere sind und (im Gegensatz zu Xenien) absolut beherrschbar sind, das man das Stolon immer in die geeignete Form bringen kann, wenn sie in irgendeine Richtugn wachsen, die gerade nicht passt.
Bei den LPS kann ich aus eigener Erfahurng beisteuern, das ich Turbinarias führ eher heikel halte, da sie doch schnell degenerieren, wenn ihnen die Bedingungen nicht passen.
Viele Grüße
Achim

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 24,851 Clicks today: 54,607
Average hits: 21,639.12 Clicks avarage: 50,981.29