You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

antichrist

Beginner

  • "antichrist" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 34

Location: Werder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Sunday, December 8th 2013, 9:30pm

Suche Koralle ohne großen Lichtbedarf

Hallo,

ich suche eine Koralle für einen schattigen Platz in meinem Riff. Ich habe schon an eine Tubastraea gedacht, aber ich habe gelesen das sie kein Anfängertier ist. Ich bin mir darüber im Klaren, daß ich eine Koralle an dieser Stelle füttern muß.

Vielen Dank für eure Hilfe Thomas

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,550

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

2

Sunday, December 8th 2013, 9:34pm

Hai Thomas,

nimm eine Euphilia die können es auch in Höhlen aushalten... :whistling:

LG Thomas

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

3

Sunday, December 8th 2013, 9:35pm

Hi Thomas!
Alternativ geht auch ein Röhrenwurm...! :7_small27:

antichrist

Beginner

  • "antichrist" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 34

Location: Werder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Sunday, December 8th 2013, 9:52pm

Danke, für eure Antworten, aber die Stelle wo die Koralle hin soll hat keinen direkten Weg zum Licht und die Stelle ist so eine Art Balkon/Terasse in der Riffkeramik. So daß ein Röhrenwurm ausscheidet. Eine Hammerkoralle habe ich schon.

Gruß Thomas

Chinese crested

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 466

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 10

  • Send private message

5

Monday, December 9th 2013, 8:29am

Also ich habe einen Röhrenwurm der in einer Höhle wohnt. :))) Er hat sich selber dahin gesetzt, nachdem er aus seiner Röhre geflutscht war und war auch nicht mehr zu überreden da wieder auszuziehen. Ist der Röhrenwurm also zum Höhlenwurm mutiert!!! Und er wohnt wirklich dunkel, scheint ihm aber zu gefallen sonst hätte er sich ja eine andere Stelle suchen können. Blöd ist nur das ich ihn nur sehe wenn ich mich verrenke, denn zu allem Übel ist die Höhle auch noch in Bodennähe.
LG Martina
LG Martina

Aqua medic Yasha, Blenny und Cubicus

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 19,598 Clicks today: 28,537
Average hits: 21,662.94 Clicks avarage: 51,011.02