You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Esox2013

Trainee

  • "Esox2013" started this thread

Posts: 65

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Wednesday, November 13th 2013, 4:50pm

Scheibenanemone öffnet sich nicht mehr

vor 5 Tagen ist eine Discosoma bei uns eingezogen, die ersten Tage war alles in Ordnung, allerdings seit 2 Tagen öffnet sie sich nicht mehr habe sie mittlerweile schon 3 mal umgestellt allerdings ohne Erfolg. Habt ihr einen Rat
Wasserwerte:
Kh: 7,7
pH: 8,0
Ca: 440
Mg: 1320
PO4: <0.03
NH4: <0.25
NO2:0
NO3: 4




Sven

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Wednesday, November 13th 2013, 5:02pm

Hoi

So sollten sie wahrlich nicht aussehen!

Wie ist die Dichte ?
Andere Tiere drin, wie sehen die aus ?
Wie lang steht das Becken.

Tippe da aber auf den Salzgehalt.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Esox2013

Trainee

  • "Esox2013" started this thread

Posts: 65

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Wednesday, November 13th 2013, 5:07pm

andere Tieren geht es bestens, (Briareum asbestinum, Pinnigorgia, 4 Einsiedler und Schnecken) alle quicklebendig.
Dichte liegt bei 1023 allerdings nur mit einem Aräometer gemessen.
Komisch finde ich auch das eine sich komplett öffnet und sich scheinbar wohlfühlt.
Becken steht jetzt ca 3 Wochen

This post has been edited 1 times, last edit by "Esox2013" (Nov 13th 2013, 5:10pm)


Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

4

Wednesday, November 13th 2013, 8:09pm

Hi!

Quoted

habe sie mittlerweile schon 3 mal umgestellt
Das wäre schon mal eine mögliche Erklärung - etwas Stress.
Wie ist denn der aktuelle Standort?
Zuviel Strömung mögen sie genauso wenig wie zu viel Licht.

Esox2013

Trainee

  • "Esox2013" started this thread

Posts: 65

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Wednesday, November 13th 2013, 8:20pm

Der momentane Standort ist auf dem Beckenboden in einem Bereich mit mittlerer Strömung bei guter Ausleuchtung. Sie waren vor der Umstellung schon zusammengezogen, deshalb würde ich Stress ausschließen. Oh man hoffe sie kommt durch. :11B95E~110:

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

6

Wednesday, November 13th 2013, 8:22pm

Die Scheiben sind eigentlich sehr robust! Also gib ihnen mal ein paar Tage Ruhe, und beobachte was passiert. Wenn ihnen der Standort nicht gefällt, fangen dich auch schonmal zu wandern an.

Esox2013

Trainee

  • "Esox2013" started this thread

Posts: 65

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Wednesday, November 13th 2013, 8:24pm

Ok werd ich machen. Hoffe das ganze nimmt ein Happyend halte euch auf dem laufenden.

Esox2013

Trainee

  • "Esox2013" started this thread

Posts: 65

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Thursday, November 14th 2013, 3:51pm

Kurzes Update, 3 von 4 Scheiben nach wie vor zusammengezogen -.-

Esox2013

Trainee

  • "Esox2013" started this thread

Posts: 65

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Thursday, November 14th 2013, 6:39pm

nachdem uns das ganze keine Ruhe gelassen hat haben wir unseren Händler angerufen, der gab uns dann den Tipp ein Süßwasserbad auszuprobieren. Gesagt getan nach ca 2 min lösten sich kleine Viecher vom Stein ca 4 Stück ca 2mm groß, könntet ihr uns sagen was das ist...







Danke

flugi

Intermediate

    info.dtcms.flags.tt

Posts: 257

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Friday, November 15th 2013, 10:03am

Was für ein Händler, er rät zum Süsswasserbadtrick
dabei sieht das gar nicht Befall aus, sondern nach Unwohlsein.

Für mich ist das eine Flohkrebs-Art, die nix machen.

Grüsse
Scaper's Tank Mod 50 Liter

Esox2013

Trainee

  • "Esox2013" started this thread

Posts: 65

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Friday, November 15th 2013, 3:16pm

Scheinbar ein fähiger Händler denn die Scheibenanemone ist seit heute morgen wieder komplett geöffnet.

flugi

Intermediate

    info.dtcms.flags.tt

Posts: 257

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

12

Friday, November 15th 2013, 6:52pm

Kausalzusammenhang für mich nicht vorhanden; Dichteunterschied zu krass in SW Bäder, Microfauna des Ablegers zum teil zerstört.
Aber doch schön, dass es ihnen nun gut geht.

grüsse
Scaper's Tank Mod 50 Liter

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 12,210 Clicks today: 24,965
Average hits: 21,613.51 Clicks avarage: 50,946.16