You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

sporty

Intermediate

  • "sporty" started this thread

Posts: 484

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 36

  • Send private message

1

Monday, October 7th 2013, 3:46pm

Viele kleine Anemonen entfernen -> Problem?

Guten Tag,

vor ca. einem Jahr hab ich mir 3 kleine grüne Anemonen eingesetzt. Jetzt sind es ca. 20 und ich muss mal ein paar entfernen, da andere
Korallen bereits eingeengt und "not amused" sind. Spricht was dagegen, die einfach mit der Zange abzumachen (Nesselgrift)?

Viele Grüße
SportY

Sven

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Monday, October 7th 2013, 4:25pm

Hallo

Ich denke mal mit kleinen grünen Anemonen meinst du wohl die cribinopsis crassa?

Einfach leicht mit dem Fingernagel unter dem Fuß gehen und die dann langsam so Stück für Stück lösen.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

sporty

Intermediate

  • "sporty" started this thread

Posts: 484

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 36

  • Send private message

3

Monday, October 7th 2013, 7:58pm

Ja genau die meine ich.

Das ist das Problem, da komm ich nicht drunter, weil die sich sofort zusammenziehen und in Löchern sitzen. Hätte die jetzt mit der Pinzette gepackt und einfach rausge"rissen"...

Alternativen?

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

4

Monday, October 7th 2013, 8:08pm

Hi Sporty!
Mit einer weichen Zahnbürste vorsichtig am Fuß "kitzeln", dann lassen sie schnell los!

Sven

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Monday, October 7th 2013, 8:10pm

Hoi

So wirst du die aber leider verletzten und zerstören.

Es gibt da noch den Trick mit den Silberlöffel , oder vielleicht mal die Strömung dort direkt draufrichten.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

6

Monday, October 7th 2013, 8:13pm

Quoted

So wirst du die aber leider verletzten und zerstören.

Nö! Bei mir hat's funktioniert! Eben ganz vorsichtig, und nicht abbürsten! :phat:

Sven

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Monday, October 7th 2013, 9:19pm

Hoi Dirk

Ich meinte dich nicht, du hattest kurz vor mir gepostet, ich meinte die Aktion mit der Pinzette.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Doris

Freigeist

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

8

Monday, October 7th 2013, 11:23pm

Hi

kleines Ton-Pöttchen drüberstülpen (kakteenbedarf) - sie wird da reinkriechen, weil sie zum licht will, das durch das Loch im boden des pöttchens scheint
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


sporty

Intermediate

  • "sporty" started this thread

Posts: 484

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 36

  • Send private message

9

Tuesday, October 8th 2013, 12:23pm

Ok ich probiere eure Varianten mal aus. Ich hab halt einfach kein Platz für diese Invasion ^^

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 43,182 Clicks today: 73,554
Average hits: 21,687.33 Clicks avarage: 51,040.32