You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

JanT1985

Trainee

  • "JanT1985" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 249

Location: Düsseldorf-Vennhausen

Occupation: Brandmeister und Rettungsassistent

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Friday, June 28th 2013, 5:46pm

KH auf 5 bei Triton Methode, Acros teilweise weiß

Hallo Zusammen.
Tja, was soll ich sagen. Ich hätte nicht gedacht das mir das mal so passiert...

Also, ich war 2 Wochen im Urlaub und bin dann nahtlos vom Urlaub in ein Krankenhaus gekommen. Also war ich insgesamt 3 Wochen abwesend. Meine Mutter kam regelmäßig zum füttern und Osmosewasser auffüllen. Leider hat sie sonst keine Ahnung. Sah auch keinen Grund sie zu instruieren da es ja sonst immer prächtig lief.

Ich betreibe (meiner Meinung nach) recht erfolgreich die Triton-Methode über eine Dosierpumpe. Nun ja, irgendwie hat meine Dosieranlage kurz nach meiner Abfahrt den Geist aufgegeben und es wurde 3 Wochen kein Elementz zugeführt. Heute dann der Schreck. 2 Acros ziemlich weiß (fing vermutlich unten an), KH auf 5 und Dichte bei 1019.

Als Erstmaßnahme wurde ergriffen: Ableger von den Acros gemacht. Also nur das gesunde Gewebe übernommen. Dosieranlage wieder fit gemacht. Elementz etwas großzügig nachdosiert. Alle anderen Tiere stehen wirklich gut da. Habe noch diverse andere Acros die aber nicht betroffen sind. Eine große Hystrix ist unten auch weiß. Da vermute ich aber eher Lichtmangel durch Selbstabschattung.

Jetzt meine Fragen: Was kann ich noch machen? Kann es eventuell sein das die Acros vielleicht doch krank waren wenn sie von unten her weiß wurden?

Ich weiß, eigentlich wollt ihr Wasserwerte. Aber die kann ich euch nicht liefern weil ich keine Schätzeisen mehr hier habe. Fahre regelmäßig zum Ehsan und gebe eine Probe ab. Immer alles in Ordnung. Also so wie es sein sollte bei der Triton-Methode. Momentan komme ich leider nicht zum Ehsan weil ich ziemlich kaputt bin wegen der Krankheit.

Vielen Dank schonmal für die Antworten.
Gruß Jan

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Friday, June 28th 2013, 5:52pm

Hm ... das klingt ja echt unschön :(

Aber warum ist die Dichte so hinüber das verstehe ich nicht ?

Das die KH in den Keller geht ok das nachvollziehbar wenn die Pumpe nicht mehr richtig geht.

Also bin jetzt nicht der SPS Experte aber ich würde da ein wenig zuwarten mit den SPS vielleicht erholen sie sich ein Stück weit.

Leider bin ich das Wochenende hier an das Krankenhaus gebunden durch den Notdienst daher kann ich dir keine große Hilfe anbieten mit Wassertest.

Aber vielleicht hat der Sandy oder der Marc einmal Zeit rum zu kommen und die Schätzeisen zu aktivieren wie schlimm es denn aussieht ?


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

JanT1985

Trainee

  • "JanT1985" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 249

Location: Düsseldorf-Vennhausen

Occupation: Brandmeister und Rettungsassistent

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Friday, June 28th 2013, 6:08pm

Hi Lars.
Danke für die schnelle Antwort.
Also ich vermute weil immer nur Osmosewasser nachgekippt wurde und kein neues "Salz", also die Elementz rein kamen. Ja, abwarten ist meiner Meinung auch erstmal angesagt. Werde wohl dann Montag mal zum Ehsan fahren und ne Probe wieder abgeben.
So katasprophal kanns ja eigentlich nicht sein von den Werten. Wie gesagt, alle anderen Acros und sonstige SPS moppern kein Stück.

Und mein Pärchen Fridmannis hat nach einem Jahr auch endlich zueinander gefunden. :6_small28:

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,550

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

4

Friday, June 28th 2013, 6:24pm

Hai Jan,

melde dich bei mir falls du etwas brauchst, bin glaub in deiner Nähe...

kann dir etwas besorgen, bin morgen aufm Weg...ruf erstmal Ehsan an!

Gruß Thomas :thumbup:

Henning

Professional

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 1,432

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 58

  • Send private message

5

Friday, June 28th 2013, 7:25pm

Hallo Jan
Kenne dir Triton Methode leider zu wenig, habe da aber noch eine andere Frage.
Du bist in der Zeit im Urlaub gewesen wo es etwas Warm gewesen ist. Hast du in deinem Becken eine Kühlung gehabt oder könnte es auch der Fall gewesen sein, das deine Temperatur in den Grenzbereich gekommen ist.
Den die ertragen nicht alle SPS gleich.
Riffdachbewohner besser als Tiere die etwas weiter unten Leben.
><((((º> ><((((º>
Salzige Grüsse
Henning


JanT1985

Trainee

  • "JanT1985" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 249

Location: Düsseldorf-Vennhausen

Occupation: Brandmeister und Rettungsassistent

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Friday, June 28th 2013, 7:33pm

Hallo Thomas.
Vielen Dank für die Hilfe. ist wirklich nett. Aber zur Zeit brauche ich wirklich nichts

Hallo Henning.
Gute Idee. Nun ja, eine Kühlung habe ich nicht. Als ich nach Hause kam, und da war es heiß, habe ich kurz auf die Temperatur geschaut. Im Becken waren 26,2 Grad. Letztes Jahr ist mir die Temperatur bei der "2 Wochen Hitzewelle" auf knapp 27 gestiegen. Deshalb vermute ich das nicht aber ausschließen kann ich es auch nicht. Wir wohnen im Erdgeschoß und haben in der Regel bei so heißen Temperaturen nie mehr als 24 Grad im Wohnzimmer.
Aktuell sind 25 Grad im Becken.

Gruß Jan

This post has been edited 1 times, last edit by "JanT1985" (Jun 28th 2013, 7:34pm)


Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Tuesday, July 2nd 2013, 10:02pm

Hallo Jan,

da ich die letzten Tage hier nichts mehr gehört habe, gehe ich davon aus, dass der Thread hier verschoben werden kann?

Gruß
Sandy

JanT1985

Trainee

  • "JanT1985" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 249

Location: Düsseldorf-Vennhausen

Occupation: Brandmeister und Rettungsassistent

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Tuesday, July 2nd 2013, 10:39pm

Sorry.
Ja klar, hat sich wohl alles wieder berappelt. Zwar sind mir 2 Acros weiß geworden, aber dabei sit es auch geblieben.

Gruß Jan

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 23,797 Clicks today: 51,922
Average hits: 21,639.03 Clicks avarage: 50,980.98