You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Andiaqua

Trainee

  • "Andiaqua" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 142

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Friday, May 24th 2013, 10:51pm

Tubastraea Faulkneri

Hallo ihr liben

Habe heute eine tubastraea geschenkt bekommen weil ein Freund von mir sein Mini Becken aufgegeben hat

Nun habe ich sie ungefähr 4 Stunden und sie wird gut beströmt und alzuhell steht sie auch nicht sie plustert sich immer wieder auf und ich kann
Ihre kleinen Münder sehen aber ihre tentakeln kommen noch nicht wirklich ganz raus .

Muss ich die strömmungspumpen aus machen wenn ich jede einzelne Polypen mit der Pipette füttern will, oder braucht sie nur etwas zeit bis sie sich ganz öffnet ??? ?(
mfg andi :-)

Herr Lehmann

Mad Scientist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,374

Location: Düsseldorf

Occupation: Laborleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

2

Friday, May 24th 2013, 11:11pm

hi,

wenn die lange Zeit nichts zu fressen bekommen hat, dann kann es auch sein das sie die Tentakeln zurückgebildet hat. Mach mal die Strömung aus und geb ihr was zu fressen (Artemia z.B.). Fressen wird sie schon irgendwie hinkriegen. Vielleicht kommen auch dann erst die Polypen raus!

MfG

Ben
Gruß,
Ben
:hmm: Einsteigerhilfe benötigt? Dann klicken Sie hier! :this:

Andiaqua

Trainee

  • "Andiaqua" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 142

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Friday, May 24th 2013, 11:18pm

Hab ich schon versucht hat nicht geklappt

Mir fällt auf dass sie nur bei guter Strömung sich einigermaßen öffnet aber ich kann sie bei dieser Strömung nicht füttern
mfg andi :-)

Herr Lehmann

Mad Scientist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,374

Location: Düsseldorf

Occupation: Laborleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

4

Friday, May 24th 2013, 11:46pm

Die sind eh eher Nachtaktiv, meine kommen nur Nachts zum vorschein. In ein paar Tagen sollte sie sich eingelebt haben und dann klappt das auch mit der Fütterung. Manchmal zicken die etwas und brauchen etwas länger.
Gruß,
Ben
:hmm: Einsteigerhilfe benötigt? Dann klicken Sie hier! :this:

Andiaqua

Trainee

  • "Andiaqua" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 142

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Saturday, May 25th 2013, 12:08am

Ok ich danke dir :-)

Ich werde hier dann weiter berichten
mfg andi :-)

Henning

Professional

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 1,432

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 58

  • Send private message

6

Saturday, May 25th 2013, 7:11am

Hallo Andi
Wichtig ist noch das sie keine direkte Strömung haben.
Ja und auch ich bin fest davon überzeugt das es in ein paar Tagen klappt. Nimm ansonsten mal etwas Staubfutter lös dieses in einem Becker auf und gebe es kurz vor der Abdunkelung in dein Becken.
><((((º> ><((((º>
Salzige Grüsse
Henning


Karashi

Unregistered

7

Saturday, May 25th 2013, 8:41am

@Henning

meinst du bei der Abdunklung und Fütterung gezielt füttern oder einfach in die Strömung geben?

Billy

Trainee

Posts: 69

Location: Sonneberg

Occupation: Galvaniseur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Saturday, May 25th 2013, 11:26am

Hi,
Einfach nur Staubfutter in die Strömung geben und abwarten ob sie aufgeht.
Danach kannst du mit Artemia oder Krill füttern (Pumpen Aus).
Mach es immer so wenn ich mal tagsüber füttern möchte und sie gerade nicht geöffnet ist.
Hab sie seit Januar und sie ist von 4 auf 10 Polypen angewachsen.
Alle paar Tage reicht bei mir.
Viele Grüße

Sebastian

Henning

Professional

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 1,432

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 58

  • Send private message

9

Saturday, May 25th 2013, 6:45pm

meinst du bei der Abdunklung und Fütterung gezielt füttern oder einfach in die Strömung geben?

Einfach nur Staubfutter in die Strömung geben und abwarten ob sie aufgeht.
Danach kannst du mit Artemia oder Krill füttern (Pumpen Aus).


Genau so :EVERYD~313:
><((((º> ><((((º>
Salzige Grüsse
Henning


Andiaqua

Trainee

  • "Andiaqua" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 142

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Sunday, May 26th 2013, 4:28pm

ich danke euch sehr!!!! :-)
mfg andi :-)

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 43,111 Clicks today: 73,409
Average hits: 21,687.32 Clicks avarage: 51,040.3