You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Aquafish007

Bastler vor dem Herrn

  • "Aquafish007" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,294

Location: Bergisch Gladbach

Occupation: Biotechnologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

1

Wednesday, February 13th 2013, 10:24pm

Hilfe, meine Kupferanemone kommt den SPS zu nahe!!!

Hallo zusammen,

meine Kupferanemone hat sich letzte Woche hinter den stein verkrochen und kommt nun doppelt wieder hervor. Sie hat sich wohl heimlich geteilt. Problem ist nur, dass der kleinere Teil von Ihr meinen SPS zu nahe kommt. Ich möchte die zweite jetzt gerne los werden und sie vom Stein ablösen. Wie mache ich das am BVesten? Blumentopf drauf, Strömung drauf blasen lassen? Ich habe echt schiss dass die mir meine SPS Äste vernesselt.

Was habt ihr für Erfahrungen?
Aquafish007 has attached the following images:
  • DSC03468.jpg
  • DSC03469.jpg
  • DSC03471.jpg

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,878

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

2

Wednesday, February 13th 2013, 10:27pm

Hallo Volker

Unserer erfolgreicher Kupferanemonenvermehrer Achim hat bestimmt morgen eine Antwort darauf.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

3

Wednesday, February 13th 2013, 10:44pm

Hallo Volker,

also wenn Du die Anemone aus dem Becken nehmen möchtest, dann würde ich in der Tat einen kleinen Blumentopf drüber stellen, denn dann wird Sie zum Licht in den Topf Wandern und eben oben raus kommen.
Dann kannst Du den Topf Problemlos aus dem Becken mit der Anemone nehmen.

Wenn Du Sie nur in eine andere Richtung schicken möchtest, dann kannst Du das mit der Strömung probieren, wie Sie dann allerdings Reagieren wird kann ich Dir nicht Sagen !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Aquafish007

Bastler vor dem Herrn

  • "Aquafish007" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,294

Location: Bergisch Gladbach

Occupation: Biotechnologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

4

Wednesday, February 13th 2013, 10:58pm

Hallo Harald, hallo Mark,

Ok, wenn morgen Achim keine bessere Idee hat, dann stell ich mal einen kleinen Topf drauf. Wird zwar mein Ocellaris-pärchen nicht so oll finden, aber da müssen sie dann eben durch. ^^

chrille0411

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 700

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

5

Wednesday, February 13th 2013, 11:09pm

Hey,

du hast auch kaum mehr Chancen wenn du den Stein nicht aus dem Riff nehmen kannst. Was du versuchen könntest wäre die Strömung zu verändern. Direkte Strömung mögen die nicht. Sonst bleibt dir nur der Topf (mit Korallenkleber abdichten).
Lieben Gruß

Christian

amcc

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,257

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

6

Thursday, February 14th 2013, 8:48am

Ob die Idee besser ist oder nicht wieß ich nicht :D

Das kommt darauf an, ob du an den Fuss der Anemone im Aufbau kommen kannst.

Ich habe das bislang immer erfolgreich gelöst, indem ich die Rückseite (bitte nicht die geschliffene Seite :P ) einer dieser Abbrechklingen (gibt es in jedem Baumarkt, am besten die etwas größeren/breiteren nehemn, weil die schmalen nicht stabil genug sind) zwischen den Stein und den Fuss der Anemone schiebe. Verletzen sollte man sie nicht, aber zu ängstlich muss man dabei auch nicht sein. Wenn du einmal ein Stück des Fusses abgehoben hat, lassen sie meist selber los; ansonsten einfach vorsichtig weiter ablösen.
Und mach' dich durchaus darauf gefasst, dass deine Occelaris bei der Aktion nach dir beißen 8)
Wenn du nicht an den Fuss rankommen kannst, hilft nur die Abdeck-Methode.
Viele Grüße
Achim

This post has been edited 1 times, last edit by "amcc" (Feb 14th 2013, 8:49am)


Naxi

Eintracht Frankfurt

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.es

Posts: 457

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Thursday, February 14th 2013, 8:57am

Guten Morgen,

was bei mir geholfen hast war eine Zahnbürste. Einfach am Fuß kitzeln dann geben die eig immer nach.

Nur solltest du danach die Zahnbürste nicht mehr zum Zähne putzen verwenden :lol:
Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

Aquafish007

Bastler vor dem Herrn

  • "Aquafish007" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,294

Location: Bergisch Gladbach

Occupation: Biotechnologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

8

Thursday, February 14th 2013, 8:59am

Hallo Achim,

danke für Deine Rückmeldung. Ich komme leider nicht mehr richtig an den Fuss, der sitzt hinter dem aufbau. Nur der Kopf schaut oben raus. Ich hatte zwar genau an dieser Stelle einen Stein obendrauf gesetzt, aber dessen Monti-Platte hat sich nun mit einem anderen Stein verbunden, somit würde ich diese dann leicht zerstören.

Ich schau heute nochmal nach, ob sie ein wenig weiter gewandert ist und ich es evtl. doch mit der Klingenrückseiten-Methode versuchen kann. Ansonsten bleibt mir denke ich nur der Blumentopf.

Ich gebe bescheid, wie es gelaufen ist. Wird aber wahrscheinlich etwas dauern, bis sie in den Topf hineingeklettert ist.

Aquafish007

Bastler vor dem Herrn

  • "Aquafish007" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,294

Location: Bergisch Gladbach

Occupation: Biotechnologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

9

Thursday, February 14th 2013, 9:01am

Guten Morgen Naxi,

stimmt mit der Zahnbürste wäre auch eine gute Idee.

Smilp

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Thursday, February 14th 2013, 10:51am

Hoi

Bevor du es mechanisch versuchst, wo ein Risiko vorhanden ist ein Tier zu verletzten, versuch es besser mal mit der Strömung.
Die meisten Anemonen mögen keine direkte Strömung.

Auf jedenfall viel Glück!

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Aquafish007

Bastler vor dem Herrn

  • "Aquafish007" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,294

Location: Bergisch Gladbach

Occupation: Biotechnologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

11

Thursday, February 14th 2013, 12:44pm

Hi,
Grade mal geschaut. Sie hat sich über Nacht wieder in ihr Loch zurück verkröchen. Hab jetzt erstmal die Öffnung mit einer zerbrochenen Fliese verschlossen. Mal sehen welchen Weg sie sich jetzt sucht. Hoffentlich komme ich dann auch besser an sie ran. Es geht an dieser Stelle echt eng her.
Aquafish007 has attached the following images:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

Aquafish007

Bastler vor dem Herrn

  • "Aquafish007" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,294

Location: Bergisch Gladbach

Occupation: Biotechnologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

12

Sunday, February 24th 2013, 3:05pm

Kleines Update, durch die Verdunkelung mit den zerbrochenen Fliesen hat sie sich erstmal an einen akzeptablen Platz gesetzt. Mich stört sie jetzt da erstmal nicht. Aber hier bekomme ich sie wahrscheinlich besser los als an der ersten Ecke zeischen den Steinen.
Aquafish007 has attached the following images:
  • image.jpg
  • image.jpg

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 33,857 Clicks today: 54,720
Average hits: 21,648.46 Clicks avarage: 50,993.59