You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Doris

Freigeist

  • "Doris" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

1

Thursday, January 31st 2013, 1:44pm

braune Spitzen an der Gorgonie

Salü Zusammen

seit heute morgen kann ich 2 Braune Spitzen an der Gorgonie sehen.
Hab mit der Pipette dran gefummelt/gesaugt, da hat sich aber nichts gelöst. Scheinbar was festes. ?(
Kann mir jemand sagen, was das ist?
Doris has attached the following images:
  • Gorgoniespitze1.jpg
  • Gorgoniespitze2.jpg
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


der_schlupp

Master of disaster

  • "der_schlupp" has been banned

Posts: 3,159

Location: Köln

Occupation: Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Thursday, January 31st 2013, 1:46pm

hallo doris das sieht so aus als gaebe es da nen gewebeschaden und sich darauf cyanos getzt haben....

hab ich bei vernesselungen an gorgonien schon oft gehabt....

aber warte mal was harald sagt, ich wuerde auf jeden fall 1-2 cm im gesunden kappen
wo die neurosen wuchern will ich landschaftsgaertner sein.....



Fische=futter=kacke=nitrat

Unser April-Stammtisch am 20.04.2013 in Düsseldorf
Alle Infos findet Ihr hier

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,878

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

3

Thursday, January 31st 2013, 2:01pm

das sieht so aus als gaebe es da nen gewebeschaden und sich darauf cyanos getzt haben....

Hallo Doris

Genau so ist es, nicht lange fackeln und bis in das gesunde Gewebe Abschneiden und entsorgen.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Stef

Sage

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,545

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 221

  • Send private message

4

Thursday, January 31st 2013, 2:07pm

Ist 'ne Pinnigorgia? die ist bei mir auch empfindlich gegen Berührungen mit nesselnden Korallen.
Hab's bisher auch einfach rausgeschnitten.
Grüße,
Stef

Doris

Freigeist

  • "Doris" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

5

Thursday, January 31st 2013, 2:12pm

Salü Zusammen;

vielen Dank.
ist entfernt.
Hab das ganze mal unter dem Microskop angeschaut -
Gallertartige Masse mit langen Fäden drin. In einem Teil war sowas wie ein microskopisch kleiner Wurm.
Mal schaun, was das Microsk.avi hergibt ^^

edit: vermutlich ist dieCrassa beim wandern da vorbeigekommen
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.

This post has been edited 1 times, last edit by "Doris" (Jan 31st 2013, 2:30pm)


Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 8,284 Clicks today: 16,428
Average hits: 21,636.42 Clicks avarage: 50,975.32