You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Kazalla

Beginner

  • "Kazalla" started this thread

Posts: 45

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Saturday, November 3rd 2012, 6:15pm

Sarcophyton Polypen öffnen sich nicht

Nabend Leute,
hab nun seit zwei Wochen eine Sarcophyton sp. (vermute mal ehrenbergi) im Nano, kurz nach dem einsetzen hat sie sich gehäutet und nach drei Tagen fuhr sie bereits die Polypen das Erste mal aus. Nun wundert es mich aber, dass die Polypenspitzen sich bis dato nicht blumenartig entfalten. Meine Frage an euch, gibt es Sarcophyton varianten bei denen dies der Fall ist? Auf der Sarcophyton Ehrenbergi Seite des MeWaLexikon http://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/2…_ehrenbergi.htm gibts Bilder von diesem "Phänomen". Über Antworten von euch würde ich mich freuen :D !

Grüße Dennis

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

2

Saturday, November 3rd 2012, 6:36pm

Hallo Dennis,

also ich habe ja so einige verschiedene Ehrenbergis im Forenbecken stehen aber die sind immer ganz geöffnet.
Es handelt sich hier ja auch um eine Lichtkoralle, Sie muss eigentlich Ihre Polypen öffnen.
Ich zumindest konnte solch ein Verhalten bei mir noch nicht feststellen. Sobald das licht auf 100% ist machen Sie auf !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Kazalla

Beginner

  • "Kazalla" started this thread

Posts: 45

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Saturday, November 3rd 2012, 6:45pm

Danke für die schnelle Antwort Mark! Werd dann mal noch abwarten und beobachten. Die Lobophytum die ebenfalls im Becken steht, öffnet ihre Polypen ohne Probleme.

Grüße Dennis

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 11,973 Clicks today: 24,425
Average hits: 21,613.47 Clicks avarage: 50,946.08