You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

geierseth85

Professional

  • "geierseth85" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,302

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

1

Saturday, November 3rd 2012, 3:36pm

Macrodactyla Doreensis Purple

Hallo,

seit heute sitz oben besagte Anemone in meinem Becken im Sand, in der nähe von Felsen und breitet ihre Tentakel aus 8o

Ich mache bald mal ein passendes Foto und setze dieses hier ein.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

geierseth85

Professional

  • "geierseth85" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,302

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

2

Saturday, November 3rd 2012, 4:24pm

Besagtes Foto, kurz nach dem Einsetzen. 8o
geierseth85 has attached the following image:
  • Doreensis Purple.jpg
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Henning

Professional

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 1,432

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 58

  • Send private message

3

Saturday, November 3rd 2012, 5:25pm

Hallo Steffen
Du weisst das die Macrodactyla Doreensis so 40-50cm Gross wird :phat:
><((((º> ><((((º>
Salzige Grüsse
Henning


geierseth85

Professional

  • "geierseth85" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,302

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

4

Saturday, November 3rd 2012, 11:19pm

Hm nun bin ich mir beim ersten Teil des Namens nicht mehr sicher, weiß aber nicht, ob es noch eine mit ähnlichem Namen gibt. ???
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Chriss

killswitch

    info.dtcms.flags.de

Posts: 332

Location: Velbert

Occupation: Abteilungsleiter im Verkauf, Computerfachgeschäft

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Sunday, November 4th 2012, 12:30am

Hallo Steffen,
warst Du bei Ricordea Bay / Michael und hast sie dort gekauft??

Wenn ja dann hab ich heute die gleiche Anemone bei ihm gekauft.
Zur Zeit ohne laufendes Becken,...., muss neu starten

geierseth85

Professional

  • "geierseth85" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,302

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

6

Sunday, November 4th 2012, 12:35am

Hallo,

genau dort kommt die Anemone her. Einfach klasse Tiere hat er da bekommen ;-) und die Größe finde ich an sich garnicht so problematisch. Oder entgeht mir da grade ein wichtiger Faktor?
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Chriss

killswitch

    info.dtcms.flags.de

Posts: 332

Location: Velbert

Occupation: Abteilungsleiter im Verkauf, Computerfachgeschäft

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Sunday, November 4th 2012, 1:08am

Hmm,....sie wird noch wachsen.
Zur Zeit ohne laufendes Becken,...., muss neu starten

geierseth85

Professional

  • "geierseth85" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,302

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

8

Sunday, November 4th 2012, 1:10am

War ja auch so gedacht, dass das Tier noch wächst. Ist ein 270er Scuba denn zu klein für eine solche Anemone?
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,878

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

9

Sunday, November 4th 2012, 9:43am

Ist ein 270er Scuba denn zu klein für eine solche Anemone?

Hallo Steffen, wahrscheinlich ja.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

geierseth85

Professional

  • "geierseth85" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,302

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

10

Sunday, November 4th 2012, 9:58am

Dann wird das Tier ab einer bestimmten Größe evtl. umziehen müssen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

geierseth85

Professional

  • "geierseth85" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,302

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

11

Sunday, November 4th 2012, 11:09am

Ich habe noch eine Frage zu dem Standort, dort wo ich sie platziert habe hat sie sich sofort in den Sand gegraben und fest gemacht, wenn sie sich aufpustet ist sie gut beleuchtet, kann sich aber in diese Spalte zurückziehen und dort ist es schattiger. Ist dieser Schatten für die Anemone problematisch oder würde sie ihren Standort etwas verändern, wenn es ihr dort zu dunkel wäre?
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

geierseth85

Professional

  • "geierseth85" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,302

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

12

Sunday, November 4th 2012, 11:48am

Und ich hätte noch eine Frage, eine meiner Weißband-Putzergarnelen sitzt öfters auf der anemone und knabbert diese an, sodass sich die Anemone teilweise zusammenzieht. Hat Jemand sowas schonmal erlebt und fressen Garnelen Anemonen?
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Smilp

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

13

Sunday, November 4th 2012, 11:52am

Hoi

Nein sie fressen die nicht, höchsten anders herum, aber es nervt die Anemone.

BZW wenn die Garnele da drin rumzumpelt denkt sie sie hat Futter gefangen und will es einfangen.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

geierseth85

Professional

  • "geierseth85" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,302

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

14

Sunday, November 4th 2012, 11:58am

OK, dann bin ich ja schonmal beruhigt ;) Das sieht nämlich genauso aus, als wenn die Garnle Futter von den Steinen runterfrisst :)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

geierseth85

Professional

  • "geierseth85" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,302

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

15

Friday, November 9th 2012, 7:15pm

Rennanemone

Also ich habe die Anemone ja nun inzwischen seit fast einer Woche, die ersten Tage saß sie auch brav an der dafür vorgesehenen Stelle. Aber Montag Nacht ging es los und seitdem zieht sie durch das Becken, dass sie den von mir favorisierten Platz nicht wollte finde ich weniger schlimm, da es mir eigentlich ziemlich egal ist wo sie sich hinpflanzt aber dieses pausenlose durchs Becken TIEGERN nervt mich schon. Hat Jemand vielleicht einen Rat oder Tipp? ?(
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Manuel1807

Trainee

Posts: 160

Location: Staudt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

16

Friday, November 9th 2012, 8:24pm

Hi!!!
Da wirst du nicht viel machen können. Anemonen suchen sich ihren Platz selbst aus. Meine kupferanemone sitzt mittlerweile ganz oben in der Ecke.



Ich hoffe man erkennt was :p

Gruß Manuel

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

geierseth85

Professional

  • "geierseth85" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,302

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

17

Friday, November 9th 2012, 8:27pm

Na da bin ich mal gespannt wo sie landet. sie wühlt sich als sandanemone naturlich durch den bodengrund und meidet das riff. ob sie an scheiben geht weiß ich nicht aber mal abwarten.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Manuel1807

Trainee

Posts: 160

Location: Staudt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

18

Friday, November 9th 2012, 8:40pm

Man muss halt immer nur aufpassen, dass sie keine korallen vernesselt. ;)

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

geierseth85

Professional

  • "geierseth85" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,302

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

19

Friday, November 9th 2012, 8:55pm

Bisher ist sie an ein Paar Scheibenanemonen vorbeigerannt, ob sich dabei was vernesselt hat kann ich noch nicht sagen, sieht aber nicht danach aus.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lena

Professional

Posts: 846

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

20

Saturday, November 10th 2012, 10:29am

Hallo,

ich habe auch eine solche Anemone von Ricordea Bay Michael. Sie hat sich mehrere Monate hinter dem Riff versteckt und ich habe sie gar nicht zu Gesicht bekommen. Seit ca. einer Woche rennt sie wieder durchs Becken. Sieht dabei aus wie Jabba the Hutt und weiss nicht was sie will.
Ich konnte ebenfalls beobachten, das sie wohl bisher auf ihrem Weg nichts vernesselt hat.
Ich bin froh, das ich mittlerweile mit solchen Situationen entspannter umgehen kann. Direkt nach dem einsetzen haben wir Nachtwache gehalten und den Wecker auf alle 30 min gestellt um eventuell gefährdete Korallen aus Ihrer bahn zu räumen. Jetzt darf sie krabbeln. Und bisher ist ja auch noch nichts passiert.
270 Liter 90x60x50cm mit Technikbecken Start 09.04.2012

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 15,186 Clicks today: 26,831
Average hits: 21,691.84 Clicks avarage: 51,045.7