You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

wahoo

...der keinen Marlin mehr fängt

  • "wahoo" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 2,335

Location: Wuppertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Saturday, September 22nd 2012, 12:21pm

Scolymia geht ein...

Hallo,

seit einiger Zeit habe ich zwei Scolymia, die auch zeitgleich gekauft bzw. eingesetzt wurden. Eine war ein regelrechter Wonneproppen, und das ist sie auch bis zum heutigen Tag. Die andere war zwar immer schon ein bißchen mager, Gedanken hatte ich mir aber nicht weiter gemacht.

Das hat sich geändert. Zusehends machte die Scoly einen immer dürftigeren Eindruck - ein wirklich langsamer, schleichender Prozess. Mittlerweile denke ich, daß sie tatsächlich abnippelt ;(. An der Seite waren immer schon Würmer (ähnlich einer Wurmschnecke) bzw. deren Fühler zu sehen - könnten die irgendetwas an dem jämmerlichen Zustand der Scoly verursacht haben? Und was sagen mir die ringsum verteilten braunen Pickel?

Wie geschrieben, eine zweite Scolymia, keine 10 cm daneben, zeigt keins der seltsamen Symptome und steht ausgezeichnet.

Weiß jemand weiter? Könnte der Todeskandidat doch noch zu retten sein?

Gruß, Dieter



Posts: 666

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 69

  • Send private message

2

Saturday, September 22nd 2012, 12:47pm

Hallo Dieter,

kannst du uns bitte einmal sagen was du für Wasserwerte du hast? KH ist mir da am wichtigsten.
Fütterst du die Tiere? Wenn ja mit was und wie oft?

Viele liebe Grüße,
Michael

www.ricordea-bay.de

Öffnungszeiten: Freitag von 17:00 - 20:00Uhr

Samstag von 11:00 - 15:00Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung unter 0152/53284959.
Die Anlage steht auf der Hildegard von Bingen Str. 40 in 41363 Jüchen! [/align]


der_schlupp

Master of disaster

  • "der_schlupp" has been banned

Posts: 3,159

Location: Köln

Occupation: Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Saturday, September 22nd 2012, 1:05pm

Hallo,

Micha hat ja schon die entscheidenden fragen gestellt
Wichtig waere in meinen augen nur noch ob aminos gegeben werden
wo die neurosen wuchern will ich landschaftsgaertner sein.....



Fische=futter=kacke=nitrat

Unser April-Stammtisch am 20.04.2013 in Düsseldorf
Alle Infos findet Ihr hier

wahoo

...der keinen Marlin mehr fängt

  • "wahoo" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 2,335

Location: Wuppertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Saturday, September 22nd 2012, 1:09pm

KH ist so um 9°, wenn gefüttert wird, dann mit Ultra LPS grow + color von Fauna Marin - so etwa einmal in der Woche. Die Korallen schnappen aber auch ab und zu Lobstereier oder Artemia auf, die eigentlich zum Füttern der Fische gedacht sind. Wie erwähnt, diesen mickrigen Eindruck macht nur eine der Scolys, während die andere einwandfrei da steht...
Gruß, Dieter



Mali

Professional

Posts: 967

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Saturday, September 22nd 2012, 4:09pm

Also reine Mutmaaßung...... könnten es zumindest zum Teil Strudelwürmer sein?
Hast du schonmal versucht diese Würmer mit der Pinzette abusammeln ? Bewegen sie sich bei Berührung ?
Sollten es Strudelwürmer sein, die sitzen auch gerne mal auf Scheibenenemonen und belästigen diese oft sehr stark, so das diese nicht mehr richtig auf gehen. Dann solltest du dein Becken mal nach diesen Kandidaten absuchen. Die nehmen auch oft die Farbe der jeweiligen Scheibe an und wirken daher oft wie Zeichnungen dieser.
http://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/2…oa_sp.%2002.htm
http://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/2…oa_sp.%2001.htm
Ich selber habe auch schon welche gesehen die eher Knunbbelig wie bei dir wirken und nich so Flach wie die hier gezeigten.

Ich meine auch Muschelsammlerinnen hinten links und vorne links zu erkennen...die können Korallen ganz schön belästigen, die solltest du entfernen.
Dann kommen mir noch diese komischen grauen pockenähnlichen Dinger ganz vorne komisch vor ?( sind das zusammengezogene Krustenenemonen?
Allgemein sieht das Tier jedenfalls nicht so aus als könnte es sich gegen diese ganzen belästigungen durchsetzen.
Eventuell solltest du es mal rausnehmen und vorsichtig versuchen die braunen Dinger und die Muschelsammlerinnen zu entfernen.

Wenn es wirklich Wurmschnecken an deiner Scolly sind, solltest du diese auch entfernen. In meinem Becken haben diese blöden Viecher als letztes sogar eine meiner Pilze komplett durchsetzt :cursing:
Ich musste die Röhren am Grund abbrechenund vorsichtig mit Pinzette aus dem Tier ziehen ohne die dabei abzubrechen.Mordsarbeit sage ich dir :pillepalle:
Der arme Pilz war von 5 diese Nadelröhren durchzogen. :thumbdown:
Aber auch wenn die nur am Rand wachsen sollten, auch die Netze der Wurmschnecken könnten deine Scolly stören.

Wie gesagt ich bin ja selber kein experte und es ist alle Ferndiagnose...was ja eh schon fast wie Wahrasagen ist.... aber vielleicht hatte ich den richtigen riecher.

Ich drücke dir und deiner Scolly jedenfalls die Daumen, auch wenn die wirklich schon sehr mitgenommen aussieht,
Gruß Mali
Alter Hase

wahoo

...der keinen Marlin mehr fängt

  • "wahoo" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 2,335

Location: Wuppertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Saturday, September 22nd 2012, 5:08pm

Keine Strudelwürmer und auch keine Krusten! Und diese merkwürdigen Fühler gehören sicher nicht zu Wurmschnecken - es ist irgendein Würmchen, welches in einer weichlichen Röhre hockt (im Gegensatz zur Wurmschnecken). Diese Würmer sind aber schon Geschichte, weil ich heute gesehen habe, wie sich ein neuer, kleiner Leierfisch die Dinger reingezogen hat.
Gruß, Dieter



Mali

Professional

Posts: 967

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Saturday, September 22nd 2012, 5:21pm

Die Fühler gehören wohl zu der Muschelsammlerin ;)
http://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/2…opterus_sp..htm

Wie gesagt sind alles nur vermutungen und meine Meinung, was ich machen würde.
Alter Hase

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 21 Clicks today: 23
Average hits: 21,697.22 Clicks avarage: 51,053.33