You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

maxreef

Beginner

  • "maxreef" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 27

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

1

Sunday, September 20th 2020, 10:43am

SPS verlieren Gewebe von unten

Liebes Forum,

Dies hier ist mein erster Beitrag. Mein Becken ist 3 Monate Jung.

Red Sea Reefer 350 V3
2 x Radio XR15 pro G5
2 x MP40
RE Bubble King® Double Cone 150 mit Red Dragon X
RE Red Dragon X85

Nun zu meinem Problem: Seit ca. 2 Woche verlieren mein SPS von Unten an Gewebe und ich bin im Moment ratlos.

Auch ist seit Anfang der Woche meine KH Verbrauch von 0.7/Tag auf 0.1/Tag gefallen.

Ich habe vor 3 Wochen eine Analyse gemacht und danach sofort begonnen die Werte zu korrigieren.

PO4 und Jod waren n.n. PO4 dosiere ich als Add-ON P mit KH DUO mit, Jod bis vor einer Woche mit Oceamo Single Element. 2/Woche..jetzt nur noch über Regulator.

Die Korallen habe ich sicherheitshalber gedippt um Fressfeinde auszuschließen...

Als Versorgung: Oceamo Duo inkl. Regulator A+O

WW ist diesen 3 Monate nur 1 x


Zu
meinen Wasserwerte Aktuell mit FM Referenz gegen-gemessen :


Salinität: 34.8 psu ( Hann)
Temperatur: 25.0 °C
Alkalinität: 7.7 °dH (Hanna)
Calcium: 425 mg/L. (Hanna und Red Sea)
Magnesium: 1430 mg/L (Red Sea)
Jod: 0.05 mg/L +/- mit Giesemann
Nitrat: 10.00 mg/L eher 12 (Red Sea)
Phosphat: 0.040 mg/L (Hanna und Red Sea)
ph-Wert: 8.3 (Aqua Medic PH Monitor)

über jede Hilfe bin ich allen Dankbar


Diese SPS ist erst seit einer Woche im Becken und fangt von unten an Gewebe zu Verlieren.


Meine Acro verliert täglich an Gewebe an der Seite, die Koralle ist seit ca. 1 1/2 im Becken.





Die Stylo ist seit 3 Wochen im Becken












nachoman

Professional

Posts: 1,311

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 844

  • Send private message

2

Sunday, September 20th 2020, 11:18am

Ich glaube gar nicht mal das an den Wasserwerten liegt.

Ich würde mal schauen ob deine Beleuchtung wirklich ausreichend für Acroporen ist. 2 XR 15 könnten da ein wenig schwach sein. Bei wieviel % fährst du die und wie sind die Farbkanäle eingestellt?
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

wilro

Professional

Posts: 1,020

Location: Dülmen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 214

  • Send private message

3

Sunday, September 20th 2020, 11:28am

Was in dem Duo dosiert wird, kann ich dir nicht sagen, aber ohne eine vernünftige ICP kann man nur vermuten. Das Bild sieht aber nach einer Nährstofflimitierung aus. PO4 sollte im Anfängerbereich immer bei 0,05 und NO3 bei 5-10 liegen.

Rolf

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,519

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

4

Sunday, September 20th 2020, 11:41am

Hi,
ich hatte genau diese Probleme die Du schilderst / zeigst. Wusste erst gar nicht weiter und habe einen Thread "Gewebw löst sich vor den Polypen auf" hier reingesetzt in dem sich Hans Werner Balling mit ein paar Tips zu Wort gemeldet hat, die haben geholfen. Kannst Du nachlesen da ich leider nicht weis wie ich hier meinen eigenen Thread verlinken kann... :S Bin aber sicher das z.B. der Ceibear das könnte wenn man ihn darum bittet... ? :hail:
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai Basis Versorgung

This post has been edited 1 times, last edit by "Zooxantelle" (Sep 20th 2020, 11:42am)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,464

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7365

  • Send private message

5

Sunday, September 20th 2020, 11:53am

-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

maxreef

Beginner

  • "maxreef" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 27

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

6

Sunday, September 20th 2020, 11:54am

Was in dem Duo dosiert wird, kann ich dir nicht sagen, aber ohne eine vernünftige ICP kann man nur vermuten. Das Bild sieht aber nach einer Nährstofflimitierung aus. PO4 sollte im Anfängerbereich immer bei 0,05 und NO3 bei 5-10 liegen.

Rolf
Hallo Rolf,

Anbei meine Analyse vor Umstellung auf Oceamo. Die Spuris wurden mittels Costum Element angepasst. P04 dosiere ich nun seit 2 Wochen mit und ist konstant bei 0.04.




Posts: 2,045

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 721

  • Send private message

7

Sunday, September 20th 2020, 11:56am

hi,

bis auf den acroableger zeigt m. e. keine koralle noch aktive geweberückgänge.

und bei einem "empfindlichen" acroableger, der scheinbar noch nicht einmal angeachsen war (fussscheibe?), lässt sich ein "wertwproblem" schlecht diagnostizieren.

acro bild drei wächst sogar fussmäßig schon weiter.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Werner (22.09.2020)

ATB-80

Professional

Posts: 1,451

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 461

  • Send private message

8

Sunday, September 20th 2020, 12:00pm

Ich bin da bei Mark.... Vielleicht nicht nur das Licht... Joe sagt es ja schon schwere Diagnose.

Aber dei beiden 15er Sind definitiv nicht ausreichend für dein Becken. M.m
LG Andre

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,464

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7365

  • Send private message

9

Sunday, September 20th 2020, 12:10pm

oft sieht man es auch nach dem kleben, dass korallen dort das gewebe verlieren. vermutlich vertragen nicht alle diese aktionen.

und die acropora auf bild 2 scheint wirklich schon eher den wuchs nach unten zu zeigen alsdass gewebe zurückgeht.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,519

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

10

Sunday, September 20th 2020, 12:26pm

Danke Ceibaer für die Verlinkung !
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai Basis Versorgung

Alexander-Linz

Professional

    info.dtcms.flags.at

Posts: 1,216

Location: Linz

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 276

  • Send private message

11

Sunday, September 20th 2020, 12:31pm

@zooxantelle

Wie bist du zufrieden mit KH-Po4 Einstellung und Sangokai?
Weil bin auch mit der KH nach dem durchlesen auf 7,3 -7,5 runter und Po4 auf ca 0,02 - 0,03 = etwas schwer immer zu erkennen, aber wird blau = also was da...

@maxreef
Ist das ne Analyse von Oceamo?

This post has been edited 1 times, last edit by "Alexander-Linz" (Sep 20th 2020, 12:33pm)


Patrick

Sangokaianer

    info.dtcms.flags.at

Posts: 508

Occupation: Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 243

  • Send private message

12

Sunday, September 20th 2020, 12:37pm

Denke nicht an zu wenig Licht, sondern Nährstoff Phosphat. Auch Iod würde ich raten anzuheben.
Kann dauern bis das absterben aufhört. Werte jedenfalls konstant halten.

Grüße

Alexander-Linz

Professional

    info.dtcms.flags.at

Posts: 1,216

Location: Linz

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 276

  • Send private message

13

Sunday, September 20th 2020, 12:46pm

Po4 hat er jetzt eh konstant auf 0,04 und Jod durch Single Element bzw jetzt durch die Versorgung.

Ich geh da eher auf's Licht, da es schon sauber finster ist im Becken.
Wie viel % usw...wäre mal gut zu wissen

This post has been edited 1 times, last edit by "Alexander-Linz" (Sep 20th 2020, 12:48pm)


maxreef

Beginner

  • "maxreef" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 27

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

14

Sunday, September 20th 2020, 1:15pm

Hallo,

In der tat tue ich mich mit dem Licht sehr schwer...Die Radions laufen im Moment bei 55%.
UV 80%
Blau 100%
Royal 100%
Grün 0
Rot 7%
WW 0
KW 50%

Start um 10:45 mit einer rampe von 1h
Um 22:45 alles aus... siehe bild (da zeigt es zwar noch 48% an) wurde vor Tagen auf 55% gestellt!

@ zooxantelle, CeiBear....da für die verlinkung. Das mit dem KH beoachten ich ähnlich seit ein paar tagen, dosiere jeden Tag weniger....aktuelle gemessen 7.6, Calcium auch auf das minimum mit der dosierung.

Kein Ahnung wie ich da weiter gehen soll...möchte auch noch zu viel und zu schnell ändern da ich sonst den Überblick verliere.

Einzig was ich vor 2 Wochen gemacht habe ist Aktivkohle rausgenommen sonst keine änderung.

Danke


@zooxantelle

Wie bist du zufrieden mit KH-Po4 Einstellung und Sangokai?
Weil bin auch mit der KH nach dem durchlesen auf 7,3 -7,5 runter und Po4 auf ca 0,02 - 0,03 = etwas schwer immer zu erkennen, aber wird blau = also was da...

@maxreef
Ist das ne Analyse von Oceamo?
Ja, Analyse ist von Oceamo

Posts: 2,045

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 721

  • Send private message

15

Sunday, September 20th 2020, 1:19pm

hi,

stark reduzierte einstellung und auch noch ww raus und kw auf 50%.

da kann mans auch mit kerzen versuchen ;-)
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BluePearl (20.09.2020)

maxreef

Beginner

  • "maxreef" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 27

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

16

Sunday, September 20th 2020, 1:29pm

Danke für den Hinweis, habe ja schon geschrieben das ich mich damit schwer tue, was wäre deiner meinung nach der richtige bzw. bessere weg?

Ich empfinde es für menschliche Auge ünerhaupt nicht zu schwach, was sicher nicht maßgebend ist, oder?
Danke

This post has been edited 1 times, last edit by "maxreef" (Sep 20th 2020, 1:30pm)


jogi

Trainee

Posts: 151

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

17

Sunday, September 20th 2020, 1:30pm

Hallo hat jetzt zwar nichts mit deinem Problem zu tun aber vielleicht gibts du mir trotzdem eine Auskunft wie bist du mit dem Abschäumer und der Rückförderpumpe zufrieden auf wie viel % oder Watt laufen die bei dir ich finde im Netz keine Erfahrungswerte vielen Dank im Voraus Grüße jogi

Posts: 2,045

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 721

  • Send private message

18

Sunday, September 20th 2020, 1:52pm

hi max,

in bezug auf einzelne lampentypen kann ich aufgrund der vielzahl nur allgemein antworten.

bei leuten, die "probleme" mit sps haben und led nutzen, ist meist eine reduzierung der lichtstärken zu beobachten.

dazu kommt noch eine starke weissreduzierung, die ja auch eine weitere blaureduzierung mit beinhaltet.

dann vielfach bogenförmige dimmkurven, die noch zusätzlich die notwendige lichtstärke (tagesmenge) reduzieren.

auch angaben zur ausleuchtung sind von herstellern meist "geschönt" .

was nutzen mir 100/100 (fiktiv hier) ausleuchtungsfläche wenn die am boden gemessen werden und die lampen dazu n halben meter über der wasseroberfläche zu platzeren sind.

das mag für weiche und lps soweit ok sein,für "lichthungrige" acros aber nicht brauchbar.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

maxreef (20.09.2020)

Alexander-Linz

Professional

    info.dtcms.flags.at

Posts: 1,216

Location: Linz

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 276

  • Send private message

19

Sunday, September 20th 2020, 2:03pm

Cool dann hat Oceamo jetzt ein neues Design beim ausdruck der Analyse. :thumbsup:
Hab noch die "alte" Version

@maxreef Überleg mal so: Ich hab das Xenia 100 und Hybrid 8x39 Watt bei T5v100% drüber...

@Joe: wie früher ohne Strom, mit ner Kerze aufs WC gehen, dann tut man sich schwer den Top zu finden :MALL_~12:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

maxreef (20.09.2020)

maxreef

Beginner

  • "maxreef" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 27

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

20

Sunday, September 20th 2020, 2:12pm

hi max,

in bezug auf einzelne lampentypen kann ich aufgrund der vielzahl nur allgemein antworten.

bei leuten, die "probleme" mit sps haben und led nutzen, ist meist eine reduzierung der lichtstärken zu beobachten.

dazu kommt noch eine starke weissreduzierung, die ja auch eine weitere blaureduzierung mit beinhaltet.

dann vielfach bogenförmige dimmkurven, die noch zusätzlich die notwendige lichtstärke (tagesmenge) reduzieren.

auch angaben zur ausleuchtung sind von herstellern meist "geschönt" .

was nutzen mir 100/100 (fiktiv hier) ausleuchtungsfläche wenn die am boden gemessen werden und die lampen dazu n halben meter über der wasseroberfläche zu platzeren sind.

das mag für weiche und lps soweit ok sein,für "lichthungrige" acros aber nicht brauchbar.
Cool dann hat Oceamo jetzt ein neues Design beim ausdruck der Analyse. :thumbsup:
Hab noch die "alte" Version

@maxreef Überleg mal so: Ich hab das Xenia 100 und Hybrid 8x39 Watt bei T5v100% drüber...

@Joe: wie früher ohne Strom, mit ner Kerze aufs WC gehen, dann tut man sich schwer den Top zu finden :MALL_~12:
Danke, ja das mit der Hybrid überlege ich mir schon seit 2 Wochen, da sollte es mit dem besser Spektrum passen und nich nur "Spot" mäßig beleuchtet werden... Was haltet ihr von der Aurora V8?

Danke


Gibt hier im Forum tips zur XR15 pro G5? Wäre ich sehr dankbar

3 users apart from you are browsing this thread:

3 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 18,677 Clicks today: 27,265
Average hits: 21,662.65 Clicks avarage: 51,010.75