Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

aquaria

Anfänger

  • »aquaria« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 67

Beruf: Systemtechniker

Aktivitätspunkte: 400

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Mai 2018, 13:33

Krustenanemonen Gift

Hallo alle zusammen,

Eine generelle frage zu Krusten. Man hört ja voll oft das diese giftig sind oder sein können.
Wann sind Sie giftig? Was sind die Auswirkungen des Giftes?

Danke
VG Roman

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Indonesien

Beiträge: 537

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 2755

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Mai 2018, 13:42

Man muss hier erstmal grundlegend zwischen Palythoa und Zoanthus unterscheiden.

Palythoa besitzen hierbei das lebensgefährliche Gift, Palytoxin.
Zoanthus besitzen "nur" ein gesundheitsschädliche Gift. Welches genau kann ich dir nicht sagen.

Prinzipiell passiert bei normalen Arbeiten im AQ nix. Würde aber trotzdem immer Handschuhe tragen wenn du mit diesen Tieren arbeitest.

Die Tiere geben Ihr Toxin ab, wenn:
Wenn du sie gewaltsam vom Stein entfernst (abschaben, abschneiden o.ä.)
Du den Stein in Säure oder kochendem Wasser badest (Aerosole, Auf gar keinen Fall kochen etc.!)
Oder du sie generell in irgendeiner Weise verletzt.

Symptome (Palytoxin)

Je nach grad der Vergiftung bis hin zum Tod.
Es heißt immer so schön, wenn du nicht in den ersten 30min stirbst hast du es überlebt.

Muskelkater, Unwohlsein, metallischer Geschmack im Mund, Übelkeit, Lähmung (daran würdest du auch sterben).

Wenn eines dieser Symptome auftritt nach Abreiten im AQ sofort den Notarzt rufen!
Reefer 170 ZEOvit mit LED/T5 Hybrid

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 942

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9770

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Mai 2018, 13:46

jeder verantwortungsbewusste Händler wird dich darauf hinweisen wenn du ein giftiges Tier kaufst, bei meiner Zooantus vor Jahren war sogar die Gift-Notrufnummer auf dem Lieferschein vorhanden. Aber im Zweifelsfall kannst du ja auch vorher fragen ob sie giftig ist oder nicht...
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Angela

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 163

Aktivitätspunkte: 6110

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Mai 2018, 21:24

Hallo,
Jeder verantwortungsbewusste Händler wird dich darauf hinweisen wenn du ein giftiges Tier kaufst, bei meiner Zooantus vor Jahren war sogar die Gift-Notrufnummer auf dem Lieferschein vorhanden. Aber im Zweifelsfall kannst du ja auch vorher fragen ob sie giftig ist oder nicht...

schön wärs! Als ich beim Korallenkauf mal nach Giftigkeit gefragt hatte, griff der Händler in das Becken mit den Palythoas und sagte, "alles nicht so schlimm!" :dash:

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; Heizstab: Eheim Jäger150W mit AquaLight-Temp.-Controller;
ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 192

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 88265

Danksagungen: 3559

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Mai 2018, 22:00

Ist es direkt im Wasser auch nicht unbedingt. Sehr empfindliche Menschen merken aber auch dies.

Der Umgang mit Krusten sollte immer mit entsprechendem Schutzzeug wie Handschuhe, Brille und ggf. Mundschutz erfolgen. Egal wie giftig welche Art ist. Jeder Mensch reagiert unterschiedlich auf die verschiedenen Gifte. Bei einem reicht schon eine kleine Dosis eines weniger gefährlichen Giftes um stärkere Reaktionen hervorzurufen. Ein anderer merkt da vielleicht noch nichts.
Wenn sie einfach im Becken stehen und nicht weiter verletzt oder zerstört werden, dann ist die Gefahr relativ gering. Auch wenn der Begriff Aerosole fällt, gilt dort das gleiche.

Aber grundsätzlich... Vorsicht ist immer geboten.
-

-

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 942

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9770

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Mai 2018, 22:08

Das ist ja weniger schön Angela, da hab ich wohl damals Glück gehabt. Aber mal ehrlich, wenn man unbedacht im Becken hantiert und mit einer kleinen Verletzung ohne Handschuhe dort rum hantiert, ist man vielleicht schon tot ehe man den Gift-Notruf kontaktieren kann. Ich muss da Cei zustimmen, ich hantiere generell nur mit Handschuhen im Wasser rum. Zuviele Steine und vor allem mein gefräßiger Rotzahn, der pikt gern mal rum-- könnte ja ein bissel Futter abfallen.. :EV3584~124:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

aquaria

Anfänger

  • »aquaria« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 67

Beruf: Systemtechniker

Aktivitätspunkte: 400

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Mai 2018, 07:23

Ich danke euch allen für eure Kommentare.
Werde in Zukunft nur mit Handschuhen arbeiten :).
Ich habe zwei Krusten, da kannte der Händler die Namen nicht. Wenn ich Bilder hochlade kann mir jemand vielleicht die Namen sagen?! :2_small9:
VG Roman

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Indonesien

Beiträge: 537

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 2755

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. Mai 2018, 07:49

Wir versuchen unser bestes. Aber mach das am besten in nem neuen Thread!
Reefer 170 ZEOvit mit LED/T5 Hybrid

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 942

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9770

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. Mai 2018, 08:13

Wir versuchen unser bestes. Aber mach das am besten in nem neuen Thread!


wieso eigentlich ? er hat doch diesen Thread für die Krusten neu eröffnet. Man kann doch seine Fragen auch hier beantworten... :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Indonesien

Beiträge: 537

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 2755

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Mai 2018, 10:34

Naja vielleicht gehen dann mehr drauf als beim Krustengift aber kann er auch hier machen
Reefer 170 ZEOvit mit LED/T5 Hybrid

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 192

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 88265

Danksagungen: 3559

  • Nachricht senden

11

Montag, 7. Mai 2018, 15:18

Mach mal Bilder. Würden hier gut reinpassen.

Hochladen kannst du sie über picr.de, falls du hier Schwierigkeiten hast.
-

-

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 942

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9770

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

12

Montag, 7. Mai 2018, 17:32

Meine z.B. ist eine Protopalythoa



wunderschön aber hoch giftig...
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Angela

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 163

Aktivitätspunkte: 6110

  • Nachricht senden

13

Montag, 7. Mai 2018, 18:40

Hallo Marion,

und die hast Du Dir freiwillig gekauft???? :Adore:

Oder wurdest Du beim Kauf auch nicht richtig informiert...

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; Heizstab: Eheim Jäger150W mit AquaLight-Temp.-Controller;
ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 942

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9770

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

14

Montag, 7. Mai 2018, 18:55

die hab ich als Ableger von einem Privathändler mit 3 Polypen im Februar gekauft.... so ist sie seit dem gewachsen- aber er hat mich über deren Giftigkeit informiert.... ich wusste darüber Bescheid...
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    Deutschland

Beiträge: 1 241

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 6305

Danksagungen: 421

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 8. Mai 2018, 08:27

Warum sollte man die auch nicht kaufen?
Es ist potenziell tötlich. Das mag ja stimmen. Aber bestimmt fährt hier jeder Auto. Und das obwohl es potenziell tötlich ist.
Evtl. kennt ihr jemanden der einen "Kampfhund" hält. Oder ein Pferd. Möglicherweise ist jemand auch Jäger. Das ist alles potenziell tötlich. Die Wahrscheinlichkeit, dass etwas passiert, wenn man mit allem sinnvoll umgeht, ist aber sehr sehr niedrig.

Man muss Risiko abschätzen. Solange man mit solchen Tieren gewissenhaft umgeht und nicht stumpf die Kinder damit spielen lässt, oder wie mal kostet, passiert da auch nichts.
Fische leben in direkter Nähe zu diesen Tieren. Die sterben auch nicht.

Man sollte solch ein Tier nicht außerhalb vom Wasser direkt vor dem Gesicht schneiden. Am besten außerhalb vom Wasser allgemein Augen und Atemwege schützen. Dann passiert nichts.
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160
- Royal Exclusiv Bubble King 180 VS12 - Royal Exclusiv Red Dragon 4,5m³ - EcoTech Vortech MP40w QD -
- Philips Coral Care LED - DeBary WF-15E - Sander Certizon 25 - GHL Doser 2.1 - Tunze Osmolator -
- Aqua Medic T controller twin - EcoTech Battery Backup -

ALT: Dennerle Cube 60
- Eheim Skim 350 - Coral Box Moon LED Plus - Jebao RW-4 -

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »-Saithron-« (8. Mai 2018, 08:36)


Beiträge: 1 275

Aktivitätspunkte: 6470

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 8. Mai 2018, 09:00

moin,

würde die nicht mehr einsetzen.

wer nicht aufpasst - schwupps wachsen die teile in die dekoration und sind kaum noch raus zu bekommen.

also besser finger weg.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

aquaria

Anfänger

  • »aquaria« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 67

Beruf: Systemtechniker

Aktivitätspunkte: 400

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 8. Mai 2018, 23:26

Hallo,

so wie versprochen die Bilder von den Krusten.
Wer kann mir sagen welche das sind?




Link zu meinem Becken

VG
Roman

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aquaria« (8. Mai 2018, 23:30)


aquaria

Anfänger

  • »aquaria« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 67

Beruf: Systemtechniker

Aktivitätspunkte: 400

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 10. Mai 2018, 11:56

Hallo,
jemand Ideen zu den Namen und Gattung der Tiere?

VG
Roman

Beiträge: 1 275

Aktivitätspunkte: 6470

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 10. Mai 2018, 12:20

hi,

sind zoanthus.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Indonesien

Beiträge: 537

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 2755

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 10. Mai 2018, 12:57

Schau mal hier, ist ne Zoanthus Bibliothek :D Klick
Reefer 170 ZEOvit mit LED/T5 Hybrid

Verwendete Tags

Krustenanemonen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 17 983 Klicks heute: 41 478
Hits pro Tag: 19 546,18 Klicks pro Tag: 47 649,58