You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Mirakelbarsch

Intermediate

Posts: 374

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 92

  • Send private message

21

Tuesday, August 25th 2020, 5:12pm

Hallo BluePearl,

ich würde die Koralle in die Mulde legen. Falls sie über "den Haufen gerannt" oder sich dort nicht wohl fühlt kannst du sie immer noch kleben.

Viele Grüße
Birgit

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

22

Tuesday, August 25th 2020, 5:16pm

Ahoi Birgit :)

Ok, aber wächst die dort auch an , von alleine dann?
Die Frage ansich ist , mach sie sich von alleine fest oder liegt sie da nur so ...rum?
Da ich noch nicht so viel Erfahrung hab frag ich lieber.
Weis auch nicht wie das bei Favites ist bzw wie lange sie braucht zum andocken.
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

FreakyFishFreak

Fischflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 72

Location: Augsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 26

  • Send private message

23

Tuesday, August 25th 2020, 5:32pm

Hallo Blue Pearl,


nimm Sekundenkleber (jaha Sekundenkleber :2_small9: ) und klebe sie wieder auf den Stein. Sie wächst auch alleine wieder an, aber das kann dauern!
Grüße aus dem Süden
Alex
Wasser ohne Wasserwert ist gar nichts wert

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

24

Tuesday, August 25th 2020, 5:51pm

Ahoi Alex :)

Ok , also das ist eine kleine Mulde, sie sitzt da seit Anfang mit Ablegerstein, war aber etwas schief mit Stein, jetzt sitzt sie gerade und passt gut vom Sitz, hat noch bissl Freiraum rundum.
Ich würde sagen , ich lass sie dort und schau wie es ihr geht, klebe sie dann in 2 Monaten an falls sie es nicht alleineschafft.
Denk das ist ok ?
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

This post has been edited 1 times, last edit by "BluePearl" (Aug 25th 2020, 5:52pm)


FreakyFishFreak

Fischflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 72

Location: Augsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 26

  • Send private message

25

Tuesday, August 25th 2020, 5:57pm

Hallo BluePearl,

dann würde ich es so lassen! :3_small30:


Grüße aus dem Süden
Alex
Wasser ohne Wasserwert ist gar nichts wert

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BluePearl (25.08.2020)

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

26

Wednesday, August 26th 2020, 11:10pm

Hallo Blue Pearl,


nimm Sekundenkleber (jaha Sekundenkleber ) :2_small9: und klebe sie wieder auf den Stein. Sie wächst auch alleine wieder an, aber das kann dauern!
Grüße aus dem Süden
Alex


Ahoi Salzwasser Crew :)

Sekundenkleber ? Das klebt im Wasser, normalen oder Gel ? Hm , ich weis nicht , Sekundenkleber im Wasser .... gibt das keine Lösungsmittel ab? :huh:

Mit was genau klebt ihr euere Korallen ? Hab mal geschaut , falls ich es mal brauche, bin aber nicht schlauer geworden was man da nimmt.
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

This post has been edited 1 times, last edit by "BluePearl" (Aug 26th 2020, 11:12pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,429

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7357

  • Send private message

27

Thursday, August 27th 2020, 1:46am

Du wirst aus den Antworten hier auch nicht schlauer werden. Jeder bevorzugt andere Kleber. Da musst du selbst etwas experimentieren mit den verschiedenen Arten. Einige bevorzugen Riffzement, andere nehmen 2K Knete, wieder andere Polymerkunsstoff. Gib mal in der Suche "welchen Kleber" oder sowas ein. Es gibt schon einige Themen dazu.

Gelkleber, der für Aquarien angeboten wird, ist im Prinzip einfach Sekundenkleber auf Cyanacrylat-Basis. Die verwendeten Mengen sind in der Regel so gering, dass es keine messbaren Belastungen gibt.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BluePearl (27.08.2020)

Mirakelbarsch

Intermediate

Posts: 374

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 92

  • Send private message

28

Thursday, August 27th 2020, 9:07am

Hallo BluePearl,

um Ableger auf Steine zu kleben verwende ich gelförmigen Sekundenkleber. Um die Ablegersteine anschliessend ins Riff zu kleben damit sie meine Einsiedler oder meine Frenatus nicht aushebeln, jawohl die schaffen das :3_small30: , benütze ich den Microbelift Coralscaper Epoxy Kleber. Den Sekundenkleber verwende ich ausserhalb des Wassers. Damit habe ich nur gute Erfahrungen gemacht.


Viele Grüße
Birgit

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BluePearl (27.08.2020)

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

29

Thursday, August 27th 2020, 9:48am

Ahoi Salzwasser Crew :)

Schau mich jetzt mal per YT um

Link:

https://www.youtube.com/watch?v=ZsvBxhFE-Ws

.
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

acanthurus969

Intermediate

    info.dtcms.flags.at

Posts: 639

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 68

  • Send private message

30

Thursday, August 27th 2020, 9:55am

Wie Cei Baer schon schreibt, einfach probieren

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

31

Thursday, August 27th 2020, 10:42am

Ahoi Acanthurus :)

Was ich jetzt schreibe ist nicht böse gemeint, das vorweg.

Es sind Tiere und mein 10l sehr klein, mir geht es auch NICHT um Werbung.
Was ich für mich und meine „Zwerge“ sicherstellen möchte, das sollte beim ersten Anlauf passen. Dafür informiere ich mich, rumprobieren in dem kleinen Thimble , obs passt oder noch 3 Versuche braucht , liegt nicht in meiner Absicht. Das kann ich mit Wandfarbe machen, mit einem Schrank oder was auch immer.

Es sind , falls ich klebe auch keine zwanzig Korallen, somit beschränkt es sich auf maximal ca. 5/6 Korallen. Dafür nun 5 Produkte zu erwerben, ist gelinde gesagt ....., setzt selbst was ein. :D

Sekundenkleber wurde auch mehrmals erwähnt, ich hatte nur bedenken , es klang somit für mich als Anfänger befremdlich. Klar dass ich nochmal nachhake.

Nix für ungut, denke ich hab für Jeden nachvollziehbar die Beweggründe erklärt, aus meiner Sicht ist klar. :thumbup:

.
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

This post has been edited 1 times, last edit by "BluePearl" (Aug 27th 2020, 10:47am)


Mirakelbarsch

Intermediate

Posts: 374

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 92

  • Send private message

32

Thursday, August 27th 2020, 11:21am

Hallo BluePearl,

ich habe mit den von mir erwähnten Klebern nur gute Erfahrungen gemacht. Tiere haben dadurch keinen Schaden genommen. Sonst würde ich so etwas nicht empfehlen!

Viele Grüße
Birgit

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BluePearl (27.08.2020)

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

33

Thursday, August 27th 2020, 11:34am

Ahoi Birgit :)

Ok, dann halte ich mich an deinen Rat, du hast viel Erfahrung und weist was du empfehlen kannst. :thumbup:
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,544

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 220

  • Send private message

34

Thursday, August 27th 2020, 11:51am

Cyanacrylat (Sekundenkleber) wird auch bei Mensch und Tier zum Kleben von Wunden verwendet (spart Nadel und Faden).
Ich klebe fast alle Ableger mit Gel-Sekundenkleber und meine beiden Töpfchen sind mit 18 und 24 Liter auch alles andere als riesig.
Grüße,
Stef

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BluePearl (27.08.2020)

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

35

Thursday, August 27th 2020, 12:03pm

Ahoi Birgit und Krabbe :)

Was ich jetzt mache , ich probiere es nach Euerer Empfehlung aus. Beim nächsten Einkauf schau ich und erwerbe was empfohlen.
Werd erstmal vorsichtig eine Koralle kleben und sehen wie das klappt. :thumbup:
Dann berichte ich euch, jetzt fühle ich mich auch sicherer, was wichtig is bevor es losgeht. :thumbsup:

Danke Euch vielmals für die Geduld. ^^
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

Mirakelbarsch

Intermediate

Posts: 374

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 92

  • Send private message

36

Thursday, August 27th 2020, 12:29pm

Hallo BluePearl,

gern geschehen :MALL_~23: . Bei Ablegern reicht ja auch wirklich ein Tröpfchen. Ausserhalb des Wassers auf den Stein geben, beim Einsetzen an der gewünschten Stelle kurz andrücken, fertig. :MALL_~34: Wenn ich da an meine rabiaten Frenatus denke. Da muss ich jede neue Koralle ins Riff betonieren. Sonst wird erst gezogen, geschoben und gezerrt und das sehr ausdauernd. Manchmal veranstalten die das auch als Team, einer schiebt und einer zieht :MALL_~12: . Irgendwie lustig anzuschauen. Aber die Korallen hab ich schon lieber im Riff. :7_small27:


Viele Grüße
Birgit

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

37

Thursday, August 27th 2020, 1:09pm

Ahoi Birgit :)

:D und sowas tolles entgeht mir! Das wäre doch mal eines deiner „ Gute Nacht Videos „ wert, ja unbedingt sogar . :thumbsup:

Bei mir sind es ehr die Trochus , unabsichtlich , sie sind ehrlich sehr fleißig. Habe ein stilles Abkommen geschlossen. 1/3 von den oberen Scheibenseiten mache ich, den Rest der Scheibenfläche futtern die Trochus. Ob du es glaubst oder nicht, das klappt präzise. :thumbup:
Picobello sind die Scheiben, muss kaum was wegputzen.

Aber die sind eben auch Riffhanger und turnen natürlich auch am hinteren Riffgestein. Da purzelte dann meine damalige Clavularia 2x und das Ende kam.
Das möchte ich nicht nochmal, somit festkleben , passt dann.
Möchte es erledigt haben , bevor die Hummelchen einziehen und für meine Sabellatarte habe ich auch eine super Umziehlösung gefunden( mitsamt dem häßlichen Ablegerstein) , der Lederwurm kann schön wachsen oben auf , nur der Ablegerstein verschwindet ....im Sand. grin

Na geht doch :rofl:

Edit:
Wenn alles fertig ist , wie angedacht , gibts Biiiiilder :D
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

This post has been edited 1 times, last edit by "BluePearl" (Aug 27th 2020, 1:13pm)


Posts: 177

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

38

Thursday, August 27th 2020, 2:42pm

Moin, ihr wollt mir sagen ich kann mir den sündhaft teuren Korallenkleber für dwölfneunzig sparen und den billigen Sekundenkleber von mcgeiz für 99 cent nehmen? Sakrileg!

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,544

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 220

  • Send private message

39

Thursday, August 27th 2020, 3:00pm

Ist genau das gleiche. Mir ist auch schleierhaft, warum Microbelift je einen Gelkleber fürs Aquascaping und einen fürs Meerwasser anbietet, dürfte bis aufs Etikett identisch sein.
Ich habe beider letzten Aquarienbörsen-Tombola eine Flasche gewonnen (Aquascaping-Gelkleber), der klebt auch Korallen perfekt. Ansonsten hatte ich immer Gelkleber aus dem Sonderpostenmarkt, hat auch prima funktioniert.
Grüße,
Stef

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

40

Thursday, August 27th 2020, 3:05pm

Moin, ihr wollt mir sagen ich kann mir den sündhaft teuren Korallenkleber für dwölfneunzig sparen und den billigen Sekundenkleber von mcgeiz für 99 cent nehmen? Sakrileg!


Ahoi Biologe :)

Ja die Antwort ist eindeutig, von Personen mit sehr viel/ jahrelanger Erfahrung.
Mit einer für mich sehr deutlichen und einleuchtenden Erklärung. Wenn es seit Jahren genutzt wird, für gut befunden wurden, ist mir das wichtiger als eine „ Hochlganzbeschreibung “ .
Zum 99 centi , würd ich trotzdem nicht greifen. Es darf schon mit Qualität sein , wichtig ist die Zusammensetzung, steht ja dabei. :thumbsup:
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 7,255 Clicks today: 15,418
Average hits: 21,611.43 Clicks avarage: 50,941.83