You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

labmaster

Professional

  • "labmaster" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 870

Location: Berlin

Occupation: Analytiker (Chemie)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 274

  • Send private message

1

Thursday, December 7th 2017, 10:14pm

Welche Acroporen wachsen tischförmig?

HI,
die Überschrift sag schon worum es geht.......welche Acroporen wachsen tischförmig?
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

Darkforce

Acroanarchy

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,602

Location: Ludwigshafen a.B.

Occupation: Bauingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 526

  • Send private message

2

Thursday, December 7th 2017, 10:36pm

Hi,

liegt nicht nur an der Art, sondern auch der Genetik, Strömung usw..
Spathu, Mille, hyazinthus, microclados und viele mehr können tischförmig
aber auch andere Wuchsformen aufweisen.

Daher am besten schon tischförmig wachsende raussuchen.

Grüße

Immo

640l Reeftank since April 2017
Orphek Atlantik V4
Royal Exklusiv BK DC 200
2 x Panta Rhei Pro

2 x VorTech Mp40QD
EcoTech Reef Link

Royal Exclusiv Speedy 8cbm

Dream Box 2.0

GHL Profilux 4
GHL Doser 2
1xRoyal Exklusiv Medienfilter

Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,430

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7357

  • Send private message

3

Thursday, December 7th 2017, 10:39pm

oft sind die "tische" aber erst ab einer bestimmten grösse wirklich tische.

wie gross kann sie denn bei dir werden?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

cassiopeia1980

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 350

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

4

Thursday, December 7th 2017, 11:48pm

ich habe eine grüne Seriatopora, welche zu nem Teller mit ca. 25cm Durchmesser herran gewachsen ist. Sieht man auf dem Bild etwas angedeutet. Der Ableger war nur ein gerader Ast.
cassiopeia1980 has attached the following image:
  • IMG_8880_kl.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "cassiopeia1980" (Dec 7th 2017, 11:52pm)


labmaster

Professional

  • "labmaster" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 870

Location: Berlin

Occupation: Analytiker (Chemie)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 274

  • Send private message

5

Friday, December 8th 2017, 7:30am

Hi,

Danke für die Infos. Die Acros hätten ca. 25cm im Durchmesser im Durchmesser um zu wachsen.
Leider sieht man den meisten Ablegern nicht an, ob sie aus einem Tisch oder Busch stammen. Oder mann muss große Äste kaufen, was entsprechend teuer ist.
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

Idrassil

Trainee

Posts: 255

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 96

  • Send private message

6

Friday, December 8th 2017, 8:48am

Hallo,
die klassischen Tischacros, die auch sehr schnell und auch schon als kleiner Stock einen Tisch ausbilden sind vor allem A. hyacnithus, A. efflorescens, A. solitaryensis. Es gibt natürlich auch noch einige mehr, aber entweder sind sie schlecht auseinander zu halten oder selten verfügbar. Aber wie Immo schon gesagt hat, Licht und vor allem Strömung spielen eine starke Rolle.

LG
Thomas
Mein Becken: SPS Shallow Reef
Meine Becken auf Instagram: www.instagram.com/idrassil/

Posts: 2,037

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 720

  • Send private message

7

Friday, December 8th 2017, 9:06am

Aber wie Immo schon gesagt hat, Licht und vor allem Strömung spielen eine starke Rolle.



moin,

nur bedingt.

du wirst keine hyacinthus oder solytariensis mit licht oder strömung dazu bewegen können, nicht tischförmig zu wachsen.

der gezeigte wuchs der seriatopora ist standort- zeitbedingt -ein jahr weiter wird dort ein runder fußball stehen.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

ATB-80

Professional

Posts: 1,446

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 460

  • Send private message

8

Friday, December 8th 2017, 9:16am

der gezeigte wuchs der seriatopora ist standort- zeitbedingt -ein jahr weiter wird dort ein runder fußball stehen.

Und wenn sie ordentlich Beleuchtet wird, so dicht wächst das unten herum Stockduster ist und praktisch nur noch kahle Äste zu sehen sind.
LG Andre

cassiopeia1980

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 350

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

9

Friday, December 8th 2017, 9:42am

der gezeigte wuchs der seriatopora ist standort- zeitbedingt -ein jahr weiter wird dort ein runder fußball stehen.



da lasse ich mich mal überraschen...... :MALL_~34: :dh:

Bei der hysterix konnte ich das runde "Fussball" Wachstum auf jeden Fall beobachten

This post has been edited 2 times, last edit by "cassiopeia1980" (Dec 8th 2017, 9:47am)


Idrassil

Trainee

Posts: 255

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 96

  • Send private message

10

Friday, December 8th 2017, 11:39am

Aber wie Immo schon gesagt hat, Licht und vor allem Strömung spielen eine starke Rolle.



moin,

nur bedingt.

du wirst keine hyacinthus oder solytariensis mit licht oder strömung dazu bewegen können, nicht tischförmig zu wachsen.

der gezeigte wuchs der seriatopora ist standort- zeitbedingt -ein jahr weiter wird dort ein runder fußball stehen.


Hallo Joe,
die Aussage war eher auf Korallen wie A. millepora und Microclados bezogen. Hier hat Strömung und Licht meiner Meinung nach schon einen grossen Einfluss darauf, ab welcher größe die Koralle als Tisch wächst. Am extremsten ist es bei A. spathulata. Hier sieht man relativ häufig ziemlich seltsame, dünnastige Gebilde, was sicherlich mit der Strömung zusammenhängt.

LG
Thomas
Mein Becken: SPS Shallow Reef
Meine Becken auf Instagram: www.instagram.com/idrassil/

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 9,700 Clicks today: 20,853
Average hits: 21,611.42 Clicks avarage: 50,941.66