You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

MonaLisa3255

Unregistered

1

Thursday, September 21st 2017, 5:45pm

Was ist das für ein Tier?

Hallo an alle,

habe heute in meinem Becken an einer Fußscheibe diese "Koralle" entdeckt. Kann mir jemand sagen was das ist? und ob ich die dran lassen kann?




Danke für eure Hilfe :EVD335~121:

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,492

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7370

  • Send private message

2

Thursday, September 21st 2017, 6:47pm

Richtig gut ist das Bild nicht.

Mein erster Gedanke war Montipora.

Vielleicht kannst du mal ganz sanft drüber streichen damit sich die Polypen einziehen und nochmal ein Foto machen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Einsiedler

Intermediate

Posts: 421

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 210

  • Send private message

3

Thursday, September 21st 2017, 6:58pm

oder Porites sp.
Viele Grüße
Klaus

Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

4

Thursday, September 21st 2017, 7:03pm

Hab auch an ne Porites gedacht, sind schon sehr kleine Polypen.

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

5

Thursday, September 21st 2017, 7:09pm

Also von der Struktur der Polypen wäre ich auch ehr bei einer Porites :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

MonaLisa3255

Unregistered

6

Wednesday, September 27th 2017, 6:50pm

Hab nun meine Nikon rausgekramt und nochmal ein Bid gemacht. Nun ist es denke ich schon deutlich. Sieht wie Blmentiere aus. Trotzdem weiß ich nicht was es ist. Der Untergrund ist flächig auf dem Stein gewachsen und grün.

This post has been edited 1 times, last edit by "MonaLisa3255" (Sep 27th 2017, 6:51pm)


Einsiedler

Intermediate

Posts: 421

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 210

  • Send private message

7

Wednesday, September 27th 2017, 7:37pm

Du hast doch schon Tips bekommen, dann vergleich halt mal
Viele Grüße
Klaus

MonaLisa3255

Unregistered

8

Wednesday, September 27th 2017, 7:53pm

hab ich- ist kein Porites. Wenn es noch keiner gesehen hat- ist es auch nicht schlimm- lass ich´s halt wachsen....

Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

9

Wednesday, September 27th 2017, 8:26pm

Ich meine es schonmal gesehen zu haben. Könnte sowas wie ne kleinbleibende Art einer Röhrenkoralle zu sein. Wuchert aber wenn's die ist!
Knopia octocontacanalis

This post has been edited 1 times, last edit by "Nautilus802" (Sep 27th 2017, 8:29pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,492

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7370

  • Send private message

10

Wednesday, September 27th 2017, 9:49pm

ärger sie mal etwas damit sie die polypen einzieht... und mach davon mal ein foto.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

MonaLisa3255

Unregistered

11

Wednesday, September 27th 2017, 9:56pm

Quoted

Knopia octocontacanalis
- ist es nicht- habe eine im Becken, die hat auch keinen grünen Untergrund. Morgen nachmittag kitzel ich die mal ein bissel- dann mach ich nochmal ein Bild. Trotzdem Danke :EVD335~121:

MonaLisa3255

Unregistered

12

Thursday, September 28th 2017, 4:41pm

Hallo,

hab sie nun mal ein wenig geärgert- mehr geht nicht....


Beini

Beginner

Posts: 40

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

13

Thursday, September 28th 2017, 5:17pm

Moin,

Für mich sieht es irgendwie nach einer „Montipora Superman“ aus...

Gruß Jan




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,492

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7370

  • Send private message

14

Thursday, September 28th 2017, 6:02pm

Dann wäre ich jetzt auch bei Porites.

Die gezahnten Vertiefungen um die Polypen sprechen durchaus dafür.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

MonaLisa3255

Unregistered

15

Thursday, September 28th 2017, 7:55pm

ich habe mir nun mal die porites angeschaut- die wächst zwar flächig doch nicht unbedingt auf Supstrat. Die Montipora Supermann kommt dem schon nahe- weiß nur nicht ob es die auch in mehreren Farben gibt. aber von der Wuchsform und der Anordnung sowie dem Ausssehen der Polypen kommt es meiner schon sehr nahe.

Danke für eure Mühe. :MALL_~34:

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,492

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7370

  • Send private message

16

Thursday, September 28th 2017, 8:27pm

also ne supermann würde ich fast ausschliessen. diese hat in der regel rötliche polypen und ein leuchtendes blau als gewebe.
bei montipora ist die oberfläche eher ungleichmässig aber glatt, ohne diese relativ scharfe abgrenzung um die polypen.

hier mal ne supermann:



such mal nach porites lobata. die ist relativ weit verbreitet und recht häufig im handel.

porites wächst auch auf substrat... sehr gerne sogar.
konzentrier dich erstmal nur auf die skelettmerkmale und die anordnung der polypen.

schön wäre es natürlich wenn das bild noch schärfer ginge. aber du sitzt ja direkt davor.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

MonaLisa3255

Unregistered

17

Thursday, September 28th 2017, 8:39pm

hmmmm.... ich mag dir ja glauben- doch im MW-Lexikon ist keine vergleichbare- Farbe- auf den Porites sitzen ja fast immer diese wunderschönen Würmchen in den supi Farben. Das ist bei meinem Stein - nicht der Fall. Leider findet man ja nicht imer die Farbe im Lexikon die man selber besitzt. Hauptsache sie ist schön- wenn auch klein- und was noch wichtiger ist- kein Tier wie die Glasrose.... also ich meine nen Parasiten.

Danke nochmal... :EV3584~124:

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,907

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1922

  • Send private message

18

Friday, September 29th 2017, 5:51pm

Einfach mal abwarten,was daraus wird...und sich darüber erfreuen :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Einsiedler

Intermediate

Posts: 421

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 210

  • Send private message

19

Friday, September 29th 2017, 9:52pm

Es gibt momentan über 50 versch. Poritesarten. Nur in einer davon leben die Röhrenwürmer.
Viele Grüße
Klaus

MonaLisa3255

Unregistered

20

Saturday, September 30th 2017, 3:06pm

schön- wieder was dazu gelernt :MALL_~12:

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 8,898 Clicks today: 13,593
Average hits: 21,717.8 Clicks avarage: 51,072.35