You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

catwiesel

Beginner

  • "catwiesel" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 17

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

1

Tuesday, August 1st 2017, 7:03am

30 Liter Korallenriff , wie füttern

Hallo zusammen,
ich habe mir einen 30 Liter Cube mit vielen verschiedenen Korallen aufgestellt ( von Weich- bis Steinkorallen). Ins Becken sollen natürlich keine Fische nur eine Garnele wird den Cube bewohnen. Wie kann ich am besten füttern? Etwas Granulatfutte zwischen den Fingern zerreiben?
Vielen Dank
Anja
LG Anja
Freunde sind wie Sterne am Himmel. Oft kann man sie nicht sehen, aber es ist gut zu wissen, dass es sie gibt

Riko

Student

Posts: 917

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 391

  • Send private message

2

Tuesday, August 1st 2017, 7:42am

Ich würde es nichtmal zerreiben. Die meisten Garnelbwn kommen besser mit einem kleinen Bröckchen klar, welches sie festhalten können. Aber du kannst auch gerne Garnulat zerdrücken. Dann haben die Korallen auch was davon.
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

catwiesel

Beginner

  • "catwiesel" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 17

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

3

Tuesday, August 1st 2017, 7:48am

Danke dir, und nichts flüssiges geben? Mache 1x die Wochen einen WW und KH, MG,und CA gebe ich nach Bedarf zu
LG Anja
Freunde sind wie Sterne am Himmel. Oft kann man sie nicht sehen, aber es ist gut zu wissen, dass es sie gibt

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,236

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1586

  • Send private message

4

Tuesday, August 1st 2017, 8:39am

Garnelen sind ja für gewöhnlich keine Filtrier. Also wozu so klein machen?
Meine mögen am liebsten größere Stücken, die sie dann durch die Gegend tragen können und immer von fressen. Typische Sticks oder Ringe oder was es da eben so alles auf dem Markt für Krebstiere/Garnelen gibt. Meine sind auch nicht wählerisch. Die nehmen, was man ihnen anbietet und reißen einem das teilweise regelrecht aus den Fingern.
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

Riko

Student

Posts: 917

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 391

  • Send private message

5

Tuesday, August 1st 2017, 8:39am

Wenn es nicht grade eine Fächergarnele ist, nein.

Was für eine Garnele soll es denn werden?
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

catwiesel

Beginner

  • "catwiesel" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 17

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

6

Tuesday, August 1st 2017, 9:00am

Ich habe mich in die Stenopus cyanoscelis verguckt. Finde die total schön
LG Anja
Freunde sind wie Sterne am Himmel. Oft kann man sie nicht sehen, aber es ist gut zu wissen, dass es sie gibt

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,905

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1922

  • Send private message

7

Tuesday, August 1st 2017, 1:31pm

die lieben bei mir zum Beispiel die Krabbenringe von Sera...nehmen sie sofort aus der Pinzette :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,549

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 223

  • Send private message

8

Tuesday, August 1st 2017, 7:02pm

Für 30 Liter fände ich die Stenopus tenuirostris besser geeignet.
https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…ris.htm#katID55

Ich habe -neben meinen Thor- auch einer dieser Garnelen in meinem Nano, ich reiche ihr gerne Frostfutter, wie z.B. Krill oder Mysis, nimmt sie auch sehr gerne von der Pinzette. Sie lebt aber recht versteckt, aber in einem Nano kennt man die Stelle. wo sie zu finden ist.
Grüße,
Stef

catwiesel

Beginner

  • "catwiesel" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 17

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

9

Tuesday, August 1st 2017, 8:40pm

Die Krabbenringe von Sera sind doch für Süßwasser, kann ich die auch verfüttern? Habe die für meine Taiwaner und die sind auch verrückt danach
LG Anja
Freunde sind wie Sterne am Himmel. Oft kann man sie nicht sehen, aber es ist gut zu wissen, dass es sie gibt

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

10

Tuesday, August 1st 2017, 9:16pm

Bei den Sera Crabs steht drauf, dass es für süß und salzig ist :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

catwiesel (01.08.2017)

catwiesel

Beginner

  • "catwiesel" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 17

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

11

Tuesday, August 1st 2017, 9:35pm

Danke, habe die seit Jahren und noch nie genau nachgelesen 8)
LG Anja
Freunde sind wie Sterne am Himmel. Oft kann man sie nicht sehen, aber es ist gut zu wissen, dass es sie gibt

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,905

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1922

  • Send private message

12

Tuesday, August 1st 2017, 11:46pm

Ups...da habe ich nicht aufgepasst...bei mir wohnt auch ein Pärchen der kleinen S.tenuirostris im Nano LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 25,427 Clicks today: 39,361
Average hits: 21,683.23 Clicks avarage: 51,034.19