You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

nanook

Trainee

  • "nanook" started this thread

Posts: 84

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 23

  • Send private message

1

Friday, February 17th 2017, 7:48pm

Stylophora Pistillata. Was hat der Patient?

Hallo zusammen...

ich brauch mal eure Meinung zu meiner Stylophora Pistillata. Seit gestern sieht sie einfach nicht mehr gesund aus.
Das einzige was ich beobachten konnte war das Frostfutter eine zeitlang an ihr klebte, aber das war gestern Mittag.
Seit dem ist sie entweder beleidigt oder hat wirklich ein ernsthaftes Problem. Was meint ihr? Es sieht auch so aus als wäre nur die
linke Seite betroffen.
Alle anderen Korallen (meist SPS sehen super aus). Es gab heute ja schon mal einen Thread über eine Milka, meine steht
unter einer LED Beleuchtung aber im oberen Bereich und sah wie gesagt bis gestern richtig super aus.

Meine Wasserwerte sind bis auf den pH-Wert ganz in Ordnung. Hab schon Tropic marin Triple-Buffer zum erhöhen bestellt.
Die Werte sind auch von einem Freund nochmal getestet worden.

Gruß Christian

KH => 7,3
Ca => 430
Mg => 1365
pH => 7,78
Salinität => 33,5
Dichte => 1,022
T => 25,8°C
Nitrat => 1,00
Phosphat=> 0,05
Nitrit => 0
nanook has attached the following images:
  • P1000893.JPG
  • P1000888 (2).JPG

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,458

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7364

  • Send private message

2

Friday, February 17th 2017, 7:54pm

ich sehe auf den ersten blick nichts ungewöhnliches.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

nanook

Trainee

  • "nanook" started this thread

Posts: 84

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 23

  • Send private message

3

Friday, February 17th 2017, 7:58pm

ja ich weiß das die Bilder nicht gut sind... aber links oben sind fast keine Polypen draußen. Rechts ist alles in Ordnung.
Ich versuch nochmal ein besseres Bild zu machen...
Ich hoffe die sind nun ein bisschen besser!
nanook has attached the following images:
  • IMG_0309.JPG
  • IMG_0310.JPG

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,458

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7364

  • Send private message

4

Friday, February 17th 2017, 8:46pm

auf dem ersten bild sieht es so aus als ob dort gewebe fehlt. hattest du sie irgendwie angefasst oder war sie umgefallen?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

nanook

Trainee

  • "nanook" started this thread

Posts: 84

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 23

  • Send private message

5

Friday, February 17th 2017, 9:12pm

Nein gar nichts von beidem. Es hing nur ein Stück Frostfutter an dieser Stelle, wie es sich gelöst hat hab ich leider nicht gesehen! Könnte ein Fisch zu gierig gewesen sein?

Riko

Student

Posts: 914

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 391

  • Send private message

6

Friday, February 17th 2017, 9:48pm

Mach dir keinen Kopf. Die Werte sind klasse und das Tier sieht soweit auch nicht dramatisch schlecht aus. Manchmal gibt es Faktoren die kann man so leicht nicht erkennen. Da heißt es oft nur abwarten.
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 25,192 Clicks today: 41,317
Average hits: 21,645.68 Clicks avarage: 50,990.28