You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Chris77

Intermediate

  • "Chris77" started this thread

Posts: 444

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 62

  • Send private message

1

Tuesday, November 8th 2016, 5:54pm

Tunze 9001 reinigen ?

Hallo,
Wie ist das eigentlich, muss der AS regelmäßig gereinigt werden, also ich meine komplett, nicht nur den Schaumbecher ?
Wie handhabt ihr das so ?

Gruß
Chris
Viele Grüße

Chris

==> Habe ein Dennerle Cube 60 marinus und betreibe es mit AquaClear 30, Eheim Simmer 350, Tunze AS 9001, Maxspect Razor r420r.
Dosiert mit SANGOKAI nutria-basic nano #1 + #2 , Color Elements Blue/Purple Complex, Microbe-Lift Calcium-Concentrate

Riko

Student

Posts: 914

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 391

  • Send private message

2

Tuesday, November 8th 2016, 6:22pm

Ich habe einen Tunze 9002. Ist bautechnisch aber komplett anders. Aber ich reinige den alle halbe Jahr mal komplett. Da er ja direkt im Becken sitzt, veralgt der ganz gut. Außerdem siedeln sich im Innenraum gerne Mini-Röhrenwürmer an und ein paar Salzkrümelchen lagern sich immer im Luftschaluch ab.

Ich merke danach immer deutlich einen Leistungszuwachs. Aber wie gesagt. Anderes Modell.
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

Chris77

Intermediate

  • "Chris77" started this thread

Posts: 444

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 62

  • Send private message

3

Wednesday, November 9th 2016, 7:07am

Danke für deine Info. Mein 9001 ist auch schon gut veralgt und ich bin am Überlegen ob ich evtl. die Luftzufuhr etwas erhöhe, da ich die Vermutung habe das er etwas schlechter abschäumt.
Korrigiert ihr die Luftzufuhr eigentlich auch ?
Viele Grüße

Chris

==> Habe ein Dennerle Cube 60 marinus und betreibe es mit AquaClear 30, Eheim Simmer 350, Tunze AS 9001, Maxspect Razor r420r.
Dosiert mit SANGOKAI nutria-basic nano #1 + #2 , Color Elements Blue/Purple Complex, Microbe-Lift Calcium-Concentrate

Jan 21

Beginner

Posts: 15

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

4

Wednesday, November 9th 2016, 11:22am

Hallo Chris,

ich glaube in der Anleitung steht, dass man ihn nur am Anfang etwas drosseln und ihn dan voll aufdrehen soll.

Meinen muss ich nur dann reinigen, wenn ich merke, dass er nichtmehr genug Luft zieht, dann hat sich nämlich in dem Teil, das den Schlauch mit der Pumpe verbietet, eine zu dicke Salzkruste gebildet.

Gruß Jan

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 26,443 Clicks today: 50,967
Average hits: 21,610.51 Clicks avarage: 50,940.52