You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Guerito

Trainee

  • "Guerito" started this thread

Posts: 259

Location: Augsburg

Occupation: Testingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

1

Sunday, October 2nd 2016, 8:09pm

Flecken an Acropora

Hallo zusammen,

an meinen Acropora Tricolor Ablegern habe ich plötzlich (von heute auf morgen!) weiße Flecken. An der Technik,und Beleuchtung habe ich nichts geändert, alles wie immer, letzte ICP 2 Wochen her und alles im grünen Bereich.






KH=7,4
Ca=410
Salinität=35
PO4=0,05 (Hanna)
NO3=n.n.

Nitrat war noch nie wirklich nachweisbar, PO4 ist in den letzten Monaten etwas angestiegen, arbeite ich gerade mit Absorber gegen. Das einzige was ich noch beobachten konnte, ist dass seit 1-2 Wochen vermehrt Fadenalgen an Pumpe und Schacht wachsen, daher auch der Absorber.

Allen anderen Korallen geht es unverändert gut.. Habt ihr eine Idee?

Danke&VG
Gruß
Jonas

Mein Incpiria 400 // 300W DIY LED // Bubble Magus Curve5 // 2xEcoDrift 4.0 // 2xSicce Voyager 4

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

2

Monday, October 3rd 2016, 9:08am

hi!

kannst du eine Detailaufnahme von den betroffenen Stellen machen?

Liebe Grüße
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Guerito

Trainee

  • "Guerito" started this thread

Posts: 259

Location: Augsburg

Occupation: Testingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

3

Monday, October 3rd 2016, 9:45am

Gerne, da das Licht noch aus ist habe ich die gerade mal raus und einem Iodbad unterzogen.. Da sind ein paar kleine Tierchen raus gekommen.. Keine Ahnung was das sein könnte oder ob die was damit zu tun haben können?



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
Jonas

Mein Incpiria 400 // 300W DIY LED // Bubble Magus Curve5 // 2xEcoDrift 4.0 // 2xSicce Voyager 4

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,429

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7357

  • Send private message

4

Monday, October 3rd 2016, 10:33am

die gammarus haben sicher nichts mit den ausgeblichenen stellen zu tun.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

5

Monday, October 3rd 2016, 11:07am

die gammarus haben sicher nichts mit den ausgeblichenen stellen zu tun.


aber seh ich da rote Punkte?

die grammarus haben damit nichts zutun...

:EVC471~119:
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,429

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7357

  • Send private message

6

Monday, October 3rd 2016, 11:09am

oder gibt es ein blenny im becken?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Guerito

Trainee

  • "Guerito" started this thread

Posts: 259

Location: Augsburg

Occupation: Testingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

7

Monday, October 3rd 2016, 3:52pm

Hi! Also ich habe nur einen ecsenius (zweifarbiger schleimfisch) an der Acropora habe ich ihn aber noch nie gesehen.. Ich bin jetzt leider außer Haus, mal sehen wie es heute Abend aussieht.. Danke&vg
Jonas


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
Jonas

Mein Incpiria 400 // 300W DIY LED // Bubble Magus Curve5 // 2xEcoDrift 4.0 // 2xSicce Voyager 4

Einsiedler

Intermediate

Posts: 421

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 210

  • Send private message

8

Monday, October 3rd 2016, 5:32pm

Ecsenius bicolor ist als SPS-Schädiger berüchtigt und schabt gerne an Acroporen bis zu deren Exitus.
Viele Grüße
Klaus

halamala

Unregistered

9

Monday, October 3rd 2016, 5:48pm

Hi,

ich ebenfalls, an meiner höchsten Millepora. Was habe ich verändert? Höhere Intensität der Orphek und PO4 Adsorber. Nun LED runter und abwarten.......................zeigt trotzdem sehr gut Farbe + Polypen!

Schoesse

Professional

Posts: 842

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 124

  • Send private message

10

Monday, October 3rd 2016, 6:05pm

Bin mir zu 90% sicher, dass das AEFs sind

Posts: 2,037

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 720

  • Send private message

11

Monday, October 3rd 2016, 7:28pm

hi,

die bicolor-blennies gelten hier zwar als harmlos, da sie hier solches nicht veranstalten aber der gedanke kam mir beim betrachten der spuren auch.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,429

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7357

  • Send private message

12

Monday, October 3rd 2016, 7:29pm

eben. die rundungen spiegeln irgendwie die maulform wider. kann, muss nicht...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Guerito

Trainee

  • "Guerito" started this thread

Posts: 259

Location: Augsburg

Occupation: Testingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

13

Monday, October 3rd 2016, 8:09pm

Hallo zusammen.. So der Vergleich, das ist jetzt 24 Stunden später :/
Wenn das so weiter geht sind die bis morgen alle fertig..


Alle anderen korallen nach wie vor i.O...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
Jonas

Mein Incpiria 400 // 300W DIY LED // Bubble Magus Curve5 // 2xEcoDrift 4.0 // 2xSicce Voyager 4

Guerito

Trainee

  • "Guerito" started this thread

Posts: 259

Location: Augsburg

Occupation: Testingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

14

Sunday, October 16th 2016, 6:13pm

Hallo zusammen,

Habe den Bicolor jetzt endlich auf frischer Tat ertappt.. Er scheint sich aber nur für die Tricolor zu interessieren.. Nun muss ich mal abwägen :|

Viele Grüße
Jonas


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
Jonas

Mein Incpiria 400 // 300W DIY LED // Bubble Magus Curve5 // 2xEcoDrift 4.0 // 2xSicce Voyager 4

xxDomi25xx

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,094

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

15

Sunday, October 16th 2016, 7:33pm

Echt ärgerlich! Bei mir zupft der Zwergkaiser ja auch gerne an den SPS. Aber abgeben möchte ich ihn eigentlich auch nicht. :EVC471~119:
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,429

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7357

  • Send private message

16

Sunday, October 16th 2016, 7:36pm

Genau die Koralle war bei mir auch die Hauptbetroffene. Andere SPS auch aber nicht so intensiv.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Guerito

Trainee

  • "Guerito" started this thread

Posts: 259

Location: Augsburg

Occupation: Testingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

17

Sunday, October 16th 2016, 9:34pm

Ok.. Habe ihn aus einer Beckenauflösung von einem guten Freund, er wollte dass ich mich um ihn kümmere.. Schwere Entscheidung. Ich habe die Korallen jetzt mal in das Revier von meinem Riffbarsch gesetzt, vielleicht wird es dadurch besser :)
Vielen Dank für eure Tips! Hätte ich nie gedacht - da ist so ein Erfahrungsaustausch mit euch "erfahrenen Hasen" echt hilfreich :)
VG
Jonas


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
Jonas

Mein Incpiria 400 // 300W DIY LED // Bubble Magus Curve5 // 2xEcoDrift 4.0 // 2xSicce Voyager 4

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 7,936 Clicks today: 16,949
Average hits: 21,611.41 Clicks avarage: 50,941.76