You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Timo

Tech Admin

  • "Timo" started this thread

Posts: 910

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

1

Friday, May 18th 2012, 2:40pm

Anemone geht "schlafen"

Hi,
ist das normal, dass die Condylactis abends schlafen geht? Die zieht sich dann vollständig zurück in ihre Mulde und kommt erst bei LIcht wieder raus. Ich vermute, dass daher auch die Ocellaris keine Anstalten machen, in die Anemone zu gehen, wo sollen die sonst auch Nachts hin ...

Biker 181

Professional

Posts: 1,057

Location: 47906 Kempen

Occupation: Groß- und Außenhandelskaufmann

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

2

Friday, May 18th 2012, 5:04pm

Hallo, Timo!

Ich weiss nicht, wie es mit der von Dir benannten Anemone aussieht, aber mein Becken läuft seit Januar und ich hatte Probleme mit einer Crispa...(ich habe leider erst zu spät den Tip bekommen, Anemonen erst nach 6 Monaten Laufzeit einzusetzen). Die erste Crispa ist mir eingegangen (war evtl gebleicht, da schneeweiss=2.Fehler), die jetzige steht sehr gut und wandert nichtmal (toi,toit,toi).Wie viel Licht hast Du auf welchem Beckenund wie sind deine Wasserwerte?Schau mal hier: http://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/8…gigantea.htm!Lg Chris

Timo

Tech Admin

  • "Timo" started this thread

Posts: 910

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

3

Friday, May 18th 2012, 11:55pm

Wasserwerte sind ok: 0 Nitrit 2 Nitrat

Die steht ja auch tagsüber super und wandert nicht mehr. Aber sie zieht sich halt Nachts in ihre Höhle.

Biker 181

Professional

Posts: 1,057

Location: 47906 Kempen

Occupation: Groß- und Außenhandelskaufmann

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

4

Saturday, May 19th 2012, 12:04am

Wie sieht es denn mit Phospat und Silikat aus?Ich hoffe mal 0?Es kann sein, dass sie sich zurückzieht, meine H.Crispa tut dies jedoch nicht (sie bleibt die ganze Nacht offen und aufgeblasen und "Ihre" Nemos beschützen sie und schlafen auf ihr....!Aber das scheint auch die erste zu sein, mit der ich Glück habe (toi, toi, toi).Wie gesagt, ich hoffe, dass das Becken biologisch schin stabil genug war, denn in dem Dir geschickten Link wird sie als recht schwierig zu halten beschrieben und dann nach knapp 2 Monaten Einfahrzeit....Aber ich drücke Dir und der Mone die Daumen, dass es gut geht.LG Chris

Timo

Tech Admin

  • "Timo" started this thread

Posts: 910

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

5

Saturday, May 19th 2012, 12:23am

Ja Phospha und Silikat auch 0

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 17,560 Clicks today: 39,491
Average hits: 20,239.01 Clicks avarage: 49,493.46