You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

1

Thursday, August 25th 2016, 8:19am

Min Max Anemone

Hey Gemeinde,

könnt IHR mir zufällig sagen warum sich meine Min Max Anemone ständig trichterförmig aufstellt? Will Sie fressen? Braucht sie Licht?
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

martin.holzner

Intermediate

Posts: 338

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 152

  • Send private message

2

Thursday, August 25th 2016, 7:37pm

Hey,

bei Scheibenanemonen ist es u. a. so:

Trichter = wenig Licht
flach liegend = ausreichend Licht

MinMax sind ähnlich vielleicht liegts dann am Licht?

LG

Martin

Mirakelbarsch

Unregistered

3

Thursday, August 25th 2016, 8:52pm

Halle Kai,
Min Max Anemonen brauchen wenig Licht und leben deshalb auf dem Boden.
Wenn die Anemone einen Trichter bildet dann fängt sie sich Futter aus dem Wasser. Genauso verfahren da übrigens Scheibenanemonen. Deine Anemone gehört ja zu den Teppichanemonen und die sind sehr verfressen. Die freut sich auch wenn du sie ab und zu aktiv fütterst.

Gruß Birgit

This post has been edited 1 times, last edit by "Mirakelbarsch" (Aug 25th 2016, 8:54pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Matthias S. (26.08.2016)

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

4

Thursday, August 25th 2016, 9:07pm

Geht mir genauso wie Birgit. Meine hat sich oberhalb der Quadricolor breit gemacht und dort ist durch die AI recht viel Licht und trotzdem der Trichter. Den macht sie zum Futter auffangen. Bei mir auch zusätzlich so damit die Putzergarnelen auch nicht ganz so dreist das Futter klauen. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

5

Thursday, August 25th 2016, 11:33pm

Okay.. Angenommen sie hätte zu wenig Licht, dann würde sie am end weiter nach oben gehen...oder??
Meint Ihr ich sollte sie aktiv füttern oder reicht die normale Fütterung der Fische bzw. das Korallen Staubfutter von Microbe Lift alle 3 Tage??
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,435

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7361

  • Send private message

6

Thursday, August 25th 2016, 11:48pm

nach oben eher nicht, aber in eine richtung wo sie besser bestrahlt wird.

aber wie schon gesagt wurde, sie sind genügsam.

füttern kann man, muss man aber nicht extra. meistens fällt was beim fischefüttern ab.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

7

Friday, August 26th 2016, 7:57am

Ich habe in dem Becken eh verfressene Clowns drin, da fällt genug ab. Allerdings habe ich dort auch 1 x Woche meinen Phyto-Tag, da kommt 100ml Phytoplanton rein. Hättest mal gestern was gesagt, dann hättest auch gleich 1 Liter Phyto mitbekommen. :EV48CE~136:
Edit: aber wenn der Min-Max, der Standort absolut nicht zusagt wandert sie schon. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

8

Friday, August 26th 2016, 9:13am

Danke für eure Antworten :dh:

Gestern leider nicht dran gedacht. Aber danke Carmen ;-)

@ all: Kann man die Min Max und die Crassa Anemonen eigentlich auch mit z.B. kleinen Stücken von Nordsee Garnelen füttern oder ist das eher ungeeignet?
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

9

Friday, August 26th 2016, 9:51am

Die Betonung liegt auf kleine Stücke. :EVERYD~16:
Hier der Stint war schon zuviel des Guten
Wassermaus has attached the following image:
  • minmax_stint_low.jpg
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

10

Friday, August 26th 2016, 10:00am

Ok.. wieso zu viel des Guten?
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

11

Friday, August 26th 2016, 10:03am

Weil ein Stückchen Stint schon gereicht hätte und der Rest wieder ausgespuckt wurde oder wenn es dumm läuft die Garnelen solange in der Mundöffnung puhlen bis sie die Beute haben, was der Anemone mit Sicherheit nicht gefällt. Daher im Zweifelsfall lieber weniger Futter :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

12

Friday, August 26th 2016, 10:10am

Ah, verstehe :dh:
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

Mirakelbarsch

Unregistered

13

Friday, August 26th 2016, 10:41am

Hallo Kai,

da kann ich mich meiner Vorrednerin nur anschließen. Du kannst der Anemone aber ab und zu sozusagen als Leckerli etwas aufgetautes Muschelfleisch oder Mysis mit einer Futterpipette geben. Die Betonung liegt auf ab und zu denn das Tierchen fängt sich die benötigte Nahrung selbstständig und wird dir nicht verhungern. Bei der Fütterung deiner Fische wird genug für sie abfallen.

Gruß Birgit ^^

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

14

Friday, August 26th 2016, 10:56am

Werde dann mal ein paar Leckerlies besorgen und testen ;-) Kann man da auch diese kleinen Nordsee Krabben nehmen ausm Supermarkt?
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

15

Friday, August 26th 2016, 11:01am

Denke mal solange sie ungewürzt sind schon. Habe immer Stinte im Gefrierfach. Aber in letzter Zeit habe ich nicht mehr zugefüttert.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,435

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7361

  • Send private message

16

Friday, August 26th 2016, 11:10am

ich würde nichts aus dem menschenregal füttern. das zeug was wir uns reinziehen ist mit allem möglichen kram behandelt. und seien es nur konservierungsstoffe ö.ä.

nimm sachen die dafür vorgesehen sind.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 9,802 Clicks today: 18,796
Average hits: 21,613.34 Clicks avarage: 50,945.54