You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

1

Tuesday, April 12th 2016, 1:22pm

Hilfe, Mini Glasrosen!!

Halli Hallo,

ich hätte da mal ein kleines Problem bzw. 3 :9_small22: Habe mir 3 Mini Glasrosen eingeschleppt.
Die Kollegen sitzen natürlich genau zwischen den Polypen der Zoas und sind sehr klein wie ich finde. Die Zoa Polypen sind sichtlich genervt :5_small18:
Habt ihr einen Trick wie man die dort raus bekommt??? Dachte da an das Aiptasia-X von Red Sea?! Finde da halt die Spritze relativ groß im Vergleich zur Glasrose..
Wie macht Ihr das mit den Mini Plagen in den Korallen???
klopfer has attached the following image:
  • image9.jpg
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

JustinX

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 590

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 133

  • Send private message

2

Tuesday, April 12th 2016, 2:44pm

Hallo,

ich habe gute Erfahrungen mit JoesJuice gemacht.
Das wird am besten mit einer 1ml Spritze und der mitgelieferten feinen Spitze dosiert.
Die Masse ist etwas dickflüssig und wird direkt vor die Mundöffnung gespritzt, die Glasrose greift danach, Frißt es und geht ein.
Bei mir waren alle behandelten Glasrosen am nächsten Tag verschwunden.
Keines meiner anderen Tiere hat darauf negativ reagiert.

Mfg Andre

MM_aus_OB

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 976

Location: Düsseldorf

Occupation: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 277

  • Send private message

3

Tuesday, April 12th 2016, 2:47pm

Hallo,
benutze das Aiptasia X mit einer 1 ml Spritze und einer dünnen Kanüle. Hat immer gut geklappt und es hat noch kein anderes Tier dabei gelitten...


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Dorschteufel

Unregistered

4

Tuesday, April 12th 2016, 4:39pm

Kannst auch Calciumhydroxid nehmen. Gibts in der Bucht für ca. 6,00 Euro / 1 Kg Eimer. Einfach einen Teeloeffel mit Osmosewasser anrühren, bis ein dickflüssiger Brei entsteht. Ab damit in eine Spritze und auf die Glasrose damit.

Das andere teure Zeug ist auch nichts anderes, eben nur schoen bunt eingefaerbt. Ich komme mit dem Eimer nun mein ganzes Leben hin :7_small27:

Gruss Rudi

Daniel_

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 55

Location: Hanau

Occupation: FI/SI

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

5

Tuesday, April 12th 2016, 4:48pm

Du solltest mit dem Aiptasia-X aufpassen. Kommt davon etwas in die Polypen der Zoas gehen diese nicht mehr auf. So war das zumindest bei mir. Sollte aber logisch sein ;)
Scubacube 165
Dennerle Marinus 60 Liter

Guerito

Trainee

Posts: 259

Location: Augsburg

Occupation: Testingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

6

Tuesday, April 12th 2016, 5:08pm

Ich habe auch seit ca 1 Monat zunehmend glasrosen, Spritze sie auch mit aiptasia x weg aber die kommen spätestens nach 2-3 Wochen an der selben Stelle wieder nach.. Habe mir jetzt 3 Garnelen geholt in der Hoffnung dass die aufräumen :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
Jonas

Mein Incpiria 400 // 300W DIY LED // Bubble Magus Curve5 // 2xEcoDrift 4.0 // 2xSicce Voyager 4

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

7

Tuesday, April 12th 2016, 5:29pm

Danke für die schnellen Antworten! Mir stellt halt noch die Frage wie ich das Zeug, egal welches an die Glasrosen ran bekomme...
Die auf dem Foto ist die größte im Becken... Die anderen 2 haben ne Mundscheibe so klein wie ein Streichholz Kopf... Vielleicht noch kleiner... Da wirds schon ganzschön fummelig...
Was ist wenn ich die zoas raus hole und die Rosen dann ab mache???
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

Chero

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 833

Occupation: Jobcoach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 270

  • Send private message

8

Tuesday, April 12th 2016, 5:49pm

Hallo Kai,

das geht schon gut mit einer feinen Spritze. Eine Weile vorher die Strömung komplett ausstellen, damit nichts an die Zoanthus kommt.

Wenn du die Zoas rausnimmst, gehen die Glasrosen vielleicht nicht auf, aber ein Versuch ist es wert. In eine flache Schale unter eine Lampe stellen, das könnte gehen. Mit Minianemonen habe ich das hinbekommen, wobei einige davon sehr hartnäckig sind und erst nach der 3. Behandlung verschwunden sind.

Viele Grüße
Erika

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

9

Tuesday, April 12th 2016, 8:27pm

Hmm, dann werde ich mal so ein "Wundermittel" bestellen und scheuen wie ich damit zurecht komme ;-)
Werde euch dann berichten...

Vielleicht die Zoas vorher ein bisschen berühren, dass sie zu gehen oder ?!
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

JustinX

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 590

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 133

  • Send private message

10

Tuesday, April 12th 2016, 9:46pm

Hallo,

ich habe vor wenigen Tagen diese "Schönheiten" mit dem JoesJuise gefüttert:




am nächsten Tag, und auch jetzt gut 1 Woche später, ist nichts mehr von denen zu sehen :D

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

11

Tuesday, April 12th 2016, 9:52pm

Da hast du aber auch ein paar wunderschöne Exemplare gehabt..
Da ich bei Mrutzek noch was bestellen will, wird es das von Red Sea werden..
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 12,891 Clicks today: 26,764
Average hits: 21,613.55 Clicks avarage: 50,946.36