You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

viperdm74

Unregistered

1

Tuesday, May 1st 2012, 5:24pm

Welche korallen für dunkele stellen

Welche korallen für dunkele stellen


Hi zusammen
habe hier mal ne frage in vorbereitung für mein yasha
habe in meinem yasha auf der rückseite der säule nen dunklen bereich
den ich natürlich auch irgendwie besetzten will
bedenken muss ich auch das übermäßieges füttern
in nem nano von 36 l nicht umbedingt gut is
also jetzt seit Ihr dran welche korallen kann man in dunkele bereiche setzten

Raffo

Acroholiker.de

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

2

Tuesday, May 1st 2012, 5:27pm

Sehr interessante Frage!

Da hätte ich auch noch nen paar Stellen...
VG
Raffo

Fusion 10G

Kroni

Unregistered

3

Tuesday, May 1st 2012, 5:44pm

Hai
An dunklere Stellen können ALLE LPS Korallen hin,da diese sich überwiegend von Nährstoffen aus dem Wasser,und nicht,oder sehr wenig über Zoozantellen ernähren.
LPS müssen natürlich zugefüttert werden.
Dies war jetzt mal ganz grob geschrieben.Einzelne Arten,haben verschiedene Bedürfnisse

viperdm74

Unregistered

4

Tuesday, May 1st 2012, 6:01pm

Hi gerd
das is ja schon mal ne grobe aussage dann stellt sich halt die frage
wieviel mann zufüttern muss
is wenn das yasha mal bit 1 oder 2 fischen besetzt is ja eh nicht fiel
die frage ist kann man das mit dieser fütterung kombinieren sprich ggf das gleiche futter ?(
ich sache mal cyclops oder so in der richtung
oder geht das eher in die richtung plankton sprich zoo oder phyto???

Raffo

Acroholiker.de

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

5

Tuesday, May 1st 2012, 6:05pm

Hi,

es gibt doch diese LPS Pellets. Denke mal die sind etwas freundlicher wegen der Wasserwerte als Frostfutter. Aber bitte verbessert mich falls ich mich da täuche..

Vg
VG
Raffo

Fusion 10G

Kroni

Unregistered

6

Tuesday, May 1st 2012, 6:52pm

Ich füttere überwiegend mit Flüssigfuttern,die es auch fertig von verschiedenen Herstellern gibt.(zb.JBL Korallfluid)
Direkte Fütterung mit Frostfuttersorten ist nicht bei allen LPS angeraten.
Da macht man sich am besten jeweils im Meerwasserwicki usw. über die gewünschte Koralle und deren Bedürfnisse kundig

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 56,429 Clicks today: 88,202
Average hits: 21,673.89 Clicks avarage: 51,024.23