You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "fluthecrank" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 2,103

Location: Bad Vilbel

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 929

  • Send private message

1

Monday, March 14th 2016, 8:09pm

neue Polypen aus totem Goniopora Stock??

Freunde,

kann es sein, dass aus meinem abgestorbenen Gonioporastock neue Polypen sich regenerieren?

Ich habe das Skelett nie rausbekommen, weil es bombenfest eingeklebt ist und mir sonst das Riff instabil wird...............

Überall wo die leeren Sklerite weiß sind sehe ich neue Polypen, kann das sein?? Die Fotos sind schlecht, weil es schon in die Dimmung geht und ich das Skelett gerade sauber habe . Hat das schon mal jemand so gesehen/ so gehabt?

Grüße Frank
fluthecrank has attached the following images:
  • Goni1.JPG
  • Goni2.JPG
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,492

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7370

  • Send private message

2

Monday, March 14th 2016, 8:30pm

ist es möglich das sie noch gar nicht vollständig tot war?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • "fluthecrank" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 2,103

Location: Bad Vilbel

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 929

  • Send private message

3

Monday, March 14th 2016, 8:51pm

Hi Ceibaer,

na klar kann das auch sein. Ich habe den Klotz nur immer mit einer Pipette saubergeblasen..............das wäre echt Klasse wenn sie wieder regeneriert.
Hast Du sowas schon mal gesehen?

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,492

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7370

  • Send private message

4

Monday, March 14th 2016, 9:20pm

ja. der sterbeprozess geht sehr langsam vonstatten. nur in den seltensten fällen fangen sie sich wieder.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • "fluthecrank" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 2,103

Location: Bad Vilbel

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 929

  • Send private message

5

Tuesday, March 15th 2016, 6:19am

Moin,

das sieht nicht nach Sterbeprozess aus. Das Skelett hat wochenlang kein Leben gezeigt und jetzt sprießen aus vielen Skleriten wieder Polypen.

Ich werde weiter berichten.

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


labmaster

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 870

Location: Berlin

Occupation: Analytiker (Chemie)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 274

  • Send private message

6

Tuesday, March 15th 2016, 7:40am

Hallo Frank,

etwas ähnliches hatte ich auch mal:
Hatte eine Montipora Samarensis bekommen, die mir augenscheinlich weggestorben ist. Zuerst war das Gewebe weg, dann hat sich das Skelett durch Algen braun verfärbt. Das Skelett ließ ich mehrere Wochen im Becken stehen ohne das sich etwas geändert hatte. Irgendwann zeigten sich an den Spitzen wieder einige rosa Polypen und Wachstum setzte ein. Nachdem sich ausreichend gesundes Kalkskelett gebildet hatte habe ich das Tote Material entfernt. Seit dem wächst das Tier und erfreut sich bester Gesundheit.
Es ist schon erstaunlich, wie sich aus dem kleinsten Geweberest wieder eine Gesunde Koralle entwickeln kann.
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 3,262 Clicks today: 5,610
Average hits: 21,716.33 Clicks avarage: 51,071.34