You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

NRG1337

Professional

  • "NRG1337" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

1

Sunday, December 27th 2015, 1:34am

wiede einmal eine Tubastrea ... wars das mit dem aufgehen ?



Hallo Community,

Habe vor 2 Wochen eine Tubastrea erhalten. Ich habe sie nun nach etlichen Cyclops, Maggi und Honigbädern endlich soweit dass sie ArtemiaLobstereier und Fauna Marin LPS Granulat aus meiner Pipette im becken frisst.

Allerdings geht sie nicht wie erwünscht auf bzw ich habe eine andere Vorstellung davon, werden die tentakel noch länger ?? Gewebe hat sie bereits verloren!

Sorry für Schriftgrösse, Rechtschreibfehler usw aber es war bereits eine Odyssee diesen Beitrag auf die schnelle vom smartphone zu versenden

LG Christian
Beste Grüße! ... Chris :pleasantry:

This post has been edited 3 times, last edit by "NRG1337" (Dec 27th 2015, 1:39am)


DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

2

Sunday, December 27th 2015, 9:05am

Hallo Christian,

ja die Polypen kommen noch viel stärker raus. Und nein, die musst Du nicht aufgeben. Meine sah viiiieeeeelll schlimmer aus und ich habe sie wieder aufpäppeln können. Versuche am Anfang wirklich häufig zu füttern, am besten täglich bzw dann wenn die Polypen offen sind. Gut geeignet ist da zB eine große Plastik Pipette mit der Du das Futter direkt auf die Polypen geben kannst. Ich hab meine vorne etwas größer gemacht und füttere vornehmlich Artemia. Bei mir reicht zwischenzeitlich eine Fütterung 1x die Woche.
Grüße

Michl

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 32,351 Clicks today: 52,237
Average hits: 21,648.01 Clicks avarage: 50,993.01