You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ERA

Intermediate

  • "ERA" started this thread

Posts: 285

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

1

Friday, December 11th 2015, 7:40pm

Riff und Korallen außerhalb des Wasser

Hallo zusammen,

zwecks Umsetzung des Riffs, wie lange kann ich den Stein aus dem Wasser nehmen inkl. befestigter Korallen - das kein Schaden entsteht?

Wie lange können die Korallen ohne Wasser ausharren?

Es geht um eine knappe Stunde.

Danke



LG Marco

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,458

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7363

  • Send private message

2

Friday, December 11th 2015, 7:49pm

wenn du sie immer wieder besprühst kann das gehen. ne stunde ist aber schon lange. da würde ich sie lieber in behältnisse mit wasser tun. übrigens sollte die umgebungstemperatur auch recht hoch sein. sonst vertrocknen sie nicht sondern werden zu kalt.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

3

Friday, December 11th 2015, 8:16pm

Hallo Marco,

dazu müsste man natürlich auch wissen, um welche Korallen es sich handelt. Manche kann man gar nicht ohne Wasser lagern, bei anderen würde es vielleicht mit Besprühen funktionieren.

Aber eine Stunde wäre mir definitiv zu lange.

Grüße
Ingrid

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

4

Friday, December 11th 2015, 8:23pm

Hallo Marco,

Du kannst doch das Wasser des alten Beckens verwenden, um die Korallen entsprechend zu lagern.

Und solche Zeitpläne von 1 Stunde, die sind meistens recht schnell erweiterungsbedürftig bei Umbauten.. :D


Gruß,
Matthias

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 29,672 Clicks today: 70,081
Average hits: 21,638.98 Clicks avarage: 50,982.88