You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

costa30823

Beginner

  • "costa30823" started this thread

Posts: 30

Location: Garbsen bald wieder wunstorf

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

1

Friday, November 13th 2015, 4:16pm

Korallenbestimmung

Moin ihr lieben,

Gestern ist eine neue Koralle bei mir eingezogen. Namen leider vergessen, daher würde ich mich über eine Bestimmung freuen.

Beste Grüße und ein schönes Wochenende








Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Capri

Trainee

Posts: 128

Location: bei Hildesheim

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Friday, November 13th 2015, 4:30pm

Hi,

Das auf dem Riff ist bestimmt eine Clavularia!

Ciao Christine

costa30823

Beginner

  • "costa30823" started this thread

Posts: 30

Location: Garbsen bald wieder wunstorf

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

3

Friday, November 13th 2015, 4:33pm

Ja, die meine ich:) vielen Dank...

voy

Trainee

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 245

Location: Mannheim/Heidelberg

Occupation: Exploring the World, Diving & my Doggies

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 33

  • Send private message

4

Friday, November 13th 2015, 4:56pm

Clavularias mit einem Beifang von Hydropolypen ... bei denen solltest Du aufpassen, die können sich schnell ausbreiten und durch ihr Nesselgift andere Korallen verdrängen.
Grüße - Jörn

Aqua Medic Xenia 100 - Blue Lagoon
Voys Nanoriff - Sera Marin Biotop Cube 130 Liter

Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55cm
Beleuchtung = 2x Aqua Illumination Hydra52HD 2x 150W LED + Tunze LED 8850 full spectrum 26W f. Technikbecken
Abschäumer = AM Evo 1000
RF-Pumpe = AM DC Runner 3.1 / RE Red Dragon Speedy 80W
Strömungspumpe = Vortech MP40wQD + Reeflink Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe + 6L Harzfilter
Nachfüllautomatik = AM Refillsystem + 21L Becken
Dosieranlage = 2x AquaMedic Evo 4 Reefdoser
Heizer = AM Titanheizer 300W + Dupla T-Control Pro
Kühler = Hailea HC300
Fliessbettfilter = AquaMedic Multireaktor M&S Aktivkohle+Adsorber bei Bedarf
Versorgungssystem = Sangokai
Besatz = 2 Amphiprio ocellaris, 2 Valenciennea puellaris, 1 Ecsenius stigmatura, 2 Centropyge loricula, 1 Gobiodon okinawae, 1 Synchiropus picturatus

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,475

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7367

  • Send private message

5

Friday, November 13th 2015, 5:01pm

Mal abgesehen von den Kriechsprossalgen. Die solltest du umgehend entfenen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

costa30823

Beginner

  • "costa30823" started this thread

Posts: 30

Location: Garbsen bald wieder wunstorf

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

6

Friday, November 13th 2015, 7:09pm

Ok, danke für den Tipp. Dann werde ich diese entfernen. Laut meinem Händler könnten Sie dranbleiben...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

7

Friday, November 13th 2015, 7:11pm

Hallo,

so schön ich die Clavularia auch finde, aber den Stein würde ich nicht im Becken lassen. Die Hydroidpolypen haben keine Fressfeinde im Aquarium und können die Pest werden.

Versuch doch ein paar Polypen der Koralle zu retten, indem du ein nicht befallenes Stück von dem Stein mit einem Meißel abtrennst. Oder vielleicht gelingt es dir ja auf andere Weise, einzelne Polypen der Röhrenkoralle zu lösen und auf einen Ablegerstein zu bringen.

Und um den Händler würde ich künftig einen Bogen machen.

Grüße
Ingrid

R0cc0Naut

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 617

Location: Euskirchen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 151

  • Send private message

8

Friday, November 13th 2015, 7:27pm


Und um den Händler würde ich künftig einen Bogen machen.


Dem kann ich uneingeschränkt zustimmen.
Guck ob du von der Koralle was retten kannst und dann raus damit.

Schade drum, aber der Ableger ist die reinste Seuche.
Gruß,

Sebastian

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,905

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1922

  • Send private message

9

Friday, November 13th 2015, 10:14pm

Wo hast Du den denn gekauft ? Das geht ja gar nicht...sorry,wollen Dir natürlich nicht die Freude an den neu erworbenen Lebewesen verderben...aber da würde ich nicht mal versuchen,Ableger zu machen...der gehört zurückgebracht :fie: :golly:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 32,826 Clicks today: 52,740
Average hits: 21,685.08 Clicks avarage: 51,036.67