You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Anghostdy

Trainee

  • "Anghostdy" started this thread

Posts: 87

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

1

Tuesday, September 22nd 2015, 9:40pm

(Anfänger) Entacmaea quadricolor "Größe" & Stirbt diese Koralle hier?

Hallo Leute,

ich habe heute zwei neue Korallen bekommen - eine quadricolor und eine, dessen namen ich leider vergessen habe (die habe ich so mitbekommen). Bei der Quadricolor hat eigentlich alles geklappt, zumindest hat sich sich erstmal festgesetzt. Die andere hat beim einsetzten leider eine Muschel verloren und irgendwie sieht mir der "Baum" abgerissen aus, aber nun zu den Fragen. Bilder hängen an.

1. Die Quadricolor: Wird diese noch arg viel größer, also hat diese viel Wachstum? WIeso ist sie aktuell noch so klein, beim Kaufen erschien sie mir größer?
2. Die andere:
2.1.: Wisst ihr, was das für eine ist?
2.2.: Stirbt sie? SIe bewegt sich leicht, allerdings sieht ihr Baum leicht verletzt aus. Was soll ich tun?



This post has been edited 1 times, last edit by "Anghostdy" (Sep 22nd 2015, 9:41pm)


Anghostdy

Trainee

  • "Anghostdy" started this thread

Posts: 87

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

2

Tuesday, September 22nd 2015, 9:53pm

Noch eine Frage zur Entacmaea:

Wieso ist diese manchmal so, wie bei mir: https://www.meerwasser-lexikon.de/img/8358_W3ma7HL7qw.jpg

und manchmal so: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/d…quadricolor.jpg

Ändert sie das?

paggermalle

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 696

Location: Hamburg

Occupation: Industriemechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

3

Tuesday, September 22nd 2015, 10:00pm

Hallo,

also das zweite ist ne Weichkoralle. Tip mal Keniabaum oder pumpende Xenie. Zu deiner Anemone. Die ist noch ein bissl Muksch. Die wird noch größer. Das mit den Tentakeln ist ne eigenart jeder Anemone und liegt auch manchmal am Licht. Meine hat gar keine Blasen sondern nur lange Tentakel.
Lieben Gruß

Patrick

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,463

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7365

  • Send private message

4

Tuesday, September 22nd 2015, 10:53pm

die anemone kann schonmal grössen von 30-40 cm entwickeln. mitunter recht schnell. ich hoffe das hast du mit bedacht. evtl wird sie nochmal wandern. muss aber nicht.
ansonsten sieht sie normal und gesund aus.
das andere sind weichkorallen. die brauchen immer etwas zum aufblühen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Anghostdy

Trainee

  • "Anghostdy" started this thread

Posts: 87

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

5

Wednesday, September 23rd 2015, 7:05am

Danke für die Infos.

Meine Entacmaea ist über Nacht in einen Spalt gewandert. Soll ich Sie da rausholen? Da kommt man kaum hin... ich weiß nicht, ob sie da wieder raus kommt!

Sie versteckt sich quasi unter dem Stein!

This post has been edited 1 times, last edit by "Anghostdy" (Sep 23rd 2015, 7:10am)


R0cc0Naut

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 617

Location: Euskirchen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 151

  • Send private message

6

Wednesday, September 23rd 2015, 7:21am

Das macht meine ebenfalls. Und zwar jede Nacht.
Lass sie einfach in ruhe.
Gruß,

Sebastian

Anghostdy

Trainee

  • "Anghostdy" started this thread

Posts: 87

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

7

Wednesday, September 23rd 2015, 7:22am

Das macht meine ebenfalls. Und zwar jede Nacht.
Lass sie einfach in ruhe.



Alles klar. Danke.
Sind die wirklich so schüchtern? Ich dachte, wenn die mal einen Platz gefunden haben, behalten die diesen in der Regel auch?

Wie soll ich das mit der Strömung regeln, es heißt ja eigentlich, dass man diese ausmachen soll, dass sie einen Platz findet (ich hab die Strömung gestern wieder nach 2-3 Stunden angemacht).

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,463

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7365

  • Send private message

8

Wednesday, September 23rd 2015, 8:24am

hast du dich vorher mal mit der anemonenhaltung beschäftigt?

hier ist mal ein lesenswertes dokument.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

paggermalle

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 696

Location: Hamburg

Occupation: Industriemechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

9

Wednesday, September 23rd 2015, 8:39am

In den ersten Tagen wird sie noch wandern bis sie einen Platz gefunden hat der ihr gefällt. Meine sitzt jetzt seit einem Jahr auf ihrem Platz. Wenn Sie sich teilt zieht sie sich zurück. Aber ein Teil wandert immer wieder auf ihren Platz zurück. Als ich mit meinem Becken umgezogen bin, ist sie auch wieder wieverückt durchs Becken gewandert. Das mit der Strömung macht man wenn man sie einsetzt. Wenn Sie sich fest gemacht hat kannst die Strömung wieder einschalten. Lies dir mal wirklich den Text durch den Ceibaer dir empfiehlt.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Lieben Gruß

Patrick

Anghostdy

Trainee

  • "Anghostdy" started this thread

Posts: 87

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

10

Wednesday, September 23rd 2015, 8:50am

In den ersten Tagen wird sie noch wandern bis sie einen Platz gefunden hat der ihr gefällt. Meine sitzt jetzt seit einem Jahr auf ihrem Platz. Wenn Sie sich teilt zieht sie sich zurück. Aber ein Teil wandert immer wieder auf ihren Platz zurück. Als ich mit meinem Becken umgezogen bin, ist sie auch wieder wieverückt durchs Becken gewandert. Das mit der Strömung macht man wenn man sie einsetzt. Wenn Sie sich fest gemacht hat kannst die Strömung wieder einschalten. Lies dir mal wirklich den Text durch den Ceibaer dir empfiehlt.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk


Danke euch.

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 56,850 Clicks today: 92,517
Average hits: 21,655.77 Clicks avarage: 51,003.19