You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ERA

Intermediate

  • "ERA" started this thread

Posts: 285

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

1

Thursday, August 13th 2015, 7:15pm

Meinen Korallen gehts nicht gut

Nabend zusammen,

ich habe etwas Sorge mit meinen Korallen.

Meine Bartkoralle ist seit 2 Tagen komplett verkrochen. Eine SPS hat zur Hälfte die Polypen drin und wird eventuell weiß. Meine gelbe Leder-Weichkoralle sieht ebenfalls nicht ganz so dolle aus.

Habe soeben einen Wasserwechsel gemacht. Meine Wasserwerte:

PH 8 / KH 7,5 / CA 370 / MG 1680 / NO2/NO3 n.n. / PO4 n.n / Temp. 25-28°C / Dichte 1,023-1,024



Meine KH halte ich mit täglicher All-for-Reef 8ml Dosierung stabil. Dadurch steigt mein CA auch wieder sehr langsam. Zusätzlich dosiere ich täglich K Elements.

Meine Acropora und meine Kupferanemone stehen super - also es geht nicht allen schlecht...



Was kann ich tun?



Danke

Marco

Pamex

Professional

    info.dtcms.flags.ck info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fj info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.pf info.dtcms.flags.fm info.dtcms.flags.nc info.dtcms.flags.pw info.dtcms.flags.to

Posts: 881

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 184

  • Send private message

2

Thursday, August 13th 2015, 7:21pm

Erstmal Bilder der betroffenen Tiere posten.

Wie hoch ist deine Temperatur im Becken? 25-28 Grad ist nicht wirklich genau...
Nano: EHEIM Scubacube 64 Wenge - ATI Sirius X1 - Mein Cube kurz vorgestellt
Riffsandzone: Weißglas Poolbecken 200x55x65 - 2x Orphek Atlantik v4 - Grotech MCS Dosierpumpe - Mein Miniriff kurz vorgestelltf

ERA

Intermediate

  • "ERA" started this thread

Posts: 285

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

3

Thursday, August 13th 2015, 7:23pm

morgens 25° und bis zum Abend erreicht es dann bzgl. der Beleuchtung fast 28°C. Wenn es wärmer wird, schalte ich den Dennerle Kühler kurz dazu.
ERA has attached the following images:
  • bartschlecht.jpg
  • spsschlecht.jpg
  • lederschlecht.jpg
  • anegut.jpg
  • pilzgut.jpg

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

4

Thursday, August 13th 2015, 7:40pm

Hallo Marco,

heb doch mal Calcium auf einen vernünftigen Wert. Und achte darauf, dass die KH nicht noch höher steigt. Bei deinen niedrigen Nährstoffwerten ist das kontraproduktiv. Du solltest auch abklären, ob Phosphat und Nitrat wirklich nicht nachweisbar sind. Denn das mögen Korallen auch nicht so gern.

Grüße
Ingrid

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Lorush (14.08.2015)

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

5

Thursday, August 13th 2015, 7:55pm

Hallo Marco,

mach es am besten so wie Ingrid es vorgeschlagen hat.

Nimm Calciumchlorid-Dihydrat zum Anheben des Calciumwertes. Das All-for-reef erst wieder verwenden, wenn der Ausgangswert stimmt. Damit steigt ja auch die KH und Ca wird dadurch nur weiter gedrückt.

Gruß,
Matthias

oddys

Beginner

Posts: 65

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 14

  • Send private message

6

Thursday, August 13th 2015, 7:59pm

Hallo Marco,
gibt es einen Grund warum du nur K+ Elements benutzt ohne die A+ Elements dabei?
mfg Oktay

ERA

Intermediate

  • "ERA" started this thread

Posts: 285

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

7

Thursday, August 13th 2015, 8:02pm

gibt es einen Grund warum du nur K+ Elements benutzt ohne die A+ Elements dabei?

die A+ sind in den All-for-Reef schon enthalten.



@cubicus und ingrid

kann ich den Wert denn über den Tag verteilt von 370 auf z.b. 420 anheben? oder ist die Erhöhung an einem Tag zu viel?



Ich fahre Sonntag für eine Woche in Urlaub.. :(

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,455

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7363

  • Send private message

8

Thursday, August 13th 2015, 8:17pm

Kannst du auch über den Tag verteilt zugeben.

Wie wird im Urlaub dosiert?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

ERA

Intermediate

  • "ERA" started this thread

Posts: 285

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

9

Thursday, August 13th 2015, 8:26pm

Wie wird im Urlaub dosiert?

wir fahren Sonntag, da werde ich noch dosieren bevor wir fahren. Sind Freitag früh wieder da - liegen 4 volle Tage zwischen.

ein übern anderen Tag kommt jemand aus der Familie zum dosieren. Hoffentlich kriege ich bis Sonntag das CA Problem in den Griff, so das alle Parameter wieder in Reihe sind und ich mit All-for-Reef weiter dosieren kann. (bin da eigentlich ganz begeistert von, KH einfach zu halten und Wachstum + Farben sind besser geworden.) Und ist auch gut ohne Dosieranlage sehr bequem zu handln. Bei meinem Reefer wird alles gezielt dosiert...

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,455

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7363

  • Send private message

10

Thursday, August 13th 2015, 8:27pm

Na bis Sonntag haste dein Ca im Griff.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

ERA

Intermediate

  • "ERA" started this thread

Posts: 285

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

11

Thursday, August 13th 2015, 8:30pm

Nimm Calciumchlorid-Dihydrat zum Anheben des Calciumwertes



krieg ich das auf die schnelle in der Apotheke?

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

12

Thursday, August 13th 2015, 8:36pm

Ja, klar. Müsste in jeder Apotheke erhältlich sein.

Dosierung ist bekannt?

ERA

Intermediate

  • "ERA" started this thread

Posts: 285

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

13

Thursday, August 13th 2015, 8:38pm

Dosierung ist klar?

welche Dosierung schlägst du vor und in welchem Intervall soll ich von 370 hochgehen?

Dank dir!

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

14

Thursday, August 13th 2015, 8:54pm

wieviel liter hast Du denn?
Wie groß ist das Becken?

3,67 g erhöhen den Calciumwert um 10 mg/l in 100 Liter Wasser.

ERA

Intermediate

  • "ERA" started this thread

Posts: 285

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

15

Thursday, August 13th 2015, 9:03pm

wieviel liter hast Du denn?
Wie groß ist das Becken?

91l brutto, 60x30x40 müsste das sein...

ok dann werde ich mal so 3,5g alle paar Stündchen einwerfen... nat. vorher verdünnen^^

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

16

Thursday, August 13th 2015, 9:16pm

und immer wieder zwischendurch mal den Wert messen.

Der Test ist schon korrekt, oder?

ERA

Intermediate

  • "ERA" started this thread

Posts: 285

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

17

Thursday, August 13th 2015, 9:21pm

Der Test ist schon korrekt, oder?



TM Professional. Habe öfter gegen eine Referenz gemessen. Ich denke schon. Werde vor Dosierung nochmals gegen die Referenz prüfen und langsam erhöhen und messen messen messen :4_small16:

... aber kann ein CA Wert von 370 die Ursache für meine unzufriedenen Korallen sein, so das diese sich ganz verkriechen.... meine Bartkoralle hat das noch nie gemacht...

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,455

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7363

  • Send private message

18

Thursday, August 13th 2015, 9:33pm

Das machen sie aber manchmal. Die Axifuga sieht jetzt nicht krank aus oder so. Ich würde dabei eher auf die fehlenden Nährstoffe tippen.

Matthias, rechne doch mal auf 80 Liter aus wieviel Calcium gebraucht wird. Dir kribbelt es dogh in den Fingern. :phat:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

ERA

Intermediate

  • "ERA" started this thread

Posts: 285

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

19

Thursday, August 13th 2015, 10:04pm

Ich würde dabei eher auf die fehlenden Nährstoffe tippen.


da ich aktuell noch keine Mittelchen für NO3 und PO4 habe, die Frage ob ich vermehrt füttern soll? Habe noch Mysis da, da reiche ich einmal die Woche so eine Hälfte von so einem Blöckchen... vielleicht sollte ich einfach mal jeden Tag einen Block Mysis reinwerfen? Nährstoffe sollten doch dann aufkommen? Nur nicht messbar?

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,455

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7363

  • Send private message

20

Thursday, August 13th 2015, 10:09pm

Mit mehr Futter bekommst du auch mehr Nährstoffe.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 25,255 Clicks today: 55,882
Average hits: 21,639.07 Clicks avarage: 50,981.32