You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

MM_aus_OB

Professional

  • "MM_aus_OB" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 976

Location: Düsseldorf

Occupation: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 277

  • Send private message

1

Wednesday, June 24th 2015, 9:38pm

Axifuga und Fauna Marin LPS Food

Hallo allerseits!


Hat jemand Erfahrungen mit der Fütterung von Fauna Marin LPS Food bei einer Axifuga?
Ich habe jetzt zweimal eine Fütterung vorgenommen. Die Axi stand vorher gut. Da hab' ich ihr was angereicht, was sie auch sofort genommen hat.
Beides mal hat sie aber danach *gekotzt*. Hat direkt mal ein paar Algen abgeschmissen (lange braune Fäden) und sich zusammengezogen. :115E17~112:
Hat jemand hier Erfahrungen?

Danke!
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

2

Wednesday, June 24th 2015, 10:13pm

Hi

ich kann nur sagen das meine ohne zusätzliches Futter wächst wie sau. Manchmal glaube ich (nicht wissen) , wir machen und tun mehr als wir müssten ;-)
Grüße

Michl

Dueanchai

hier könnte Ihre Werbung stehen !

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.th

Posts: 617

Location: Münsterland

Occupation: Pflegedienst / ehrenamtlich

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 103

  • Send private message

3

Wednesday, June 24th 2015, 10:13pm

Hallo Mario
Ich füttere meine Axifuga seit ca.5 Monaten mit LPS Grow+Color von Fauna Marin.
meine hat nach 1-2 Tagen auch den Ausstoß von braunen Fäden. ich denke das es Verdauungsrückstände sind.
meine Axifuga hat seit der Fütterung mit dem Zeugs ca. 10-15 neue Polypen bekommen :rolleyes:
schöne Grüße aus dem Münsterland

Dueanchai :EVERYD~16:

:arrow: Münsterländer 210 L Poolriff
:arrow: mein 60 L Nano Cube
:arrow: Amazing Thailand Land of Smile ^_^

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,904

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1922

  • Send private message

4

Wednesday, June 24th 2015, 11:54pm

Jepp...meine mag das auch...und Artemia...denke auch,daß einfach verdaut wird
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

5

Thursday, June 25th 2015, 12:18am

Hallo Mario,

also ich habe ja vor gut 3 Jahren eine Duncanopsammia axifuga in der Australischen schön grünen Version beim Triton gekauft.
Diese hatte damals 7 Köpfe, ich habe dann auch lange rum probiert und bin dann auch beim LPS Futter von Fauna Marin gelandet.
Es ist wirklich absolut klasse, da stehen wirklich alle LPS drauf :6_small28:

Die Bartkoralle hat zwar Zooxanthellen aber ist im Meer eher auf Futter ausgelegt, weil in Ihrem natürlichem Lebensraum ab 20 tiefe nicht mehr wirklich viel Licht verwertet werden kann.
Im Aquarium mag dies eventuell besser aussehen, weil Sie hier eben mehr Licht bekommt.
Ich bin aber der Meinung, das Sie dennoch durch Zufütterung viel besser wächst.
Meine hat sich immerhin von 7 Polypen auf 72 Polypen vermehrt.
Ich fütter Sie einmal die Woche gezielt, es bekommt zwar nicht jeder Polyp was ab, aber schon so einige.
Wenn Sie dann alles verdaut hat, dann gibt Sie auch bei mir Braune Fäden ab, diese sind aber sicher keine Zooxanthellen, denke das es eher Rückstände der Verdauung sind.

Das Fauna Marin Futter ist also wirklich zu empfehlen.

Noch als kleiner Tipp, nicht zu viel Füttern, oft verkleben die Polypen von innen, wenn man zu häufig Füttert, auch ich Fütter ja nur 1 mal die Woche, dies scheint ja völlig auszureichen.

Hier auch noch einmal das Video wo ich das Futter auch benutzt habe:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Maarten (26.06.2015)

MM_aus_OB

Professional

  • "MM_aus_OB" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 976

Location: Düsseldorf

Occupation: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 277

  • Send private message

6

Thursday, June 25th 2015, 10:28pm

Vielen Dank erstmal für die Antworten!
Hm, ihr seid also sicher, dass die braunen Fäden durch den Verdauungsprozess entstehen?!
Irgendwie sah' die Axifuga danach immer ziemlich mitgenommen aus.
Dann werde ich da wohl einfach nochmal füttern und beobachten...
Danke!
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

7

Thursday, June 25th 2015, 10:34pm

Hey Mario,

Du sollst doch feiern und nicht im Forum rumhängen :P


Alles Gute zum Geburtstag :D

:bday:
Grüße

Michl

MM_aus_OB

Professional

  • "MM_aus_OB" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 976

Location: Düsseldorf

Occupation: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 277

  • Send private message

8

Friday, June 26th 2015, 11:17am

Danke ... und Entschuldigung!
War doch nur ein kurzer Blick ins Forum ...
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 23,340 Clicks today: 38,600
Average hits: 21,645.11 Clicks avarage: 50,989.7