You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

1

Friday, May 29th 2015, 12:53am

Geht es der Caulastraea gut ? Immer mehr weiß statt grün.

Hallo,
ich beobachte bei meiner Caulastraea immer mehr weiße Stellen.
Wächst die Koralle oder ist es ein Zeichen das es ihr schlecht geht?
Jackass!!!! has attached the following image:
  • stein.jpg

RonnyR

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 462

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 147

  • Send private message

2

Friday, May 29th 2015, 8:47am

Hallo,

tut mir leid ihr geht es nicht gut, in meinem Becken funktionieren diese Korallen auch nicht, habe es schon ein paar mal probiert immer mit gleichen Ergebniss von unten wird Sie Weiß und wandert immer höher bis nur noch ein Skelett übrig bleibt.....

vg
Ronny
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

Posts: 2,047

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 721

  • Send private message

3

Friday, May 29th 2015, 8:56am

hi,

durch gezielte fütterung sollte sich das teil erholen.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

4

Sunday, May 31st 2015, 2:02pm

Wie füttere ich die Caulastraea den gezielt?
Und was? Ich habe Staubfutter und Frostfutter.

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,906

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1922

  • Send private message

5

Sunday, May 31st 2015, 2:06pm

abends bei Mondlicht,wenn die Fangtentakeln ausgefahren werden...probier mal LPS Granulat mit der Pipette...Du wirst Dich wundern,wie die futtern
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

6

Sunday, May 31st 2015, 4:49pm

Ich habe zur Zeit kein anderes Futter da ausser Staubfutter und Frostfutter.
Ich habe zwar auch noch New Era Marine Pellets , die scheinen mir aber zu groß.

This post has been edited 1 times, last edit by "Jackass!!!!" (May 31st 2015, 4:50pm)


    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,906

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1922

  • Send private message

7

Sunday, May 31st 2015, 5:18pm

Frostfutter und Staubfutter geht natürlich auch...am besten abends die Polypen direkt mit der Pipette füttern oder vorsichtig mit Staubfutter einnebeln
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Jörg Kokott

Hersteller

Posts: 1,242

Location: Osterholz-Scharmbeck

Occupation: Selbstst./Dipl. Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

8

Sunday, May 31st 2015, 5:32pm

Hallo,

wenn ich mir im Hintergrund Deine Steine so anschaue, dann vermute ich da eher ein grundsätzliches Problem dahinter. Poste doch bitte mal eine Gesamtaufnahme von Deinem Becken und die Wasserwerte, damit man Dein Problem vielleicht etwas besser beurteilen kann.

Liebe Grüße,
Jörg

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

9

Monday, June 1st 2015, 1:24am

Hallo,
ja mache ich.
Ich habe in der Tat ein Problem mit rotem Belag auf den Steinen (Schmieralgen).
Ich sauge Sie täglich ab. Aber es wächst höllisch schnell nach.
Ich habe die Wasserwerte noch vor einer Woche testen lassen, da war noch alles OK.
Leider habe ich die Werte nicht mehr.
Ich lasse euch die aktuellen Werte aber noch zukommen.

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

10

Saturday, June 6th 2015, 9:49pm

Hallo,
also ich bin mit dem Absaugen der roten Schmierlagen gar nicht mehr Herr geworden.
Ich musste zu Mycosidol greifen.
Guter Erfolg damit. Anderes wurde nicht geschädigt durch das Mittel.

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,878

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

11

Saturday, June 6th 2015, 10:00pm

Anderes wurde nicht geschädigt durch das Mittel.

Nein nur dich selber, deine Familie, deine Umwelt usw.

Daher hier noch mal mein vor längerer Zeit hier im Forum geschriebener Satz: dass ein schnell cyanofreies Becken den Preis nicht wert ist, vielleicht eines Tages an einer ansich harmlosen Infektion sich das Lebenslicht auszulöschen, weil Antibiotika nicht mehr wirken und dies alles nur, weil zu viele Leute nur ein ganz kleines bisschen damit gesündigt haben.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

12

Saturday, June 6th 2015, 11:09pm

Aber selbstverständlich. :whistling:

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,478

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7367

  • Send private message

13

Saturday, June 6th 2015, 11:27pm

ist es tatsächlich ein antibiotikum? ich kenne die liste der inhaltsstoffe nicht.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 44,404 Clicks today: 76,121
Average hits: 21,687.52 Clicks avarage: 51,040.62