You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

labmaster

Professional

  • "labmaster" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 870

Location: Berlin

Occupation: Analytiker (Chemie)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 274

  • Send private message

1

Monday, May 11th 2015, 11:35am

Briareum vs. Goniopora

Hallo,

immer wieder lese ich von Problemen mit Brieareum, welches sich im Riff breit macht. Auch ich hatte dieses Problem, bis ich zufällig eine Lösung gefunden habe.
Stellt einfach mal eine Goniopora zum Brieareun und ihr werde sehen wie schnell sie durch das starke Nesselgift der Goniopora zurückgedrängt wird :D
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

2

Monday, May 11th 2015, 12:35pm

Hallo,

immer wieder lese ich von Problemen mit Brieareum, welches sich im Riff breit macht. Auch ich hatte dieses Problem, bis ich zufällig eine Lösung gefunden habe.
Stellt einfach mal eine Goniopora zum Brieareun und ihr werde sehen wie schnell sie durch das starke Nesselgift der Goniopora zurückgedrängt wird :D
Oha, interessante Beobachtung, wird doch direkt ausprobiert :thumbup:
Grüße

Michl

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,458

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7364

  • Send private message

3

Monday, May 11th 2015, 10:49pm

welche goniopora hast du denn, die so stark nesselt?

die beobachtung konnte ich noch nicht machen. haste sie nur in der nähe oder drauf gestellt? nicht das das briareum nur auf den schatten reagiert.

Michl, haste was rausgefunden??
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

labmaster

Professional

  • "labmaster" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 870

Location: Berlin

Occupation: Analytiker (Chemie)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 274

  • Send private message

4

Tuesday, May 12th 2015, 7:09am

Hi,

ich habe eine lila farbende mit langen Polypen. Sie steht neben der Röhrenkoralle und die Poylpen berühren, durch die Strömung, die Röhrenkoralle. Schatten wirft sie an der Stelle nicht, da sie sogar eine Riffplatte tiefer steht. Habe sogar den Eindruck, das mein Tier ein "Kampfpolyp" hat, der ist ein ganzes Stück länger als die anderen und sieht an der Spitze anders aus als die anderen. Ich versuche nachher mal ein paar Fotos zu machen.
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

5

Wednesday, May 13th 2015, 11:54pm


Michl, haste was rausgefunden??
So schnell bin ich nicht :D

Sowas dauert bei mir :whistling:
Grüße

Michl

phantomas

Intermediate

Posts: 558

Location: Ulm

Occupation: Entwicklungsingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

6

Thursday, May 14th 2015, 9:28am

Hi,

christians beobachtung kann ich "fast" bestätigen, alerdings nicht in hinblick auf röhrenkorallen. Meine lila Goniopora macht auch alles in ihrer nähe platt, so dass ich sie schon mehrfach versetzen musste.

Sie fährt dann auch ganz gerne einen im Vergleich zu den anderen polypen wesentlich längeren "kampfpolyp" aus, der mächtig für unruhe in der nachbarschaft sorgt!

Meine rote goniopora macht das nicht!

grüße

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 22,826 Clicks today: 37,902
Average hits: 21,644.93 Clicks avarage: 50,989.53