Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Darkforce

Acroanarchy

  • »Darkforce« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 602

Wohnort: Ludwigshafen a.B.

Beruf: Bauingenieur

Aktivitätspunkte: 8585

Danksagungen: 526

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. April 2015, 12:27

Blasenkoralle vs. Glasrose oder wie man Glasrosen loswerden kann

Hallo,

konnte gestern eine interessante Beobachtung machen.
Habe seit längerer Zeit eine inzwischen ca. 2 Euro grosse Glasrose, welche sich in die Nähe meiner Blasenkoralle gewagt hatte.
Am Abend, als die Blasenkoralle Ihre Tentakeln ausgefahren hat, klebten diese in denen der Glasrose. Okay, dachte ich mir, schauen
wir mal, wer das Rennen macht. Ca. 3h später, trieb die Glasrose im offenen Wasser und ich konnte Sie bequem mit dem Fischnetz entfernen.

Also schliesse ich daraus, dass die Nesselkraft der Blasenanemone die GR zum Umzug bewegt hat. Insofern könnte es bei einzelnen Glasrosen ein probates Mittel darstellen, eine Blasenkoralle in deren unmittelbare Nähe zu platzieren und zu warten, bis sich die GR entnervt vom Stein löst, um sich einen weniger umkämpften Platz zu suchen.

LG

Immo

640l Reeftank since April 2017
Orphek Atlantik V4
Royal Exklusiv BK DC 200
2 x Panta Rhei Pro

2 x VorTech Mp40QD
EcoTech Reef Link

Royal Exclusiv Speedy 8cbm

Dream Box 2.0

GHL Profilux 4
GHL Doser 2
1xRoyal Exklusiv Medienfilter

Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Darkforce« (3. April 2015, 12:29)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ViperDM (03.04.2015), QueenCreole (11.04.2015)

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 6 456

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 32825

Danksagungen: 2021

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. April 2015, 12:56

sehr interessant...aber ich denke mal...nicht ganz überraschend,weil man schon davon ausgehen kann,daß die Blasenanemone schon viel stärker nesselt...hätte ich zumindest auch so erwartet :7_small27:
Becken Dupla Marin Ocean Cube 80...Next one LED...Deko Caribsea Shape Rocks...Versorgung mit Oceamo...Strömung zusätzlich mit Nero 3

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 13 236 Klicks heute: 23 981
Hits pro Tag: 23 392,4 Klicks pro Tag: 53 982,74