You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Fotojäger

Naturbursche

  • "Fotojäger" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 863

Location: Zülpich

Occupation: Schichtleiter Elektrotechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 138

  • Send private message

1

Tuesday, November 25th 2014, 10:10pm

Acro-Polypen Nachts mehr ausgestreckt?

Guten Abend zusammen,

mal eine Frage an die Acroholiker ;)

Nun beobachte ich bei meinen Acros, das sie Nachts die Polypen richtig weit
rausstrecken, besonders die Zentralpolypen, während sie tagsüber
sehr stark eingezogen sind.
Meine Frage, deutet das auf irgend eine Problematik hin, oder ist das einfach
das natürliche Verhalten, da Nachts eher der Planktonfang möglich ist?
Oder könnte es evtl. sogar an einer zu starken Beleuchtung liegen?
Salzigen Gruß
Daniel


Mein WohnzimmerRiff

Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen,
bleibt es trotzdem eine Dummheit.
Anatole France

Raffo

Acroholiker.de

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

2

Tuesday, November 25th 2014, 10:21pm

Ich würde sagen, dass die nachts eben auch auf beutefang sind. Hatte im lezten becken eine moderate beleuchtung und da mal nachts die maglight ausgepackt. Einige meiner acros sahen aus als könnte man die kämmen :phat:

Is nix ungewöhnliches, sollte nix im argen liegen :thumbup:
VG
Raffo

Fusion 10G

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,435

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7361

  • Send private message

3

Tuesday, November 25th 2014, 10:37pm

das ist bei mir schon seit je her so. wenn andere sich zusammenziehen gehen die acroporen erst auf. machen aber z.b. scolymias und acanthastreas auch.

-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 20,418 Clicks today: 48,909
Average hits: 21,611.32 Clicks avarage: 50,942.72