You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

fabofab

Intermediate

  • "fabofab" started this thread

Posts: 608

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 267

  • Send private message

1

Thursday, September 4th 2014, 11:57pm

Grüne Krustenanemone

Hallo,

ich habe vor ein paar Wochen ein paar Kurstenanemonen bekommen, heute ist mir gedämmert, dass die großen Krusten darauf Protopalythoa = gründe Krustenanemonen sind.



Falls ja würde ich die rausnehmen / wegspritzen.


Kann mir jemand das bestätigen, und habt ihr eine Empfehlung, wie ich das am besten machen würde, ohne die anderen Zoas zu beschädigen?

Vielen Dank euch schonmal,

Fabian
Viele Grüße,

Fabian

------------------------------------

95 x 45 x 45 Raumteiler
, ATI Hybrid 4x39 + 2x75W, 2x Vortech MP10QD

30l Dennerle-Cube Nano, AI Prime Nano, Eheim Skim 350, Vortech MP10QD

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

2

Friday, September 5th 2014, 12:06am

Hallo Fabian,

ja, das sind Protopalythoa.
Da es sich nur um ein paar Stück handelt, würde ich sie im Becken wegspritzen. Du kannst es mit einem handelsüblichen Glasrosenmittel versuchen oder mit einem Brei aus Calciumhydroxid. Wenn du zielgenau arbeitest, dürften die Zoanthus daneben ohne größere Schäden davonkommen.

Grüße
Ingrid

Sascha L.

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 146

Location: Essen

Occupation: Strassenbahn und U-Bahnfahrer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Friday, September 5th 2014, 12:09am

Hey

Es gibt ja verschiedene Formen von Protopalytho sp. sie sind schön aber auch sehr giftig , ich würde auch die Berührungen mit den Händen vermeiden besser aus dem Becken damit bevor noch was passiert.....

Lg Sascha
Vorsicht Du walten lassen musst, wenn in die Zukunft du blickst

This post has been edited 1 times, last edit by "Sascha L." (Sep 5th 2014, 12:11am)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,450

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7363

  • Send private message

4

Friday, September 5th 2014, 12:09am

jepp, sind sie.

wie du sie weg machen kannst musste dir ansehen von wo du ran kommst.

aber vorsicht. die können mit unter giftig sein.

edit: guten morgen... :D
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

This post has been edited 2 times, last edit by "CeiBaer" (Sep 5th 2014, 12:10am)


fabofab

Intermediate

  • "fabofab" started this thread

Posts: 608

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 267

  • Send private message

5

Friday, September 5th 2014, 12:27am

Vielen Dank euch dreien!

Dann werde ich sie weg spritzen.

Schade aber sicher vernünftig.
Viele Grüße,

Fabian

------------------------------------

95 x 45 x 45 Raumteiler
, ATI Hybrid 4x39 + 2x75W, 2x Vortech MP10QD

30l Dennerle-Cube Nano, AI Prime Nano, Eheim Skim 350, Vortech MP10QD

Sascha L.

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 146

Location: Essen

Occupation: Strassenbahn und U-Bahnfahrer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Friday, September 5th 2014, 12:40am

Wie gesagt ich weis ja nicht ob du dieses im Becken machen willst oder ausserhalb , achte bitte das kein spritzer dein Auge Mund oder irgend welche offene Wunden an deiner Hand treffen , die sind echt nicht ohne !

Lg Sascha
Vorsicht Du walten lassen musst, wenn in die Zukunft du blickst

fabofab

Intermediate

  • "fabofab" started this thread

Posts: 608

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 267

  • Send private message

7

Monday, September 15th 2014, 9:59am

Danke nochmal für eure Ratschläge, ich habe die 3 Polypen mit Calciumhydroxid im Becken behandelt, das hat sehr gut funktioniert, sowohl ich als auch die umliegenden Zoas haben es gut überstanden.

VG

Fabian
Viele Grüße,

Fabian

------------------------------------

95 x 45 x 45 Raumteiler
, ATI Hybrid 4x39 + 2x75W, 2x Vortech MP10QD

30l Dennerle-Cube Nano, AI Prime Nano, Eheim Skim 350, Vortech MP10QD

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 8,542 Clicks today: 16,973
Average hits: 21,636.45 Clicks avarage: 50,975.36