You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

AndiH72

Beginner

  • "AndiH72" started this thread

Posts: 24

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Friday, August 22nd 2014, 6:59pm

Pilzlederkoralle Häutung?

Hallo
Ich habe seit einer Woche eine Pilzlederkoralle in meinem Sangokai Becken.
Sie zeigte nach dem einsetzen nur kurz ein paar Tentakeln sog sich danach immer mehr zusammen,kurz darauf bekam sie einen grünlichen Schimmer.
Ein bisschen gegoogelt und ich bin auf das reinigen und Häuten bei dieser Art gekommen.
Meine Frage an euch wie muss ich mir eine Häutung bei Pilzlederkoralle vorstellen. Geht die Haut an einem Stück ab oder löst sich die Haut fetzenartig oder sogar Partikelartig ab

Grüße Andi

Stephen

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 259

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

2

Friday, August 22nd 2014, 8:16pm

Hallo Andi,

fetzenartig. Du solltest darauf achten, dass sie etwas Strömung abbekommt. Dann fällt es ihr leichter.
Beste Grüße

Stephen

160x60x60 --- Abschäumer: Bubble Magus Curve 7 --- Strömungspumpe: Maxspect Gyre XF-150 --- Beleuchtung: ATI LED Hybrid 4x80/4x75 --- RFP: Jebao DC-6000

Seenight62

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,169

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 295

  • Send private message

3

Saturday, August 23rd 2014, 12:05am

Hallo Andi,

man kann auch sagen, dass sie abschleimt.
Das sind in der Regel Fäden von unterschiedlicher Länge.
Nach einigen Tagen sind sie wieder verschwunden (sie lösen sich ab).
Gute Strömung hilft dabei, aber sollte es daran fehlen, kannst du auch mit der Hand direkt vor ihr wedeln, das funktioniert auch.

Gruß
Michael
Gruß
Michael 8)

AndiH72

Beginner

  • "AndiH72" started this thread

Posts: 24

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Saturday, August 23rd 2014, 10:48am

Hi
Ich habe mal ein Foto angehängt denke das Sie nicht gut aussieht!

Grüße Andi
AndiH72 has attached the following image:
  • image.jpg

Kalamari

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 484

Location: Köln

Occupation: Biotechnolge

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Saturday, August 23rd 2014, 1:48pm

Das sieht wirklich nicht gut aus. Das ist keine Häutung, würde sagen sie löst sich auf.

Gruß,
Christian

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

6

Saturday, August 23rd 2014, 1:59pm

Hallo Andy. Seit wann steht denn dein Becken und wie sind denn deine Wasserwerte :EVC471~119: Gruß Akki

Seenight62

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,169

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 295

  • Send private message

7

Saturday, August 23rd 2014, 2:13pm

Hallo Andi,

wie ein abschleimen sieht das jetzt nicht gerade aus.
Ob sie sich auflöst kann ich aber nicht sagen, da ich so etwas noch nicht bei mir erlebt habe.

Gruß
Michael
Gruß
Michael 8)

HoldemArtist

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 381

Location: Ludwigshafen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 128

  • Send private message

8

Saturday, August 23rd 2014, 9:09pm

ich würde auch eher sagen, dass sie sich auflöst. Bei mir sieht es bei ner Häutung ganz anders aus

Gruß
Christian

AndiH72

Beginner

  • "AndiH72" started this thread

Posts: 24

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Sunday, August 24th 2014, 7:50pm

Hallo zusammen

Erstmal danke für eure Einschätzung .
Hier mal meine Ww Multirefenz von Reefanalytik .


No2. N.n
No3. 5-10
Nh4. <0,25
Po4. <0,03
Kh 7,0
PH 8,1
SI. N.n
Mg. 1460
Ca. 480
Dichte 1.024
Temp. 25,8

Mein Becken läuft 24 Tage Dosiere Sangokai inverbindung mit Riffsystemkeramik und ein wenig ls
Der Besatz ist noch spärlich aber denn anderen Tieren gehts augenscheinlich gut.
Habe die Beleuchtung verändert von daher Zickt die Zoanthus .

Die Pilzleder hat einen braunen Belag bekommen.Ich habe sie mal mit einer Pasteurpipette angeströmt keine Anzeichen von Auflösung.

Soweit erstmal Grüße Andi
AndiH72 has attached the following images:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

Benny1989

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 69

Location: Schwarzenbek

Occupation: Angehende Fachkraft für Schutz und Sicherheit

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Sunday, August 24th 2014, 8:15pm

Hallo Andi:

Ich bin noch nicht so lange in der Meerwasser Aquaristik aber würde sagen das sie sich auflöst.
Dein Becken steht jetzt / läuft jetzt 24 Tage wie gesagt ich bin neu und noch lange kein Experte aber würde sagen das der erst Besatz ein bisschen zu früh war man sagt ja 3 Monate ca. 24 tage ist ja noch nicht mal ein Monat.Nicht böse gemeint. :7_small27:

Salzige Grüße Benny :EV012E~133:

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

11

Sunday, August 24th 2014, 8:22pm

EWenn die Wasserwerte stimmen,kannst du Weiche schon früher als nach 3 Monaten einsetzen. So früh wie möglich Verbraucher bzw Konkurrenten zu den Algen einsetzen. Gruß Akki

scotty23

Intermediate

Posts: 641

Location: Königs Wusterhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 142

  • Send private message

12

Sunday, August 24th 2014, 8:23pm

@Benny: nein sagt man nicht, mit Sangokai empfiehlt man sogar einen fixen Besatz und ich kenne viele Leute, bei denen haben nach 1-2 WOchen alle Korallen, Anemonen und Fische super ausgesehen

AndiH72

Beginner

  • "AndiH72" started this thread

Posts: 24

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

13

Sunday, August 24th 2014, 9:00pm

Hi
Denke schon das ich auf dem richtigen Weg bin.
Ich habe mich gründlich belesen was die Meerwasseraquaristik angeht.

Bin aber Anfänger und nehme gerne Ratschläge entgegen.


Eine Pilzlederkoralle die nicht Aufgeht lässt mich aber am System nicht zweifeln.

Die Wasserwerten sollten stimmen Salifert mit Multireferenz .

Aber was ist denn mit der Koralle soll ich Sie raus nehmen???

Die Koralle selbst ist noch vom gewebe her sehr fest löst sich bei Berührung nicht auf.Sieht aber immernoch sehr schlecht aus.

Andi

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

14

Sunday, August 24th 2014, 9:18pm

Hi Andi,

solange sie noch fest ist und nicht stinkt würde ich Ihr noch ne Chance geben.

Bist Du Dir sicher das auf Deinem letzten Bild Zoas sind? Bin da jetzt kein Profi, könnten für mich aber auch Palys sein, die würde ich dann wenn nur ausserhalb des Riff stellen. Ich hab welche an meiner Säule, die wuchern ziemlich.

Hast Du denn noch mehr Tiere im Becken?
Grüße

Michl

MM_aus_OB

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 976

Location: Düsseldorf

Occupation: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 277

  • Send private message

15

Sunday, August 24th 2014, 10:11pm

Hallo Andi,

meine hat sich auch letztens gehäutet und sah vorher auch nicht wirklich gut aus. Ganz wie auf deinem Foto!
Ich hab mir auch Sorgen gemacht und überlegt, was zu tun ist. Ich habe dann öfters geschaut, ob sie noch fest/hart ist, ganz wie vom Vorredner beschrieben.
Dies war die komplette Zeit der Fall und irgendwann hat sich eine ganz dünne Hautschicht abgelöst. Hier hab' ich nochmal nachgeholfen und auf einmal kam sie wieder ganz gewaltig!

Also: Geduld, Festigkeit prüfen und dementsprechend handeln! :3_small30: :2_small9:
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Kalamari

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 484

Location: Köln

Occupation: Biotechnolge

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

16

Sunday, August 24th 2014, 10:51pm

Auf Bild 3 ist eine gelbe Krustenanemone zu sehen.

Ich würde den Pilz auch einfach in Ruhe lassen, die sind hart im nehmen und können sich aus kleinsten Resten wieder regenerieren.

War es eventuell mal zu warm in deinem Becken. Das vertragen die gar nicht.

Gruß,
Christian

MM_aus_OB

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 976

Location: Düsseldorf

Occupation: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 277

  • Send private message

17

Sunday, August 24th 2014, 11:05pm

Da muss ich nochmal einharken, wie Christian schon geschrieben hat!
Bei mir wurde es auch mal auf Grund der Umgebungstemperatur ein oder zwei Grad höher im Becken.
Das war genau der Zeitraum, in welchem sich meine Koralle zurückgezogen hat und gehäutet hat!
Also, Ruhe bewahren!
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Toshiru

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 344

Location: Balingen

Occupation: Elektroinstallateur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

18

Monday, August 25th 2014, 5:32am

Sorry aber 3 Monate warten ist schon etwas arg out of date. Selbst im Süsswasser macht man das nichtmehr, da ohne verbrauch keine Funktion!

Meine Fingerleder sieht auch manchmal so aus wenn sich mal wieder paar dinos drauf abgesetzt haben...ist aber bisher immer wieder aufgegangen und hat sich erholt. Korallen sind weitaus hartnäckiger als wir denken also wird das sicherlich wieder.

Gruss Daniel
Suche SPS Korallen zum Tauschen oder Kaufen in der Nähe von Balingen

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 7,706 Clicks today: 11,320
Average hits: 21,678.39 Clicks avarage: 51,029.15