You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

41

Wednesday, June 11th 2014, 10:38pm

Hi Andre!
Welche gemessene Dichte ist denn nun aktuell?
Zwischen 1.015 und 1.030 ist schon ein Unterschied...
Wie, und womit misst Du denn die Dichte?

Andre1985

Board Grafiker

  • "Andre1985" started this thread

Posts: 536

Location: Extertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

42

Wednesday, June 11th 2014, 11:03pm

Die Spezifische Gravität oder S.G.20/20 von 1.030 habe ich im Wasser von meinem Händler gemessen.
Die Dichte von 1.015 habe ich in meinem Wasser gemessen.
Werde jetzt den Salzgehalt langsam hochfahren.


Benutze das Refraktometer von Red Sea.siehe Bild.
Und jaa es ist geeicht!



Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

43

Thursday, June 12th 2014, 12:05am

Andre, nix hochfahren!!!!!!
Die linke Seite Deines Refraks lass IMMER ausser acht!!!
Relevant ist nur die Dichte, welche Du auf der rechten Seite ablesen kannst, und die scheint dem Foto nach zu passen!

MartinP

Trainee

Posts: 220

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

44

Thursday, June 12th 2014, 12:36am

Hör auf Dirk und lies vom Refraktometer nur die Salinität ab
(bei einer Messung der Dichte sollte immer auch die Temperatur mitgemessen / angegeben werden denn die Dichte ist temperaturabhängig)

Vom abwarten der Algenphase rate ich ab da du so der Konkurrenz zu den Zooxanthellen in deinem Becken ausreichend Zeit gibst sich breit zu machen.

Andre1985

Board Grafiker

  • "Andre1985" started this thread

Posts: 536

Location: Extertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

45

Thursday, June 12th 2014, 7:16am

Oh mein Gott!!! 8o
Ratze...sieht das Bild so aus als hätte ich das Foto gemacht?
Das sollte nur darstellen wie ich meine Dichte messe und wie die Skala aussieht.
Ist ein Beispielbild von Red Sea.

Wieso soll ich die Linke Seite außer acht lassen?
Man sollte zwischen 1.020 und 1.025 liegen.

Martin...wie kommst du auf Algenphase??Die ist schon läääängst vorbei!

This post has been edited 1 times, last edit by "Andre1985" (Jun 12th 2014, 7:17am)


DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

46

Thursday, June 12th 2014, 8:13am

Es hilft enorm, wenn eine Einheit hinter eine Meßangabe gesetzt wird. Der Unterschied ist beträchtlich, ob die Angabe 35 Promille Salzgehalt ist oder ob das spezifische Gewicht von 1,023 kg/m³ gemeint ist.
Noch einmal:

das Refraktometer misst in Promille, die relative Dichte dient nur der Verwirrung.
die Spindel (Aräometer) misst die Dichte in kg/m³.

Gruß
Sandy
Hey,

lese Dir doch nochmal den Beitrag von Sandy genau durch!

Die linke Seite des Refraktometers misst die relative Dichte, die für uns aber völlig uninteresannt ist. Was uns interessiert ist die spezifische Dichte, das kann Dein Refraktometer aber nicht. Also nimmst Du die Promille auf der rechten Scala, die sollte bei 35 liegen.

Korrigiert mich wenn ich es falsch erklärt habe :whistling:
Grüße

Michl

Andre1985

Board Grafiker

  • "Andre1985" started this thread

Posts: 536

Location: Extertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

47

Thursday, June 12th 2014, 12:47pm

Und wieviel ppt von 35 darf es abweichen?

Andre1985

Board Grafiker

  • "Andre1985" started this thread

Posts: 536

Location: Extertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

48

Thursday, June 12th 2014, 7:41pm

Der Röhrenkoralle scheint es gut zu gehen.
Gerade mal 20min drin und geht auf!
Am Wasser scheint es nicht zu liegen!!


michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,459

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 433

  • Send private message

49

Thursday, June 12th 2014, 9:09pm

Hi,na die ist ja auch sehr robust,da können die Wasserwerte auch mal etwas daneben liegen.


Gruß Micha
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Andre1985

Board Grafiker

  • "Andre1985" started this thread

Posts: 536

Location: Extertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

50

Saturday, June 14th 2014, 2:20pm


Andre1985

Board Grafiker

  • "Andre1985" started this thread

Posts: 536

Location: Extertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

51

Saturday, June 14th 2014, 7:43pm

CLOSED

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

52

Saturday, June 14th 2014, 9:43pm

?(
Grüße

Michl

Nemo78

Beginner

Posts: 54

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

53

Saturday, June 14th 2014, 10:43pm

Also ich nehme immer Pro Liter genau 35 Gramm Salz das hilft immer!!

ThorstenBrina

Intermediate

Posts: 434

Location: Sinzheim

Occupation: Fliesenleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

54

Saturday, June 14th 2014, 10:46pm

Hi Nemo, dann wirst du nie 35 Promille Salzgehalt haben, das ist sicher, egal welches Salz du verwendest.

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,459

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 433

  • Send private message

55

Saturday, June 14th 2014, 10:54pm

Hi Andre,was ist los alles gut? :EVC471~119:


Gruß Micha
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Nemo78

Beginner

Posts: 54

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

56

Saturday, June 14th 2014, 10:58pm

huch!!!

will ja hier nix falsches sagen aber kommt das nicht hin??

ThorstenBrina

Intermediate

Posts: 434

Location: Sinzheim

Occupation: Fliesenleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

57

Saturday, June 14th 2014, 11:07pm

nein das haut sicher nicht hin...........

ThorstenBrina

Intermediate

Posts: 434

Location: Sinzheim

Occupation: Fliesenleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

58

Saturday, June 14th 2014, 11:09pm

Je nach Salzsorte landest du da zwischen 30-33,5 Promille

Nemo78

Beginner

Posts: 54

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

59

Saturday, June 14th 2014, 11:09pm

wie machst du es denn Pro Liter?

ThorstenBrina

Intermediate

Posts: 434

Location: Sinzheim

Occupation: Fliesenleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

60

Saturday, June 14th 2014, 11:12pm

Wechsle zwischen 4 Salzsorten, brauche je nach Sorte 36,5g/l bis 39g/l

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 24,684 Clicks today: 47,592
Average hits: 21,610.23 Clicks avarage: 50,940.22