You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Karashi

Unregistered

1

Thursday, May 8th 2014, 2:45pm

Korallen lösen

Hi,

ich habe mir jetzt den ein oder anderen Korallenableger gekauft und die meisten sind ja auf diesen Ablegersteinen (siehe Foto).
Diese ins Riff zu kleben schaut ja nicht besonders schön aus. Wie löst Ihr den die Korallen von diesen Steinen und mit welchen
Kleber (ich würde gerne Gelkleber nutzen) befestigt ihr die Korallen dann im Riff?
Karashi has attached the following images:
  • IMG_0700.jpg
  • IMG_0701.jpg

MDriver

Beginner

Posts: 18

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Thursday, May 8th 2014, 3:05pm

Hi,

habe auch schon drüber nachgedacht. Das Problem hat sich aber von selbst gelöst, da die Ablegersteine recht schnell mit Kalkrotalgen

und anderen Dingen überwachsen, war es bei kaum auszumachen, ob eine Koralle auf einem Ablegerstein saß oder im Riff direkt.

Lass es wie es ist. Sieht nur kurzzeitig etwas irritierend aus.

Viele Grüße :6_small28:
///M

Fährste quer siehste mehr... :thumbup:

der_neue37

Comandante

Posts: 687

Location: Göttingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

3

Thursday, May 8th 2014, 3:06pm

Hallo,

also, ich lasse die Tiere auf den Ablegersteinen und klebe diese dann möglichst unaufällig am Riff an. Da ist es natürlich von Vorteil, wenn der Händler deines Vetrauens halbwegs natürlich aussehende Ablegersteine verwendet. Ablösen würde ich die Korallen nicht nochmal, zumal das ja auch wieder ein Verlustrisiko in sich birgt.

Karashi

Unregistered

4

Thursday, May 8th 2014, 6:26pm

danke für eure Vorschläge / Ideen aber da wo die Korallen dann hin sollen geht es mit diesen Brocken von Ablegersteinen definitiv nicht.
Eventuell werde ich die Steine mit einem Dremel verkleinern sodass ich die Korallen nicht com Stein lösen muss und kann sie dann so besser kleben.

Embedded

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 260

Location: Hückelhoven

Occupation: Narrenkaiser

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

5

Thursday, May 8th 2014, 9:11pm

Also ich kneife einfach leicht mit einem Seitenschneider die Ableger ab. Es reicht meistens ein wenig an der Stelle zwischen Ablegerstein und Kleber ein wenig zu drücken und der Kleber löst sich samt Koralle vom Stein. Wenn nicht, dann werden die Ablegersteine mit dem Seitenschneider bearbeitet bis es passt. Wenn beides nicht geht, dann kommt der Dremel dran ;)

Mfg
Swen!

Der Mann in schwarz floh durch die Wüste und der Revolvermann folgte ihm...

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,550

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

6

Thursday, May 8th 2014, 9:41pm

Hai Tobias,

mit dem Dremel ist eine schöne Sauerei bei feuchten Ablegersteinen :vain:

ein kleiner Schraubendreher hilft mir unter den Ableger gehebelt den vom Stein zu lösen, oder aber den

Stein mit dem Seitenschneider knacken.

Tobias wenn du mal in meiner Nähe bist, da ist ja noch ein Behälter der die Heimat braucht, :D hab

hier guten Gelkleber liegen :thumbup:

Gruß Thomas

Chinese crested

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 466

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 10

  • Send private message

7

Thursday, May 8th 2014, 9:47pm

Das mit dem Kleber kann ich nur bestätigen, den besten den ich je hatte!
LG Martina
LG Martina

Aqua medic Yasha, Blenny und Cubicus

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Thursday, May 8th 2014, 9:52pm

Mit einem Seitenschneider abknipsen die Koralle und mit Gelkleber im Riff fixieren ...


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

9

Thursday, May 8th 2014, 9:53pm

Hi!
Mögt Ihr beiden auch verraten, von welchem Gelkleber die Rede ist?

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Thursday, May 8th 2014, 10:19pm

Na Korallengelkleber wie den von Vortech oder Preis oder Düsentrieb Hecht

Der von Düsentrieb Hecht ist sehr gut ...

LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

11

Thursday, May 8th 2014, 10:25pm

Quoted

Der von Düsentrieb Hecht ist sehr gut ...

Hehe...
Ist das Gebisskleber? :D

Posts: 2,048

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 721

  • Send private message

12

Friday, May 9th 2014, 10:18pm

hi,

lass die winzigen teile mal zu korallen heranwachsen, dann siehste von dem stein eh nix mehr, den rest machen kalkrotalgen und co unsichtbar.

geht bei guten bedingungen schneller, als man glaubt.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

Chinese crested

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 466

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 10

  • Send private message

13

Friday, May 9th 2014, 10:25pm

Quoted

Der von Düsentrieb Hecht ist sehr gut ...

Hehe...
Ist das Gebisskleber? :D

:10_small20: : ja wahrscheinlich geht er auch dafür. :10_small20: konnte ich ,mangels bedarf aber noch nicht testen, für Korallen ist er jedenfalls super
LG Martina

Aqua medic Yasha, Blenny und Cubicus

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 45,479 Clicks today: 67,569
Average hits: 21,715.44 Clicks avarage: 51,070.83