You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Cherubim

Beginner

  • "Cherubim" started this thread

Posts: 25

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Monday, March 10th 2014, 7:45pm

Kelchkoralle sieht aus als würde sie "explodieren"

Hallo,

meine Kelchkoralle sieht aus als würde sie von innen explodieren! Aus allen Polypen kommt roter Schleim :(
Hat jemand von euch sowas schonmal gesehen und/oder eine Idee ob da noch was zu retten ist?

Heute morgen war alles noch OK, gestern habe ich erst die Wasserwerte gemessen und alles war im grünen Bereich (Calcium bei 400, Silicat 0, Phosphat 0,03, PH 8,3). Bin gerade nach Hause gekommen und habe die Koralle so vorgefunden :(

Danke
Thomas
Cherubim has attached the following image:
  • Kelchkoralle.jpg
Gruß Thomas

Leon E.

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 256

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 39

  • Send private message

2

Monday, March 10th 2014, 8:02pm

Hi

So schlecht sieht die Koralle doch garnicht aus …
Ich würde trotzdem mal einen Wasserwechsel machen .
Es kann sich evntl auch um paarungsverhalten handeln .
Kopf hoch

LEon

Fireabend

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 121

Location: 68782 Brühl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Monday, March 10th 2014, 8:19pm

Hallo Thomas,

sieht für mich eher so aus, als würde die Koralle die "verbrauchten" Zooxanthellen abstoßen. Haben meine Zoas auch mal gemacht, da kamen dann auch so rotbraune "Würste" raus.
Gruß Consti

63l Miniriff Tagebuch

    info.dtcms.flags.de

Posts: 224

Occupation: Biologie Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Monday, March 10th 2014, 8:22pm

Schließe mich da Consti an, die tauscht ihre Zooxanthellen aus. Ist die Koralle neu ins Becken gekommen oder hat sich die Beleuchtung geändert?

Würde erstmal nichts unternehmen und sie einfach weiter beobachten, das sollte etwa in 2 Tagen vorbei sein.

MfG:
Alex

Cherubim

Beginner

  • "Cherubim" started this thread

Posts: 25

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Monday, March 10th 2014, 8:43pm

Ich habe gerade nochmal geschaut - jetzt sehen die Polypen wieder normal aus :huh: Was zum Geier geht da ab ....

Auf jeden Fall vielen Dank. Das war die erste Koralle die ich jemals gekauft habe, die lag mir am Herzen.
Gruß Thomas

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 21,733 Clicks today: 31,557
Average hits: 21,708.75 Clicks avarage: 51,064.3