Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

anemonenkrabbe

Erleuchteter

  • »anemonenkrabbe« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 4 379

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 22330

Danksagungen: 1220

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. September 2016, 12:24

Meine neuen Beckenbewohner...Lotilia graciliosa und Partnerkrebs

Schon immer fand ich einen kleinen Knallkrebs mit Partnergrundel für mein 30l Nano sehr interessant und spannend...konnte mich aber nicht dazu Durchringen,da ich fürchtete,der Krebs würde durch seine Bauarbeiten einen permanenten Schneesturm im Becken verursachen...was bei der Grösse und dem Biozirculator als einzigen Filter durchaus denkbar wäre.Wenn es denn schon solch ein Pärchen sein sollte,dann aber die oben genannte Weißkappengrundel :pay: :115E17~112: ...nicht gerade ein Schnäppchen...aber wenn,dann die :7_small27: ...durch Zufall bin ich vor ein paar Tagen bei Korallenzucht eu. auf ein mehr als akzeptables Angebot gestossen...und habe zugeschlagen :EV6CC5~125: ...was soll ich sagen...die zwei Hübschen wohnen seit zwei Tagen bei mir und ich bin absolut begeistert...nach sehr vorsichtiger Anpassung (das Krebschen soll da etwas empfindlich sein) habe ich das kleine Grundelchen ( ca 2,5 cm grosses,sehr zartes Tierchen) und den Krebs ins Becken entlassen.Schon nach wenigen Minuten hatten sie sich wieder gefunden und der Krebs hat sofort angefangen,ein Eigenheim zu Bauen...es wurde rund um das Riff...bzw unter dem Riff gebaggert,was der kleine Kerl nur konnte...klar wurde auch ,,Staub" aufgewirbelt...aber es legte sich alles schnell wieder...heute wird nur noch beräumt und nachgebessert und das Wasser ist klar und ich habe bisher keine Sekunde bereut,die beiden gekauft zu haben...das Grundelchen ist zwar scheu und kommt meist nur in Begleitung ihres Partners aus der Höhle...aber wenn man sich ruhig verhält,kann man sie trotzdem gut beobachten :7_small27: LG Angelika
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anemonenkrabbe« (18. September 2016, 12:25)


Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 458

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33395

Danksagungen: 1641

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. September 2016, 12:28

Gratulation zum wirklich außergewöhnlichen Paar. Ich selbst möchte meine Knalli's und deren Grundeln auch nicht mehr missen auch wenn ständig umgeräumt wird. :6_small28:
Hier was zum gucken:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wassermaus« (18. September 2016, 12:30)


anemonenkrabbe

Erleuchteter

  • »anemonenkrabbe« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 4 379

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 22330

Danksagungen: 1220

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. September 2016, 12:32

Danke Carmen...ja,genau,das sind die Herzchen :phat:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

4

Dienstag, 4. Oktober 2016, 23:14

Interessant, dass diese kleinen Garnelen, die immer wie Hummeln durchs Becken summen, auch putzen. Ich hatte mal drei, aber leider wurden sie durch die Strömung immer in die Ecke gedrängt. Aber dennoch sehr interessante Garnelen.

Ich sehe auch eine Gnatophyllum americanum. Hätte nicht gedacht, dass solche filligranen Tierchen vom Knallkrebs in Ruhe gelassen werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Endib« (4. Oktober 2016, 23:15)


sam

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 382

Wohnort: Lübeck

Beruf: z Zt Hausfrau und Oma...

Aktivitätspunkte: 1985

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Dezember 2016, 11:10

ich freu mich für dich!
Lieben Gruß,
Sabine

Wenn dir das Leben Steine in den Weg legt, bau was schönes draus! :EVD335~121:
mein kleines 20l Becken
, etwas mehr Meer - 54l, noch mehr Meer - 150l

anemonenkrabbe

Erleuchteter

  • »anemonenkrabbe« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 4 379

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 22330

Danksagungen: 1220

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Dezember 2016, 12:41

Danke Dir...ich freue mich auch :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

sam

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 382

Wohnort: Lübeck

Beruf: z Zt Hausfrau und Oma...

Aktivitätspunkte: 1985

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Dezember 2016, 12:50

Bilder????? Biiiitteeeeee?????
:EVADB5~117:
Lieben Gruß,
Sabine

Wenn dir das Leben Steine in den Weg legt, bau was schönes draus! :EVD335~121:
mein kleines 20l Becken
, etwas mehr Meer - 54l, noch mehr Meer - 150l

anemonenkrabbe

Erleuchteter

  • »anemonenkrabbe« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 4 379

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 22330

Danksagungen: 1220

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. Dezember 2016, 12:55

Gaaaanz schwierig,bis unmöglich...Krebs und Grundel sind nur zu sehen,wenn sich nix bewegt vor dem Becken und sind dann meist auch dort,wo man nicht fotografieren kann :115E17~112: ...aber werde es versuchen :7_small27: LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

anemonenkrabbe

Erleuchteter

  • »anemonenkrabbe« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 4 379

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 22330

Danksagungen: 1220

  • Nachricht senden

9

Montag, 19. Dezember 2016, 21:18

Hab es mal versucht
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anemonenkrabbe« (19. Dezember 2016, 21:19)


anemonenkrabbe

Erleuchteter

  • »anemonenkrabbe« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 4 379

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 22330

Danksagungen: 1220

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. Dezember 2018, 23:09

Hallo liebe Reefer...es gibt tatsächlich auch mal positive Dinge zu berichten...zumindest aus dem kleinen Salztöpfchen...vor einiger Zeit war mir ja nach vielen Monaten meine kleine Weißkappengrundel trotz Scheibe aus dem Becken gesprungen...warum auch immer...seither musste mein Krebschen allein zurecht kommen...eine einzelne Grundel ist absolut schwer oder fast gar nicht zu bekommen...bei Mrutzek konnte ich ein mal eine ordern...ist mir aber beim Umsetzen durch meine ,,Dämlichkeit" verunglückt :MALL_~45: :Adore:...nach langer Wartezeit bekam ich von Elena Theys (Seepferdchen und Meer) die Nachricht,daß eine Weißkappengrundel tatsächlich geliefert worden ist und ob ich noch Interesse hätte...welche Frage :7_small27: ...Samstag kam nun das winzige zarte Geschöpf an...wurde umgesetzt und war erst mal total panisch und hektisch...dachte schon,daß sie den Streß nicht verkraftet hat :Adore: ...Krebs hat sofort wie verrückt geknallt...aber Grundel hatte sich in einer Spalte verkrochen...gestern weder Grundel noch Krebs gesehen oder gehört...hatte das Schlimmste befürchtet...zumindest für Grundel...heute zum Füttern kam Knalli wieder zum Vorschein...und mit ihm Grundelchen :EVADB5~117:Haben sich gefunden :7_small27: bin sehr froh ...LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »anemonenkrabbe« (10. Dezember 2018, 23:11)


Meutenpapa

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 143

Wohnort: 85235 Odelzhausen

Aktivitätspunkte: 745

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

11

Gestern, 08:52

Hab meine zusammen auch mal erwischt . . . .
schon cool , alle paar Tage einen neuen Haufen Kies - irgendwo . Der Knaller ist ja ewig am buddeln :D
»Meutenpapa« hat folgendes Bild angehängt:
  • WP_20181005_11_31_39_Pro.jpg
AM Blenny Maxspect r420r 70W momentan nur ein Orca und ein Delphin

RedBee

Profi

Beiträge: 885

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 4520

Danksagungen: 273

  • Nachricht senden

12

Gestern, 20:25

Wie schön Angelika!
Bin gespannt wenn du die zwei mal fotografieren kannst. :7_small27:

anemonenkrabbe

Erleuchteter

  • »anemonenkrabbe« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 4 379

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 22330

Danksagungen: 1220

  • Nachricht senden

13

Gestern, 23:18

@ Annette...werd es versuchen :7_small27:LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 7 227 Klicks heute: 23 482
Hits pro Tag: 20 166,07 Klicks pro Tag: 48 590,13