You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Chelmon

Intermediate

  • "Chelmon" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 792

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

1

Saturday, May 11th 2019, 1:08pm

Mal wieder Osmoseanlage.......

Hi,

hoffentlich bin ich im richtigen Bereich gelandet!? Ist ja leider nicht einfach hier mit Tapatalk. Auch wird die Suche bestimmt genügend threads ausspucken zum Thema aber halt nicht mit tapa. Zumindest hab ich jetzt nix aktuelles gefunden.

Ich suche eine neue Osmoseanlage. Für mein jetziges Becken ist die billige 40€ Anlage noch ausreichend aber die Membrane und Filter müssten eh getauscht werden und da kann ich auch gleich was größeres, schnelleres und mut besserem Verhältnis nehmen.

Einen MB-Filter habe ich nachgeschaltet.
Preislich wollte ich unter 200€ bleiben.

Mein Favorit ist diese hier:
https://www.inga-ro-systems.eu/epages/62…5&ClassicView=1
Gibt's was besseres in den Regionen?

Grüße Lars

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



Zooxantelle

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 735

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

2

Saturday, May 11th 2019, 1:17pm

Hi Lars,
ich bin mit einer Dennerle 190 Professional mit MBH Kartusche dahinter voll und ganz zufrieden. Auch die ICP hat "0" bestätigt.Gibt's im Net ab ca. 80,-€
Die macht in einer Std. 9-12 liter im"Serienzustand".
Gruß Jens

AM Xenia 100
RFP AM DC Runner 3.2 (3. Gen.)
Philips Coral Care (2. Gen.)
Deltec 600i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
ClariSea 3000
ATI Essentials
GHL Propeller Breeze 3 / AM T Controller Twin

Chelmon

Intermediate

  • "Chelmon" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 792

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

3

Saturday, May 11th 2019, 1:31pm

Sowas in der Art habe ich im Moment am Laufen allerdings ohne Dennerle Schriftzug aber dafür deutlich günstiger.
Ein bisserl mehr Power darf es schon sein! ;-)

Abwasser wird übrigens in den Teich geleitet und das Ve-Wasser geht direkt in den Unterschrank in den Nachfüllbehalter.

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 20,426

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6761

  • Send private message

4

Saturday, May 11th 2019, 2:28pm

für den preis gibt es nicht viel in dem segment.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Chelmon

Intermediate

  • "Chelmon" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 792

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

5

Saturday, June 29th 2019, 1:06pm

So, hab mir das Ding bestellt bzw es liegt schon hier.

In einem anderen Thread war ja mal die Rede von "Phosphat durch den (Kohle? ) Postfilter".
Bin mir jetzt unsicher, ob das bei mir auch zum Problem werden könnte!?
Könnte ja problemlos eine Filterstufe weglassen.
Nachgeschaltet wird noch eine Kartusche mit MB-Harz.

Ausserdem habe ich mir noch einen tds Meter gekauft mit 2 Elektroden.
Wie würdet ihr die einschleifen?
Einmal vor und einmal hinter dem Mischbettharz?

Und meine letzte Frage......
Gibt es ein Y-Stück als "Umschalter". Konnte nix finden. Möchte das VE Wasser einmal ins Fass für WW leiten oder halt direkt vom Keller in den Nachfüllbehalter im Aquarium.



Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,962 Clicks today: 10,173
Average hits: 20,111.64 Clicks avarage: 49,184.17