Sie sind nicht angemeldet.

Orko

Anfänger

  • »Orko« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 485

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Februar 2019, 14:40

Kratzer in Frontglas - bedenklich?

Hallo liebe Community,

ich könnte heulen.. :fie: :huh: :|

als ich vor 2 Tagen mein Reefer 170 eingerichtet habe, ist mir (fragt mich nicht wie) ein Lebendgestein an die Frontscheibe gekommen, von innen. Und Ende vom Lied: Ein Kratzer von ca. 2cm Größe. Das ist sooooososo ärgerlich 8|

Nun gut, mit dem optischen Mangel muss ich jetzt eben leben - kann ich auch relativ gut. Man muss schon richtig sitzen bzw. stehen, dass er den Blink lenkt.. aber muss ich nun bedenken haben, dass das Glas dauerhaft kaputt gehen kann? Klar werden sich bei sowas schneller Algen oder so ansetzen. Herje, es ist wie gesagt, ein richtiger Kratzer mit Qualität :fie: :ill:


Ich habe mal das Ganze von unten mit dunklen Hintergrund fotografiert, da kommt er sehr groß rüber und recht deutlich durch die Lichtbrechung. Den Support von Red Sea hab' ich auch schon angeschrieben. Man man man man.. hoffe ich kann das so lassen, sonst ist das Thema MW schneller beendet wie mir lieb ist :dash:

Lg Orko
»Orko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kratzer01.JPG
  • Kratzer02.JPG
  • Kratzer03.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Orko« (10. Februar 2019, 14:41)


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 19 195

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 98320

Danksagungen: 6260

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Februar 2019, 14:45

die stabilität des glases leidet darunter nicht. da musst du dir keine sorgen machen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Orko (10.02.2019)

Orko

Anfänger

  • »Orko« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 485

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Februar 2019, 14:50

CeiBaer mein Mentor ^^
Danke!!

Das wäre natürlich toll.. weil er so tief ist. Aber wenns dabei bleibt seh ich es als Lehrstunde! Optik ist jetzt erstmal zweitrangig.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 19 195

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 98320

Danksagungen: 6260

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Februar 2019, 14:52

CeiBaer mein Mentor

denke ich nicht... :phat:
das forum ist der mentor...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Einsiedler

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Aktivitätspunkte: 1995

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Februar 2019, 21:23

weil er so tief ist.
Das wird aber später ein optisches Problem geben, wenn Algen im Kratzer wachsen. Diese sind ja leider nicht zu entfernen.
Viele Grüße
Klaus

EquinoX

Profi

Beiträge: 920

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 4840

Danksagungen: 417

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Februar 2019, 21:40

Ohje du armer Kerl... das ist mega ärgerlich, ich kann mich noch gut an meinen ersten Kratzer im neuen Reefer 350 erinnern...einmal eine schöne Zick Zack Linie vom Scheibenmagnet ;)

Aber: Ich hab schon richtig übel zugerichtete Becken gesehen und bisher haben noch alle gehalten ;) Von daher bin ich da ganz bei Cei, ich denke um die Stabilität brauchst du dich da nicht sorgen.

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 3 156 Klicks heute: 6 615
Hits pro Tag: 20 392,41 Klicks pro Tag: 49 210,59