Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dirk37

Schüler

  • »Dirk37« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Aktivitätspunkte: 935

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Mai 2018, 19:36

Ablegerbecken und Schnecken

Hallo Zusammen,

ich habe ein 70 Liter Ablegerbecken und überlege derzeit wie ich ein wenig „Leben“ rein bekomme. ich möchte keine Fische aber gerne 5-6 Schnecken zum Beispiel da die ja auch wichtige Stoffe für die Korallen einbringen können und ein wenig Nitrat wird wohl auch entstehen. Ich mache alle 10-14 Tage 10% WW, muss man dann bei dieser geringen Anzahl an Schnecken schon an einen Abschäumer denken? ich will ja auch gerade kleine Mengen Nitrat, bin mir aber nicht im Klaren darüber wie viel so ein paar Schnecken einbringen...
Aqua Medic Cubicus CF
- Ecotech Marine mp10 QD
- Ecotech Marine Vectra S1
- Ecotech Marine Radion XR30W G3
- Bubble Magus Curve 5
- Aqua Medic Refill Pro
- Aqua Medic Tcontroller Twin
- Aqua Medi Multireaktor S (Aktivkohle/PO4 Absorber)
- Kamoer X4 Dosierpumpe

-- Triton Methode --

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 928

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 91965

Danksagungen: 4060

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. Mai 2018, 20:11

Das ist vorher nicht einschätzbar.
Starte das Becken und beobachte die Werte. In der Regel ist kein Abschäumer dafür nötig. Falls doch, dann haste genug Zeit einen passenden zu besorgen.
-

-

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    Deutschland

Beiträge: 1 416

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 7195

Danksagungen: 532

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Mai 2018, 08:30

Sofern du die Schnecken nicht aktiv fütterst, wird da auch kaum etwas an Nährstoffe rein kommen. Bei einem solchen System kommt es wohl gar nicht erst zum Nitrat, sondern wird direkt vorher bereits aufgebraucht.
AKTUELL: DIY Weißglas 100x60x40
- Giesemann Matrixx II DIMTEC - EcoTech Vortech MP10w QD - Aqamai KPS - CoralBox D500 -
- Jebao DCP-5000 - Tunze Osmolator nano - Aqua Medic T controller twin 2018 - ATI DP-6 Doser -

VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 12 689 Klicks heute: 23 182
Hits pro Tag: 19 804,41 Klicks pro Tag: 48 226,26