Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Matthias

Schüler

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 159

Wohnort: Malsch

Aktivitätspunkte: 1030

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Oktober 2017, 15:35

Grotech Aquarienüberlauf PerfectReef

Hi,


hat jemand schon Erfahrung mit dem Überlaufkasten von Grotech?

Kann man diesen empfehlen?


Läuft der Überlaufkasten wieder selber an, wenn Stromausfall war?

Und was ganz wichtig ist, bekommt man den Überlauf ruhig?


Gruß, Matthias

Froschmannxl

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 47

Wohnort: Wesendorf, NDS

Aktivitätspunkte: 260

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Oktober 2017, 16:20

Lief bei mir mir problemlos. Kann durch die zwei Ablaufvrohre geräuschlos angestaut werden und läuft auch wieder an nach einem Stromausfall.
Beste Grüße
Florian

Der Cube (Hamburger SC 270) vorübergehend aufgelöst
Das Scubaline 640 (Hamburger Scubaline 640) nach NDS umgesiedelt

ArdanRedburn

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 83

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: lebenskünstler

Aktivitätspunkte: 440

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. Oktober 2017, 17:38

Hab zwar den von dupla/skimz aber ist ja quasi datselbe..

Am besten den größeren mit 2 Abläufen ,einen anstauen einen als Notüberlauf.Wenn
Deine Rfp nicht sonstwas für schwankungen hat lässt sich sowat sauber und leise betreiben.

läuft auch wieder an,musst nur für entlüftung sorgen.(Powerhead mit diffusor oder so)
160x60x60 Aus süß wird salzig

130l Fertigbüchse Mein Sera Eimer

Matthias

Schüler

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 159

Wohnort: Malsch

Aktivitätspunkte: 1030

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Oktober 2017, 19:49

Hi,

ertmals Danke für die Antworten :thumbsup:

@ ArdanRedburn, braucht man unbedingt eine Powerhead-Pumpe, oder funktioniert es auch ohne?

Gruß, Matthias

ArdanRedburn

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 83

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: lebenskünstler

Aktivitätspunkte: 440

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. Oktober 2017, 20:33

Geht auch ohne,musst denn halt ständig nachsehen und selbst Luft absaugen.Ein paar Bläschen verirren
sich immer hinein und irgendwann ist es zuviel...
In den Urlaub fahren könnt ich jedenfalls ohne Auto-Entlüftung nicht mit ruhigem Gewissen :D
160x60x60 Aus süß wird salzig

130l Fertigbüchse Mein Sera Eimer

nanokoralle

Schüler

Beiträge: 254

Aktivitätspunkte: 1345

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. Oktober 2017, 13:50

Geht auch ohne,musst denn halt ständig nachsehen und selbst Luft absaugen.Ein paar Bläschen verirren
sich immer hinein und irgendwann ist es zuviel...
In den Urlaub fahren könnt ich jedenfalls ohne Auto-Entlüftung nicht mit ruhigem Gewissen :D


Welchen Pwoerhead verwendest du? Ich hatte mir einen von ebay besorgt aber der schaff es nicht die Luft abzusaugen.
Viele Grüße,
Tobias

Alles über mein Nanoriff könnt ihr auf meinem Blog lesen:
www.dasnanoriff.de

ArdanRedburn

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 83

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: lebenskünstler

Aktivitätspunkte: 440

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. Oktober 2017, 16:33

Habe im TB nen TurboFilter 1000 von Aquael sitzen (extra Strömung für Dsb und falls ich mal Absorber brauche..)
Der Original Diffusor bringts da auch nicht daher hab ich den großen diff. von Eheim davorgeschnallt.
Der schafft es z.B.
Durch 25 Jahre exzessive Süßaquaristik hab ich da nen gewissen Fundus zum Basteln..

Besser und günstiger bei Neubeschaffung sind da denn wohl solche Luft/Wasser Saugpumpen
https://www.amazon.com/Aquarium-Lifter-3…t/dp/B001BOD9JI

siehe hier https://www.youtube.com/watch?v=JsTirj_6qjA

gl&hf :D
160x60x60 Aus süß wird salzig

130l Fertigbüchse Mein Sera Eimer

Matthias

Schüler

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 159

Wohnort: Malsch

Aktivitätspunkte: 1030

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 31. Oktober 2017, 00:25

Hi,

@ArdanRedburn, weißt du zufällig ob man diese Pumpe auch auf dem deutschen Markt bekommt?

Könnte man auch eine Dosierpumpe nehmen?

Gruß, Matthias

nanokoralle

Schüler

Beiträge: 254

Aktivitätspunkte: 1345

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 31. Oktober 2017, 08:36

Ich probiere jetzt mal diese Pumpe:
https://www.amazon.de/sourcingmap%C2%AE-…GSJ6BHZC2RAG7TB

die sollte auch reichen und gibt es bei Amazon Deutschland, verschiedene Anbieter. Ich werde berichten, kann aber etwas dauern, da ich im Moment viel anderes zu tun habe.
Viele Grüße,
Tobias

Alles über mein Nanoriff könnt ihr auf meinem Blog lesen:
www.dasnanoriff.de

Matthias

Schüler

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 159

Wohnort: Malsch

Aktivitätspunkte: 1030

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 31. Oktober 2017, 12:05

Hi Nanokoralle,

ja die Pumpe sieht auch nicht schlecht aus :thumbsup:

Bin mal gespannt was du darüber berichtest!

Eigentlich müsste die Pumpe nicht den ganzen Tag laufen ?(
Es würde ja reichen wenn man die Pumpe zwei bis dreimal am Tag über eine Zeitschaltuhr ansteuert!?

Das ganze müsste ja auch mit einer Dosierpumpe gehen?
Da hätte ich nämlich noch ein paar rumliegen ^^

Gruß, Matthias

nanokoralle

Schüler

Beiträge: 254

Aktivitätspunkte: 1345

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 5. November 2017, 18:27

Also kurzes Update. Die von mir verlinkte Pumpe funktioniert sehr gut. Für Dauereinsatz ist sie zu laut und der Stromverbrauch auch etwas hoch. Ich werde sie über meinen Aquariencomputer steuern.
Dosierpumpen helfen leider nicht, muss schon eine Membranpumpe sein.

Grüße Tobias

Viele Grüße, Tobias
Mein Aquarienblog: www.dasnanoriff.de
Viele Grüße,
Tobias

Alles über mein Nanoriff könnt ihr auf meinem Blog lesen:
www.dasnanoriff.de

helmut.t

Anfänger

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 495

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 5. November 2017, 20:15

wäre der auch intresant für dich der ist auch wieder selbstanlaufend ?
https://www.ebay.de/itm/Eshopps-Over-Flo…5%257Ciid%253A1
Gruß
Helmut ( der Romantik :ninja: )
:borg:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 15 017 Klicks heute: 23 988
Hits pro Tag: 19 562,84 Klicks pro Tag: 47 620,02