Sie sind nicht angemeldet.

KauderNi

unregistriert

1

Freitag, 29. April 2016, 13:56

Welcher Heizstab?

Hallo Leute,

ich Suche einen neuen Heizstab.
Welchen könnt ihr den so empfehlen? (außer bitte EHEIM/Jäger) ^^

Danke schönes Weekend Dennis

-Nils-

Pumpenquäler

    Deutschland

Beiträge: 45

Wohnort: Versmold

Beruf: Elektrotechnik Meister

Aktivitätspunkte: 230

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. April 2016, 14:17

Hi
Nur aus Neugierde .... warum nicht Jäger ?
Da ich selber keine Heizstäbe mehr nutze hab ich auch keine Erfahrung aber früher waren die Jäger schon gut.
Gruß vom Nils
---------------------------------------------------------------------------------------
Erfolg ergibt sich grundsätzlich aus Versuchen und Scheitern......

Hier geht's zu unserem Wohnzimmerriff

KauderNi

unregistriert

3

Freitag, 29. April 2016, 16:17

Hi Nils
Mir sind mittlerweile 3 kaputt gegangen und diese Justierung oben finde ich auch mehr als nervend.
Deswegen suche ich eine gute Alternative.

-Nils-

Pumpenquäler

    Deutschland

Beiträge: 45

Wohnort: Versmold

Beruf: Elektrotechnik Meister

Aktivitätspunkte: 230

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. April 2016, 16:23

Aha Ok
Dann bleibt ja bald nur ein Titanheizer mit externer Regelung.
Gruß vom Nils
---------------------------------------------------------------------------------------
Erfolg ergibt sich grundsätzlich aus Versuchen und Scheitern......

Hier geht's zu unserem Wohnzimmerriff

KauderNi

unregistriert

5

Freitag, 29. April 2016, 16:59

hab ich auch dran gedacht.
jedoch hab ich schon mal gelesen das zb der von Aqua Medic rosten soll?!

StefanR

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

6

Freitag, 29. April 2016, 17:56

Hi Dennis,

dann nimm halt einen Schego.

Wobei Du immer irgendwo mal was negatives lesen wirst, dann dürfte man bald nichts mehr kaufen.

Gruß Stefan

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 171

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 5960

Danksagungen: 326

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. April 2016, 18:09

Ich denke auch ein Schego an einen Controller, beste Lösung.

Alle haben eine Größe von 25 cm außer der 600er .passt in jedes Technikbecken.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Ecotech mp40wqd, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

Björn

Korallensüchtig

    Deutschland

Beiträge: 186

Wohnort: Seevetal bei Hamburg

Aktivitätspunkte: 960

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. April 2016, 08:32

Moin Dennis,
Der schengo ist gut, habe ich selber auch mit Steuergerät von Aqua Medic funktioniert Einwand frei und ist genaue Temperatur

Heizen- Kühlen: Aqua Medic T Controller Twin, Grotech Cool Breeze4- fach, Schego Titanrohr-250 Watt
Grüße Björn


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Björn« (30. April 2016, 08:38)


inspi

Fortgeschrittener

Beiträge: 481

Aktivitätspunkte: 2525

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

9

Samstag, 30. April 2016, 19:17

Huhu.

Ich bin mit meinem Aquael Neo Heater mehr als zufrieden.

VG
Silvio

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 4 331 Klicks heute: 7 344
Hits pro Tag: 19 782,08 Klicks pro Tag: 48 186,61