Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Meerwasserfan

SPS-Liebhaber

    Deutschland

Beiträge: 830

Wohnort: Trier

Aktivitätspunkte: 4485

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 28. April 2016, 02:25

hm... merkwürdig. Dann könnte meiner vielleicht schon vorher ne Macke gehabt haben. Obwohl ich jetzt noch nicht mal mehr weiß von welcher Firma das Ding war. Irgend ein Glasheizstab.

ViperDM

Fortgeschrittener

  • »ViperDM« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 693

Wohnort: Viersen

Beruf: BKF

Aktivitätspunkte: 4065

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 28. April 2016, 20:29

So
Neues System ist drin
Temperatur reglung von Aqua light zu Heizen und Kühlen
minimum Schalt temperatur 1 grad
Externes Display das sich nach 5 min ausschaltet

und die IKS steht zum Verkauf aufm Marktplatz :D
»ViperDM« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0942.jpg
END OF STATEMENT
Mein YouTube Chanel

Mein Scubacube

In diesem Sinne LG
Daniel

inspi

Fortgeschrittener

Beiträge: 483

Aktivitätspunkte: 2535

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 28. April 2016, 22:15

Huhu.

Ist das genau das Ding aus dem Startpost? Bei Post #4 kann ich nicht interpretieren, ob du nun genau diesen gekauft hast. Ist vom Preis schon echt interessant. Zumal das von AM ja auch nicht soooo geile Bewertungen hat um unbedingt den doppelten Preis wert zu sein :)

VG
Silvio

ViperDM

Fortgeschrittener

  • »ViperDM« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 693

Wohnort: Viersen

Beruf: BKF

Aktivitätspunkte: 4065

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 28. April 2016, 22:46

Hi Silvio
nein ist es nicht aber die sind baugleich und haben die gleichen einstell- Möglichkeiten
wenn man alles auf Werkseinstellung lässt dann sind 3 grad Temperatur unterschied bis er schaltet natürlich viel
und solche Leute schreiben dann noch Rezessionen
Das hier ist der den ich habe
http://www.shop-meeresaquaristik.de/Heiz…ung::15695.html
END OF STATEMENT
Mein YouTube Chanel

Mein Scubacube

In diesem Sinne LG
Daniel

Toni_

Profi

Beiträge: 1 165

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 6060

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

25

Montag, 6. Juni 2016, 17:03

Ich hol das mal wieder hoch, da es bei mir auch aktuell geworden ist.

Spielt das Hobby Biotherm Pro in einer anderen Liga oder ist das quasi auch nur ein "normales" wie jedes andere auch?

https://www.amazon.de/Hobby-10891-Biothe…=biotherm+hobby

Frage: sieht man bei dem AM oder AL im Display wenn es es heizt?
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toni_« (6. Juni 2016, 17:05)


Beiträge: 953

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4895

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

26

Montag, 6. Juni 2016, 17:08

Ich habe das AL. das Display ist bei mir ständig an und man sieht nicht wenn zugeheilt wird. Leider.


VG Miro
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

Toni_

Profi

Beiträge: 1 165

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 6060

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

27

Montag, 6. Juni 2016, 17:35

Danke Miro, dann ist das Biotherm Pro definitiv ein anderes, zumindest was die Schaltelektronik betrifft.
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

ViperDM

Fortgeschrittener

  • »ViperDM« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 693

Wohnort: Viersen

Beruf: BKF

Aktivitätspunkte: 4065

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

28

Montag, 6. Juni 2016, 18:59

Hi Leute
Also mein gerät läuft jetzt ganz gut
wenn mit der Schaltspanne von 1 Grad zufrieden ist
da ich mein Aqua ja jetzt auch abgedeckt habe und nen kleinen mini fan installiert habe,
habe ich die Kühlfunktion auch nun in betrieb
Standard auf 25 grad und ab 24 wird geheizt und ab 26 gekühlt ich bin damit zufrieden und so teuer war er ned 37 € bei mutze
ach ja licht schaltet sich na ca 5 min ab und kann über die Pfeiltasten wieder aktiviert werden
END OF STATEMENT
Mein YouTube Chanel

Mein Scubacube

In diesem Sinne LG
Daniel

Toni_

Profi

Beiträge: 1 165

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 6060

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

29

Montag, 6. Juni 2016, 19:29

Nur ein kleiner mini Lüfter? Reicht es denn für die Kühlung? Habe hier noch so einige Silent Lüfter von Bequite und schaue gerade im Netz nach einer guten Anleitung um mir einen Ventilator zu bauen.

Hier mal eine Anleitung für Aquarium mit Deckel


Ich habe aber ein Poolbecken...muss noch suchen
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toni_« (6. Juni 2016, 19:33)


Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 273

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 32450

Danksagungen: 1434

  • Nachricht senden

30

Montag, 6. Juni 2016, 19:40

Die Bauanleitung mag ja recht gut sein, aber ich würde im Deckel keine Metallschrauben nehmen :phat: . Mit ein wenig Fantasie hat man aber auch was fürs Poolbecken daraus gemacht. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Coral Box D500, 2x MP40QD W, DCT4000, M90-LED, 1xKnepo
Bogeler Reefer

ViperDM

Fortgeschrittener

  • »ViperDM« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 693

Wohnort: Viersen

Beruf: BKF

Aktivitätspunkte: 4065

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

31

Montag, 6. Juni 2016, 19:43

Hi Toni

Ne der mini lüfter reicht nicht aus zum komplett kühlen
Ich hatte ja das problem das sich bei mir unter dem plexi die wärme staute
daher habe ich se auf stelzen gesetzt und der mini lüfter sort für etwas bewegung
der lüfter springt bei 26° an und hält das becken bei normalen umgebeungs temperarturen (bis ca 25°) auf 26°
über nacht kühlt er dann etwas runter und gut ist
aber wenn es wärmer werden sollte brauchst mehr leistung
zb die aufsatzlüfter von AM
END OF STATEMENT
Mein YouTube Chanel

Mein Scubacube

In diesem Sinne LG
Daniel

banira

Schüler

Beiträge: 102

Aktivitätspunkte: 535

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

32

Montag, 6. Juni 2016, 19:46

Nur ein kleiner mini Lüfter? Reicht es denn für die Kühlung? Habe hier noch so einige Silent Lüfter von Bequite und schaue gerade im Netz nach einer guten Anleitung um mir einen Ventilator zu bauen.

Hier mal eine Anleitung für Aquarium mit Deckel
https://www.youtube.com/watch?v=p0k6EFqZGrg

Ich habe aber ein Poolbecken...muss noch suchen

Hi Toni,

wenn es um die Verkabelung geht kann ich dir das empfehlen:

https://www.amazon.de/Phobya-externes-Ne…+molex+netzteil
und
https://www.amazon.de/Phobya-Adapter-4Pi…+molex+netzteil


Keine Lüsterklemmen einfach nur Plug 'n' Play :)

Als Halterung kannst du dir ja was aus Plexiglas bauen.

Grüße
Christian

Björn

Korallensüchtig

    Deutschland

Beiträge: 185

Wohnort: Seevetal bei Hamburg

Aktivitätspunkte: 955

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

33

Montag, 6. Juni 2016, 21:48

:EVD335~121: Moin,
Schau mal auf meinem Account! So kühle ich und es funktioniert 1A konstant Wasser bei 25,5 Grad bei diesen Temperaturen und hör.
Grüße Björn



Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 4 250 Klicks heute: 5 845
Hits pro Tag: 19 521,69 Klicks pro Tag: 47 655,26