Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gwenny

Schüler

  • »gwenny« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 158

Wohnort: Südhessen

Aktivitätspunkte: 845

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Februar 2016, 19:31

75w Heizung auf 30l?

Hi,

spiele gerade mit dem Gedanken meinen 30l Cube wieder zu aktivieren. Habe einen 75w Eheim Heizer über. Kann ich den bedenkenlos nehmen oder muss ich mir einen 50w kaufen?

Viele Grüße
Gwenny

Roberto

Schüler

Beiträge: 143

Aktivitätspunkte: 775

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Februar 2016, 20:58

Hi
Den kannst du bedenkenlos nehmen.
Lg Roberto
200L 100x35x60
Air Berlin 60 Eheim Skim 350
Mischbecken Weiche,LPS,SPS



Josaphat

~Realist~

    Deutschland

Beiträge: 1 120

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 5885

Danksagungen: 336

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Februar 2016, 21:17

Ein Heizstab ist ein sogenannter "Ohmscher Verbraucher".
Der Widerstand verhält sich linear, nach den ohmschen Gesetzen, also U=RxI.

Oder anders gesagt:
Egal welchen Heizer du reinpackst, ob 25W oder 100W, die Energiemenge die benötigt wird, ist immer gleich.
Oder noch anders:
Der Stromverbrauch ist immer der gleiche, egal wie stark der Heizer ist.
LG, Dennis

ubit

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Aktivitätspunkte: 1965

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Februar 2016, 23:14

Naja. Überdimensionierte Heizer heizen schneller, schalten daher schneller ab und insgesamt öfter. Senkt etwas die Lebensdauer.
Früher im Süßwasser hatten wir die Regel: 0,5 Watt pro Liter. Bei 28°C Wassertemperatur.
Allerdings mit Abdeckung.
Trotzdem habe ich bei mein 100er Becken nur 50 Watt drin. Das reicht locker und macht im Fälle einer Fehlfunktion nicht gleich Suppe aus dem Beckeninhalt...
Custom 50x50x40 cm, Lebendgestein, ca. 85 Liter netto, EHeim Skim 350, Sicce Voyager Nano 2000, Aquaclear 20, Sander Piccolo mit EHeim 100, Marinecolor MC1 Dosierpumpe, Marsaqua 165/102 Watt LED. Versorgungssystem: ATI Essentials.
Tagebuch: Hier -------- Dosier- und Nachfüllanlage: Hier

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 26 999 Klicks heute: 51 068
Hits pro Tag: 20 089,46 Klicks pro Tag: 48 484,81